Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS Problem nslookup Ping

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Kaldi

Kaldi (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2006, aktualisiert 22.10.2007, 16904 Aufrufe, 14 Kommentare

So - mein erster Beitrag gleich ein kniffliges Problem (zumidnest für mich!)

Ich habe hier ein Problem, welches mich kurz vor den Wahnsinn treibt...

Zuerst möchte ich mal kurz die Konfiguration beschreiben:

Netzwerk mit 5 Rechnern
Betriebssysteme: Win 2000, XP Home, und XP MediaCenter
Zugang zum Internet: via ISDN über Router Lancom DSL-I10 Office
IP des Routers: 192.168.0.254
Name der Domain im Router: "intern"


So, ich habe nun einen dieser PCs, der mir Schwierigkeiten beim Zugang ins Internet macht.
Dieser Rechner ist wie folgt konfiguriert:
Win XP Media Center
Netzwerkkarte Netgear
IP: fest eingestellt auf 192.168.0.147
Gateway: 192.168.0.254
DNS: 192.168.0.254

Wenn ich mich im internen Netzwerk bewege, habe ich keine Probleme - ich kann überall zugreifen.
Nur der Zugriff auf das Internet funktioniert nicht.

Folgende Informationen kann ich noch liefern:

"nslookup" ergibt:
* Der Servername für die Adresse 192.168.0.254 konnte nicht gefunden werden:
No response from server
* Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Standardserver: UnKnown
Address: 192.168.0.254

Viel kurioser ist das Ergebnis eines Ping's auf die 192.168.0.254:

"Ping 192.168.0.254" ergibt:
Ping wird ausgeführt für °ÿ mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60
was mich ein bisschen stutzig macht sind die Hieroglyphen in der ersten Zeile: °ÿ



Es geht noch weiter!

Lass ich jetzt der Netwerkkarte eine IP via DHCP zuweisen, bekommt diese die 169.254.19.194 mit
der Subnetzmaske 255.255.0.0 ?????

Wenn ich jetzt nslookup ausführe kommt folgende Meldung:

"nslookup" ergibt:
*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Standardserver: UnKnown
Address: 127.0.0.1

Ich habe schon alle anderen Rechner ausgeschaltet und nur noch Router und den PC kommunizieren lassen. Keine Lösung...

Ich bin verzweifelt - ich werf mich hinter einen Zug...

Wer weiß einen Rat oder hat einen Tip?

Grüße,
Marcus
Mitglied: Dani
06.12.2006 um 18:44 Uhr
Hi,
Dieser Rechner ist wie folgt konfiguriert:
Win XP Media Center
Netzwerkkarte Netgear
IP: fest eingestellt auf 192.168.0.147
Gateway: 192.168.0.254
DNS: 192.168.0.254
Ich gehe davon aus, dass die Subnetzmaske stimmt.

Wenn ich mich im internen Netzwerk bewege, habe ich keine Probleme - ich kann
überall zugreifen. Nur der Zugriff auf das Internet funktioniert nicht.
Hast du im IE oder FF unter den LAN-Einstellungen => Automatische Suche aktiviert?!


* Der Servername für die Adresse
192.168.0.254 konnte nicht gefunden werden: No response from server
* Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Standardserver: UnKnown
Address: 192.168.0.254
Hast du eine Namesauflösung auf den Router gemacht?! Kannst du dem Router einen Namen geben. Wenn nicht, dann kann das auch nicht klappen.


Viel kurioser ist das Ergebnis eines Ping's auf die 192.168.0.254:
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=60

Ping scheint in Ordung zu sein.


Lass ich jetzt der Netwerkkarte eine IP via DHCP zuweisen, bekommt diese die
169.254.19.194 mit der Subnetzmaske 255.255.0.0 ?????
DHCP macht der Router?! Ja - naja...diese Adresse bekommt er nach einer gewissen Zeit, wenn kein DHCP Server ihm antwortet. Somit kommst du auch nicht ins Netz.


Wie ist der PC mit dem Router verbunden? WLAN oder LAN.
Bzw. bei LAN, mal das Kabel tauschen. Kontrolliert auch gleich, ob du auch ein PAtchkabel verwendet hast.

Haben die anderen Rechner feste IP's oder beziehen diese die Info's über DHCP?!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Kaldi
06.12.2006 um 19:29 Uhr
Dieser Rechner ist wie folgt konfiguriert:
Win XP Media Center
Netzwerkkarte Netgear
IP: fest eingestellt auf 192.168.0.147
Gateway: 192.168.0.254
DNS: 192.168.0.254
Ich gehe davon aus, dass die Subnetzmaske stimmt.

Ja, die stimmt: 255.255.255.0

Wenn ich mich im internen Netzwerk bewege, habe ich keine Probleme - ich kann
überall zugreifen. Nur der Zugriff auf das Internet funktioniert nicht.
Hast du im IE oder FF unter den LAN-Einstellungen => Automatische Suche aktiviert?!

Nein, weder im IE, noch im FF.

Der Servername für die> Adresse
192.168.0.254 konnte nicht gefunden werden: No response from server
*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Standardserver: UnKnown
Address: 192.168.0.254
Hast du eine Namesauflösung auf den Router gemacht?! Kannst du dem Router einen Namen geben. Wenn nicht, dann kann das auch nicht klappen.

Ja. Der Router hat den Namen Lancom. Das kann man auch im Router eintragen.



Viel kurioser ist das Ergebnis eines Ping's auf die 192.168.0.254:
Antwort von 192.168.0.254: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=60
...
Ping scheint in Ordung zu sein.

Der Ping schon, aber hast Du die Sonderzeichen gesehen - dieses: °y (<- das y hat noch zwei Punkte oben drauf)


Lass ich jetzt der Netwerkkarte eine IP via DHCP zuweisen, bekommt diese die 169.254.19.194 mit der Subnetzmaske 255.255.0.0 ?????

DHCP macht der Router?! Ja - naja...diese
Adresse bekommt er nach einer gewissen Zeit,
wenn kein DHCP Server ihm antwortet. Somit
kommst du auch nicht ins Netz.

Ja - ich habe keinen Server im Einsatz. Nur Arbeitsstationen. DNS und DHCP kommen vom Lancom Router. Mit allen anderen PC's funktioniert das ja bestens.


Wie ist der PC mit dem Router verbunden? WLAN oder LAN.

Verbindung über LAN.

Bzw. bei LAN, mal das Kabel tauschen.
Kontrolliert auch gleich, ob du auch ein
PAtchkabel verwendet hast.

Kabel hatte ich auch schon getauscht.
Wenn ich mit der Linux Live-CD (aus der letzten Chip) boote, kann ich direkt ohne jegliche Einstellungen vorzunehmen, ins Internet.


Haben die anderen Rechner feste IP's oder
beziehen diese die Info's über DHCP?!

Alle feste IP's.

Ich weiß, das ist schon sehr verzwickt. Bis ich mir die Mühe mache, ein Forum damit zu beschäftigen, habe ich schon ziemlich viel ausgeschöpft. Vielleicht habe ich ja nur was übersehen...

Grüße,
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
06.12.2006 um 20:38 Uhr
Hi,
sprich die anderen PC's machen alles richtig (nslookup und ping)?!. Dann würde ich mal noch ne 2. NIC einbauen. Somit kannst du ausschließen, dass an der Karte nicht liegt!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
06.12.2006 um 20:46 Uhr
Da es mit Knoppix von dem PC geht würde ich entweder den LAN Treiber im Gerätemanger löschen und frisch einrichten (neuen Treiber downloaden!) oder gleich Knoppix installieren.

Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Kaldi
06.12.2006 um 21:39 Uhr
sprich die anderen PC's machen alles richtig
(nslookup und ping)?!. Dann würde ich
mal noch ne 2. NIC einbauen. Somit kannst du
ausschließen, dass an der Karte nicht
liegt!

... das war das erste, was ich gemacht hatte... Normalerweise arbeitet eine SIS-Karte onboard. Die Netgear ist schon eine Ersatzkarte
Bitte warten ..
Mitglied: Kaldi
06.12.2006 um 21:41 Uhr
Da es mit Knoppix von dem PC geht würde
ich entweder den LAN Treiber im
Gerätemanger löschen und frisch
einrichten (neuen Treiber downloaden!) oder
gleich Knoppix installieren.

... auch schon probiert. Neueste Treiber sind installiert. TCP/IP auch schon deinstalliert und neu installiert...
Bitte warten ..
Mitglied: howie
22.03.2007 um 21:52 Uhr
hi, hast du dafür eine lösung gefunden?

bei mir ist genau das gleiche problem. ich kann alle rechner und den router anpingen. name wird auch aufgelöst, aber zwischen name und ip kommt ein °y und der rechner piept. kann das ein virus sein?
ins internet komme ich nicht, obwohl subnet und dns un gateway stimmen. hat das vielleicht was mit winsock zu tun?
ich bekomme auch keine automatische ip. dienste dhcp-client und computerbrowser sind aktiviert. hoffe, das endet nicht in einer reparaturinstallation.

danke schon mal für deine antwort.

gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: howie
22.03.2007 um 22:53 Uhr
...bei mir hat das LPR-Fix gehelft...

computer-service-berlin-koepenick.de

gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: Kaldi
25.03.2007 um 14:39 Uhr
...bei mir hat das LPR-Fix gehelft...

[http://computer-service-berlin-koepenick.de/?menu0=Service&menu1=Tipps&kbid=Keine_Internetverbindung_-_Beim_Ping_erscheinen_Hieroglyphen
computer-service-berlin-koepenick.de]

gruss howie

DAAAAAAAAAAAAAAAAANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE !!!!

Hatte den Rechner schon in die Ecke gestellt und wollte bei Gelegenheit mit viel Zeit mal eine Neuinstallation machen. Habe dann eben Dein Post gelesen und sofort ausprobiert.

Das LPR-Fix hat geholfen! Vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

Grüße,
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.03.2007 um 14:48 Uhr
Hi,
bitte den Thread als "gelöst" markieren. Dazu oben bei der Problembeschreibung auf editieren klicken und den entsprechenden Haken setzen. Danke...


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
18.04.2007 um 13:30 Uhr
Mich würde interessieren woran es aber nun gelegen hat?
Bitte warten ..
Mitglied: howie
18.04.2007 um 14:44 Uhr
...bei mir war da der wurm drin. auch spyware kann lpx-einstellungen verändern. keine ahnung wie. aber der fix hilft.

gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: dahead
17.09.2007 um 14:23 Uhr
Auch mir konnte das kleine Tool weiterhelfen!!! Sehr schön! War schon am verzweifeln. Danke vielmals!

mfg
dahead
Bitte warten ..
Mitglied: gammaplayer
22.10.2007 um 15:05 Uhr
kommt davon wenn man ständig mit Admin-Rechten unterwegs ist *hust*

Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
DNS Problem in Browsern - Suche in Adresszeile (5)

Frage von tobivan zum Thema Webbrowser ...

DNS
gelöst Homeserver (Zentyal) und Fritzbox DNS Problem (6)

Frage von CharlyXL zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Server 2012 R2 DNs Problem (9)

Frage von dan0ne zum Thema DNS ...

DNS
DNS Problem im VLAN (7)

Frage von momai zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...