Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Server - Administratoren Frage, Problem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bugmenot2

bugmenot2 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2013 um 13:34 Uhr, 2958 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,

wir nutzen eine Domäne (2008 R2) mit ca 30 Rechner, wovon auch einige Laptops sind.
Den DNS haben wir separat eingetragen, bezieht sich also nicht automatisch.
Wenn man den DNS Server nicht eingetragen hat, ist es bspw. unmöglich, die Gruppe der Administratoren zu editieren.
Folgender Fehlercode wird ausgegeben:
"Die Registerkarte "Erweitert" kann aufgrund folgenden Fehler nicht geöffnet werden:
Der Server ist nicht funktionstüchtig.".

Gibt es eine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben?


Gruß

Mitglied: delirium
18.06.2013 um 13:44 Uhr
Spricht etwas dagegen, den DHCP-Server die DNS-Einstellungen verteilen zu lassen? Offensichtlich versucht Windows da irgend einen Namen (evtl. von einem DC?) aufzulösen, was dann fehl schlägt.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
18.06.2013 um 15:36 Uhr
Hallo,

wie du siehst, macht ein AD ohne DNS keinen großen Sinn.
AD braucht DNS.

Aber warum tragt ihr den DNS händisch ein, bzw. warum gar keinen?
Leuchtet mir nicht wirklich ein ....

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: benpunkt
18.06.2013, aktualisiert um 16:39 Uhr
Wenn Du bei Computern, die Mitglied einer Domäne bist, auf die Konsole "Computerverwaltung/Benutzer und Gruppen" zugreifen möchtest und dort die z.B. Mitglieder bearbeiten möchtest, versucht der Computer auf das AD zuzugreifen. Jedoch: kein DNS, keine AD-Domäne.

Keinen DNS einzutragen macht keinen Sinn.
Der DNS-Eintrag MUSS die IP Adresse eines AD-integrierten DNS Servers enthalten (oder eines DNS Servers der die Dienste und Hostnames des ADs auflsen kann), sonst kannst Du die ganze Client/Server Infrastruktur im Microsoft / AD Umfeld vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: bugmenot2
20.06.2013 um 09:01 Uhr
Vielen Dank schonmal!

Das Ding ist, dass einige, wie oben geschrieben, Laptops haben, die sie auch mit nach Hause/auf Schulungen nehmen.
Deshalb hab ich mich gefragt, ob es denn möglich wäre, den DNS automatisch bei hergestellter Verbindung zum Netzwerk eintragen zu lassen.

Ich hab da was von 'ner GPO Reglementierung gelesen. Hast sich schonmal jemand genauer damit beschäftigt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
20.06.2013, aktualisiert um 14:49 Uhr
Zitat von bugmenot2:
Deshalb hab ich mich gefragt, ob es denn möglich wäre, den DNS automatisch bei hergestellter Verbindung zum Netzwerk
eintragen zu lassen.
DHCP?
Einfach dort eintragen und fertig, und zu Hause macht das dann auch die FritzBox & Co, fertig!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst DNS Server löst Domänenname nicht auf! (6)

Frage von Mar-west zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...