Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS-Server lösen Namen (z.B. MX-Records) nach einiger Zeit unvollständig auf

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: dng-alt

dng-alt (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2012, aktualisiert 17:55 Uhr, 4336 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe in meinem Netzwerk ein unerklärliches Phänomen, dass ich aber erst einige Tage beobachte.

>Netzwerk-Konfiguration

2 x DomainController mit DNS und WINS

1.DC mit Windows Server 2008 R2 SP1
- DNS-Server
- WINS-Server
- DHCP-Server

2. DC mit Winddows Server 2008 SP2
- DNS-Server
- WINS-Server

Weiterleitung aller DNS-Anfragen auf externe Telekom-Server (217.237.149.142, 217.237.150.205)
Domänen- und Gesamtstruktur auf Server 2008
Trend Micro Worry Fre Business auf beiden installiert mit aktivem Realtime-Scan aber DNS, AD etc. ausgenommen.

>Problem:
Seit einigen Tage stelle ich fest, dass bestimmte externe DNS-Namen nicht mehr oder nur unvollständig aufgelöst werden. Wenn ich z.B. einen MX-Record von einem externen Mail-Server auflöse, dann erhalte ich mal alle drei Einträge zurück und nach einiger Zeit erhalte ich nur noch einen der drei Einträge zurück.
Hier ein Beispiel mit der domäne bwhh.de:

RICHTIGE Abfrage:
bwhh.de
Server: backupserver.dng.but
Address: 192.168.1.5

Nicht autorisierende Antwort:
bwhh.de MX preference = 10, mail exchanger = msw0.bwhh.de
bwhh.de MX preference = 20, mail exchanger = mail-in3.isc.de
bwhh.de MX preference = 15, mail exchanger = fallback.pop-i.de

msw0.bwhh.de internet address = 212.79.58.66
mail-in3.isc.de internet address = 195.64.106.47
fallback.pop-i.de internet address = 212.79.50.7

UNVOLLSTÄNDIGE Abfage:
bwhh.de
Server: backupserver.dng.but
Address: 192.168.1.5

Nicht autorisierende Antwort:
bwhh.de MX preference = 15, mail exchanger = fallback.pop-i.de

fallback.pop-i.de internet address = 212.79.50.7

Sobald ich den Cache auf den DNS-Server lösche oder den DNS-Server-Dienst neu starte, werden wieder alle drei Einträge angezeigt!
Ich habe bereits die DNS-Server für die Weiterleitung gegen andere ausgetauscht -> ohne Erfolg
Ich habe den Eintrag "dnscmd /config /enableednsprobes 0" gemacht -> ohne Erfolg
Ich habe den Hotfix KB2508835 für Server 2008 R2 installiert -> ohne Erfolg
Ich habe den Registry-Eintrag "MaxCacheTTL" auf "0x2A300" angepasst -> ohne Erfolg

Langsam weiß ich nicht mehr weiter...mir fällt nichts mehr ein. Es sieht so aus, dass die DNS-Server plötzlich den Eintrag verlieren? Mal passiert es zu erst auf dem 2008er und dann erst auf dem 2008R2. Manchmal aber auch umgekehrt.

Hat jemand noch eine Idee, woher das Problem kommen kann? Ich hatte schon die Idee mit "Cache Poisoning" aber dann wären doch die Einträge komplett fehlerhaft und nicht nur zeitweise und nur einzelne Einträge.


Bin für jede Idee dankbar!
Vielen Dank!

Grüße,
dng-alt
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.10.2012 um 18:28 Uhr
Moin,

Und was antowrten die Telekom-Server und google (8.8.8.8), wenn Du diese zum gleichen zeitpunkt fragst?
Bitte warten ..
Mitglied: dng-alt
02.10.2012, aktualisiert 03.10.2012
Gutne Morgen Lochkartenstanzer,

vielen Dank für die schnelle Antwort...bei der Fehlersuche bekommt man doch einen Tunnelblick.
Die Idee ist gut, warum habe ich nicht selbst daran gedacht.
Ich habe jetzt mal, da wir das Problem gegenwärtig wieder haben, gleich eide Abfrage gestartet.
DAS PROBLEM BESTEHT WEITERHIN! Leider...

Antwort von meinem internen DNS:
bwhh.de
Server: backupserver.dng.but
Address: 192.168.1.5

Nicht autorisierende Antwort:
bwhh.de MX preference = 20, mail exchanger = mail-in3.isc.de

mail-in3.isc.de internet address = 195.64.106.47

Antwort vom Google-DNS:
Standardserver: google-public-dns-a.google.com
Address: 8.8.8.8

bwhh.de
Server: google-public-dns-a.google.com
Address: 8.8.8.8

Nicht autorisierende Antwort:
bwhh.de MX preference = 10, mail exchanger = msw0.bwhh.de
bwhh.de MX preference = 15, mail exchanger = fallback.pop-i.de
bwhh.de MX preference = 20, mail exchanger = mail-in3.isc.de

Vielleicht hat noch jemand eine Idee?
Vielen Dank!

Grüße,
dng-alt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Zweiten DNS Server ins AD integrieren (24)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
MX records und problem mit domain mit chinesischer tld (4)

Frage von kal10bach zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Muss nach einer DHCP-Bereichs Änderung auch der DNS Server konfiguriert werden? (4)

Frage von AndreasOC zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(1)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...