Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Server lahmt?

Frage Microsoft

Mitglied: BPeter

BPeter (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3190 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
an unserem Standort haben wir 2 DNS-Server im AD Windows 2003

Wir haben das Problem, wenn ein PC die IP-Adresse ändert, dass dieser Eintrag einige Tage verspätet am DNS-Server ankommt. Wie schnell registrieren sich die Clients am DNS normalerweise? Im DNS sehe ich eine zeitlang die alte IP. DIe Clients haben DHCP eingestellt.

Im Voraus vielen Dank

Peter
Mitglied: 60730
09.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
moin,

hat diese Frage was hiermit zu tun?

  • baue ein Computer Startupscript, das den Inhalt hat
01.
ipconfig /flushdns 
02.
ipconfig /registerdns
das läßt du eine Woche / einen Monat drin und kickst dass dann wieder.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
09.09.2011 um 13:23 Uhr
Hallo,
wir haben das Problem, dass PC's von einem Standort in einen anderen gebracht werden, um z.B. repariert zu werden. Wir haben einen Lizenzserver, der auf PC-Namen registriert. Wenn nach der Reparatur der PC wieder in seinen Standort kommt, versucht der Lizenzserver den Namen aufzulösen und bekommt die IP des anderen Standortes zurück. Und darum hatten wir früher die Reservierungen im DHCP. Richtig erkannt!!!
Wenn die dynamischen DNS-Registrierung fehlschlägt, gibt es doch irgendwo ein generelles Problem. Eigentlich sollte es doch dynamisch funktionieren und zeitnah.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.09.2011 um 13:30 Uhr
moin,

naa dann..

in dem Fall hab ich ein Script, dass alles mögliche macht und überprüft - und wenn die Kiste wirklich aktuell ist - ist der vorletzte Schritt ein

ipconfig /release
und der letzte
shutdown /f usw. usf

lüppt wunderbar.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
09.09.2011 um 14:29 Uhr
Ich habe im Eventlog unter DNSApi eine Warnmeldung gesehen. Darin steht: ... Server, an den das Update gesendet wurde: IP-Adresse

Es gibt keinen Servernamen mit dieser IP.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.09.2011 um 18:38 Uhr
Salü,

  • ist das eine "einfach" (single Level) benamste Domain, oder eine mit tld?
domain oder domain.irgendwas ?
  • Der Rechner, der das gemeldet hat meldet sich auch mit der Domain? client.domain.local ?
  • Sind die Forwarder komplett sauber konfiguriert?

  • > ähh...

Ist das die Fehlermeldung?
Server, an den das Update gesendet wurde: IP-Adresse
Und du hast uns als Info das
Es gibt keinen Servernamen mit dieser IP.
dazu geschrieben, oder sind die beiden Zeilen die Fehlermeldung?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
12.09.2011 um 11:30 Uhr
Hallo,
wir haben eine Forest-Domain und Sub-Domains. Die Fehlermeldung lautet DNSApi 11163:
...
Server, an den das Update gesendet wurde: xxx.xxx.xxx.xxx
...

Ich: Diese IP gibt es bei uns nicht.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Client bekommt alte DNS Server per DHCP zugewiesen (11)

Frage von Knorkator zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Ereignis-ID 4010 (Windows Server 2012 R2 - DNS Server) (10)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (23)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...