Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS Server - manuelle Änderungen loggen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Geocontrol

Geocontrol (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2011 um 08:37 Uhr, 5026 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

die Frage bezieht sich auf DNS auf Windows Server (2008)!

Meine Administratorenkollegen haben zwar ein persönliches Domänenadministratorenkonto. Trotzdem melden sich eigentlich alle mit dem Domänen-"Administrator"-Konto auf den DCs an.

Irgendjemand hat eine manuelle Löschung eines DNS Eintrages (eines Servers) auf dem DNS gemacht. Solche Tätigkeiten würde ich gerne loggen.
Das Log unter systemroot\System32\Dns\Dns.log ist im Moment leer. Ein Logging ist also nicht aktiviert.

Wo kann ich das Logging für den DNS aktivieren? Optimal wäre, wenn man es dediziert für manuelle Änderungen aktivieren könnte. DNS Abfragen interessieren mich nicht weiter.

Gruß und Danke

Philipp
Mitglied: DerWoWusste
26.07.2011 um 10:04 Uhr
Meine Administratorenkollegen haben zwar ein persönliches Domänenadministratorenkonto. Trotzdem melden sich eigentlich alle mit dem Domänen-"Administrator"-Konto auf den DCs an.
Moin. Das ist eine große Dummheit und kann böse enden, wenn es irgendwann darum geht, einen Schuldigen zu suchen. Ihr solltet sofort das Konto "Administrator" entweder deaktivieren oder ihm zumindest interaktive Logons verbieten.

Zu DNS: Du kannst mal eine Zone rechtsklicken -Eigenschaften - Security. Dort findest Du auch Auditing.
Bitte warten ..
Mitglied: Geocontrol
26.07.2011 um 10:12 Uhr
Danke DerWoWusste,

das Autiding habe ich gefunden! Danke!

Noch zur Situation: Wenn es nach mir ginge, würde der "Administrator" ein neues - keinem bekanntes - Kennwort bekommen. Das würde dann im Tresor landen. Jeder könnte sich dann nur noch per seinem User anmelden und mir wäre eine ordentliche Verrechtung der Domänenverwaltung und eine Nachverfolgung der Aktivitäten möglich. Ich kämpfe schon darum, diese Aktion ist hoffentlich der Stein, der die Waage zu meinen Gunsten zum Kippen bringt.

Gruß Philipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Zweiten DNS Server ins AD integrieren (24)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Muss nach einer DHCP-Bereichs Änderung auch der DNS Server konfiguriert werden? (4)

Frage von AndreasOC zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
DNS Server unter 2012R2, Clients W8.1 per GPO festlegen (2)

Frage von Brecklinghaus zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...