Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke DNS

DNS Server sehen sich nicht mehr

Mitglied: Pimboli

Pimboli (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2010, aktualisiert 12.09.2010, 3564 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo liebe Administrator Gemeinde,
ich verzweifle gerade an den DNS EInstellungen.

Wir haben hier einen Windows 2008 R2 (PDC und DNS - Server), einen Windows 2003 Server (Mail + DC + DNS-Server) und an einem weiteren Standort einen Windows 2008 R2 (DC + DNS-Server), welcher per VPN an die Hauptfiliale angebunden ist.

Gestern kam ein User zu mir und sagte er könne sich nicht anmelden. Nach kurzer kontrolle stellte ich dann fest, das auf dem PDC der DNS-Dienst abgeschmiert war. Neu gestartet und alles lief für die Benutzer wieder normal. Bei der Überprüfung stellte ich dann allerdings fest, dass sich zwar der PDC zu allen anderen DNS-Servern verbinden kann, jedoch der andere Weg, sprich der 2003er und die andere Filliale, funktioniert nicht. Hier bekomme ich beim verbinden der Server immer nur die Meldung, dass der Server nicht verfügbar ist.

Was mir ein mittelgroßes Rätsel aufgibt ist, dass wenn ich den PDC pinge (bei deaktivierten Netzwerkkarten) und wenn ich Ihn im im DNS-Manager auflösen lassen, er sich zum einen mit der richtigen IP-Adresse meldet, er aber immer eine falsche Adresse mit (die Adresse ist ::1) angibt.

Komisch auch, dass die Auflösung in der Powershell von IP in Name den PDC ohne Domänenändung liefert und alle anderen Server die Domänenänderung bekommen. Auch können die beiden DC sich untereinander nicht mehr im DNS-Manager verbinden. Wichtig vielleicht noch, dass auf dem PDC und dem Server in der Filliale die Netzwerkkarten geteamt sind.

Nun zu meiner Frage, ob ihr mir helfen könnt, dass ich den DCs wieder die DNS Verbindung zum PDC beibringen kann und sie sich auch untereinander wieder sehen. Ich muss gestehen ich habe keine Ahnung mehr, woran es liegen kann.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe und ein schönes Wochenende.


Grüße Andreas



EDIT!


Sorry, wenn ich ein wenig "konfus" geschrieben habe. Ich versuche mal eine bessere Zusammenfassung zu schreiben.

Übersicht der Server:
SRV1: Windows 2008 R2, PDC, DNS- und Fileserver, Standort A, IP: 12.1.0.0, SN: 255.255.0.0, IPv6 deaktiviert, zwei Netzwerkkarten im Team
SRV2: Windows 2003 SP2, DC, DNS- und Mailserver, Standort A, IP: 12.1.0.0, SN: 255.255.0.0, IPv6 deaktiviert, zwei Netzwerkkarten mit unterschiedlichen IPs
SRV3: Windows 2008 R2, DC, DNS- und FIleserver, Standort B (per VPN an Standort A angebunden), IP: 12.2.0.0, SN: 255.255.0.0, IPv6 deaktiviert, zwei Netzwerkkarten im Team

Auf alle Servern ist die Foreward- und Reverse-Lookupzone eingerichtet. Alle SRV lassen sich untereinander Pingen und sind auch vollständig erreichbar. Tracert liefert auch die richtigen IPs zurück.

Problem:
SRV1 kann sich zu den beiden anderen Servern im DNS-Manager verbinden.
SRV2 und SRV3 können nur ihren eigenen DNS Server im DNS-Manager sehen.
Soll z.B. im SRV2 der DNS des SRV01 im DNS-Manager eingefügt werden, kommt vom DNS-Manager auf SRV02 die Meldung, dass der Server nicht verfügbar ist.

Somit kann sich also nur der SRV1 zu allen anderen DNS-SRV im DNS-Manager verbinden. Der umgekehrte weg, dass im SRV2 und/oder SRV3 die Verbindungen untereinander hergestellt werden, sprich

SRV3 -> SRV2 und SRV3 -> SRV1
SRV2 -> SRV1 und SRV2 -> SRV3

(immer im DNS-Manager) funktioniert nicht.

In der DNS Ereignisanzeige sind (auf allen Servern) keine Fehler zu sehen.
Mitglied: dog
11.09.2010 um 22:40 Uhr
(die Adresse ist ::1)

Das ist die IPv6-Variante von 127.0.0.1

Sonst ist dein Beitrag aber zu konfus um da was rauszulesen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Sehen wer einen Server herunter fährt
gelöst Frage von NoobNerdWindows Server9 Kommentare

Hallo ich habe mal eine Frage, kann man in den Ereignissanzeigen sehen welcher Nutzer einen Server runtergefahren hat bzw ...

Windows Netzwerk
DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain
gelöst Frage von SchauerWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo liebe Admins. Ich stehe vor einem Problem mit dem ich mich jetzt mitunter auch auf dieser Seite beschäftigt ...

Windows Server
AD-Server hat problem mit DNS bzw DNS-Server
gelöst Frage von Wern2000Windows Server5 Kommentare

hallo zusammen, hab hier einen Windows 2008 Server der sich selbst nicht mehr am DNS registieren kann. aufgefallen ist ...

Windows Server
Wie sehe ich die Sicherheitsstufe einer RDP Verbindung
Frage von FernandeZLPWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen. Ich habe eine neue Terminal Server Farm inklusive RemoteDesktopGateway aufgebaut. Dazu ein ordentliches Wildcard-Zertifikat bestellt und eingesetzt ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...