Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Server auf Server 2003 beantwortet keine Anfragen mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 70093

70093 (Level 1)

25.09.2008 um 11:30 Uhr, 3141 Aufrufe

Server sendet stattdessen Redirect auf LAN-Rechner

Hi!

Ich habe seit kurzem an einem unserer Standorte ein absolut verrücktes Problem. Hier meine Zusammenfassung, mit der Hoffnung, dass jemand von euch vielleicht eine kleine Idee hat.

Server: Ein Server mit Win Server 2003, ist DC für ein kleines Netzwerk, gleichzeitig noch DHCP, DNS, FTP, SQL-Server, usw.

Problem: Von einem Tag auf den anderen (keine Neuinstallationen, Config-Änderungen etc.) hörte der DNS-Server auf, Anfragen aus dem LAN zu beantworten. Timeout.

Analyse bisher:

- DNS-Server antwortet auf Anfragen vom eigenen Rechner aus, und zwar sowohl auf Localhost (127.0.0.1) als auch auf die interne IP (192.168.50.2).

- kommen die Anfragen aus dem LAN, werden sie nicht beantwortet.

- dcdiag und netdiag zeigen keine Fehler an.

- im Ereignislog gibt es ebenfalls keinerlei Warnungen oder Fehler.

- Firewall, Virenscanner etc. oder sonstige Netzwerkeinschränkungen sind nicht vorhanden. Alle anderen Dienste funktionieren und werden beantwortet.

- Netzwerkscanner (Wireshark) zeigt an, dass die Anfragen reinkommen. Diese werden dann aber, und das ist das absolut verrückte, mit einem ICMP Redirect auf einen anderen Host im Netzwerk beantwortet (192.168.51.2). Diese Maschine ist ein Maschinensteuerungsrechner unter Windows XP Pro, befindet sich in einem anderen VLAN und bietet keinerlei Netzwerkdienste an. Demzufolge wird die Anfrage an diesen XP-Rechner weitergeleitet, der sie natürlich nicht beantwortet.

In der gesamten DNS-Konfiguration und in der gesamten Registry sind keine Hinweise auf 192.168.51.2 zu finden. Es gibt keine entsprechenden Routen- und keine Host-Einträge oder sonstiges.

In der Registry (Services/TCPIP/Parameters) ist der Wert EnableICMPRedirect zudem standardmäßig auf "0" gestellt. D.h. Windows dürfte überhaupt keine Redirects senden!


Bisheriger Workaround:

Unter VMWare einen zusätzlichen Windows Server installiert, DNS Dienst installiert, alle Clients per DHCP umgestellt. Funktioniert wie es sollte. Läuft physikalisch auf derselben Maschine.



Es wäre genial, wenn jemand von euch einen Tip hat, wo ich noch suchen kann. Langsam verzweifle ich an diesem scheinbar trivialen Problem wirklich.

Vielen Dank!
Jens
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst DNS Server am RODC hat keine Zonen (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 lädt keine Updates (4)

Frage von AVG123 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DNS Server unter 2012R2, Clients W8.1 per GPO festlegen (2)

Frage von Brecklinghaus zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...