Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS Server spinnt! Chache Löschen, alles funktioniert wieder?

Frage Microsoft

Mitglied: pato300

pato300 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2010, aktualisiert 06.09.2010, 10577 Aufrufe, 30 Kommentare

Plötzlich bekomme ich auf einen Client (Windows XP PRO SP3 32 Bit) Websiten zb Facebook und Google nicht mehr auf und dann geht ih zum Server (Windows Server 2003 64 Bit Enterprise) geh in die DNS Verwaltung und sage DNS Server -> Chache löschen. Plötzlich geht alles wieder.


An was kann den das liegen?
Bitte um Hilfe.


Danke im Voraus
30 Antworten
Mitglied: Pjordorf
12.08.2010 um 14:08 Uhr
Hallo auch an dich fremder!

Zitat von pato300:
An was kann den das liegen?
An einem fehlerhaften DNS? An einen falsch konfigurierten DNS Server? An einen falsch konfigurierten DHCP Server? An falsch eingetragene DNS im Client?

Im ernst, ohne weitere Angaben deinerseits wird das so nichts.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
12.08.2010 um 22:39 Uhr
was muss ich noch schreiben? Bitte um Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.08.2010 um 16:05 Uhr
Hi.
Prüf doch im Fehlerzustand erstmal die Grundlagen: Kann man facebook.com am Client noch pingen? Können andere Clients dies? Kann man es am Server noch pingen?
Kann man in diesem Fehlerzustand am Client noch andere Webseiten pingen (es betrifft nur einige Seiten)? Kann man per nslookup noch die IP von anderen PCs erhalten? Geht das bei allen anderen?
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
13.08.2010 um 18:34 Uhr
- Facebook kann man nicht mehr pingen
- nein andere Clients könenn auch nicht darauf zugreifen oder ping
- am Server funktionuiert das pingen oder darauf zu zugreifen auch nicht.

- es funktionieren alle anderen Webseiten problem los.
- ja das funkktioniert ohne probleme
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
15.08.2010 um 23:09 Uhr
kann mir gar keiner Helfen bitte um HILFE Danke
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2010 um 19:03 Uhr
Hi.
mir will nicht einleuchten, warum es für einige Seiten weiterhin gehen kann. Geh sicher, dass deren IPs nicht nur aus dem Cache gewonnen werden. Prüf also erneut nach Leeren des DNS-Caches (clientseitig) mit ipconfig /flushdns.
Was auch immer da los ist, das sieht aus, als hätte der DNS-Dienst eine Macke. DNS neu installieren? Einen weiteren DNS-Server aufsetzen und die Clients dahin schicken?
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
16.08.2010 um 19:40 Uhr
Hallo ich hab es erneut überprüft immer noch das gleiche Problem. Gibt es keine andere möglichkeit dieses Peoblem zubeheben oder muss ich wirklich den DNS neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2010 um 22:51 Uhr
"Dieses Problem" ist ja gerade nicht greifbar - somit auch keine passende/punktuelle Lösung. Ob die DNS-Neuinstallation weiterhilft, kann man auch nur hoffen. Schwer zu diagnostizieren - ich glaube kaum, dass Du ohne in die Untiefen von Monitoring und Netzwerksniffing absteigst, eine wirkliche Begründung finden kannst, denn der Fehler ist ja nicht einmal zuverlässig anzutreffen.
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
16.08.2010 um 22:58 Uhr
okay Danke aber wer noch eine Idee hat bitte posten DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
25.08.2010 um 19:41 Uhr
Hallo hab jz eine WICHTIGE Info wenn ich den Cash lösche vom DNS Server dann funtkioniert das ah wieda
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.08.2010 um 12:13 Uhr
Dann schau Dir mal den Cache näher an, ob der korrupt aussieht.
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
06.09.2010 um 14:09 Uhr
wie kann ich den Cache genauer anschauen
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.09.2010 um 18:29 Uhr
Mit ipconfig /displaydns
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
06.09.2010 um 19:39 Uhr
keine Ahnung ob da was nicht stimmt. Das ist einn Screenshot http://pvmayer.pv.ohost.de/administrator-20100906193457-000000000000001 ... . Danke
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.09.2010 um 21:05 Uhr
Hi. Verzeih mir, ich war komplett im falschen Film, der Thread war mir nicht mehr gegenwärtig gewesen.
Der Cache eines DNS-Servers wird sichtbar, wenn man in der mmc das DNS-Snapin markiert und im Menü Ansicht auf erweitert klickt. Auf englisch heißt das Erscheinende "cached lookups".
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 11:13 Uhr
Sorry aber auf was genau muss ich da schauen?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
07.09.2010 um 14:39 Uhr
Hallo pato300,

Zitat von pato300:
Sorry aber auf was genau muss ich da schauen?
Na, ob die von dir verwendeten DNS zu IP aufgelöst werden oder nicht.
be5f3e3ba715b009fb64f98ff1d08c97 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

@DerWoWusste. Nennt sich in der DE Version "Zwischengespeicherte Lookupvorgänge"

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 16:45 Uhr
ich kann da nichts erkennen aber hier sit ein Screenshot http://pvmayer.pv.ohost.de/20100907164150-000000000000002.pdf


Danke
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 17:06 Uhr
So sieht's bei uns aus direkt nach dem Aufruf von facebook: http://250kb.de/kDWEUzt
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 17:11 Uhr
da isch ein Problem oder sehe ich das richtig. Wenn ja wie kann ich das beheben?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 17:20 Uhr
Da kommen die IPs von facebook nie an? Und das ist NUR bei facebook so? Kann ich nicht glauben, aber auch nicht beheben, tut mir leid.
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 17:22 Uhr
Sorry hab gerade den Chache gelöscht jetzt sind die IP wieder da aber nach einer zeit sind sie wieder weck ( das ist jetzt bei google auch)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 17:27 Uhr
Und wenn die IP weg ist, gehen am Client weder google, noch facebook auf?
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 21:34 Uhr
ja genau
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 21:44 Uhr
Dann spinnt der DNS-Dienst wohl ein wenig. Somit bleiben die zwei Vorschläge von damals bestehen: DNS neu installieren? Einen weiteren DNS-Server aufsetzen und die Clients dahin schicken?
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 21:46 Uhr
kann ich einfach den DNS neu installieren, wenn ein DC installiert ist auf der Maschine.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 22:11 Uhr
Ich schätze: nein. Aber probier's, Windows wird Dir schon rechtzeitig Bescheid geben. Auch wäre ein weiterer DNS-Server einen Test wert. Diesen dann testhalber als primären DNS eintragen (was nur ein Test ist, der DC muss weiterhin primärer DNS bleiben).
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
07.09.2010 um 22:52 Uhr
Ich muss wissen ob das funktioniert, weil ich das nur am Abend machen kann wenn keiner in der Firma ist und am nexten Tag sollte alles wieder funtkionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 23:17 Uhr
Hab's testhalber gerade mal gemacht (unter Server 2008 R1) - es ging, ließ sich also neu installieren, alle Einträge noch da und eine Domänenanmeldung sowie nslookup-Abfrage durch einen Client waren erfolgreich.
Bitte warten ..
Mitglied: pato300
08.09.2010 um 18:31 Uhr
okay Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...