Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Server Verständnisfrage

Frage Internet Server

Mitglied: aha

aha (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2008, aktualisiert 17.07.2008, 5443 Aufrufe, 4 Kommentare

Haben alles DNS Server weltweit alle Einträge "gespeichert"?
Oder werden Anfragen auch weitergeleitet?

Hallo zusammen,

ich versuche gerade das Thema DNS Server zu verstehen.
Klar ist mir, dass eine Anfage an eine Seite wie www.administrator.de
erst an den DNS-Server geleitet wird. Dieser wandelt die Adresse
in die IP um, welche wiederum an den User gesendet wird usw.

Aber eines konnte ich bisher noch nicht in Erfahrung bringen:
Haben alle DNS-Server weltweit ALLE Einträge (www.domain.de <=> IP-Adresse)
lokal gespeichert?
Oder werden diese bei "nichtwissen" an einen anderen DNS-Server weitergeleitet?

Was geschieht, wenn ich direkt bei denic.de oder irgend einem anderen Provider eine TLD registriere?
Wo wird meiner TLD meine IP zugewiesen?

Besten dank für eure klärenden Worte im Voraus !!
Mitglied: 16568
05.07.2008 um 11:50 Uhr
Uiuiuiui...

Also, wir versuchen es mal sehr einfach zu halten, und Schritt für Schritt durchzugehen:

Wenn Du bei Deinem Provider eine Domain buchst, so muß dieser sie bei der Denic oder einer anderen passenden Registrierungsstelle anmelden.

www.denic.de ist für die deutsche TLD .de zuständig.
Die DENIC verwaltet also alle .de-Domains.

Verwaltung im Sinne von:
wird versucht, eine Domain zu registrieren, wird überprüft, ob diese nicht schon einmal existiert.
Wenn ja, Ablehnung, wenn nein, prüft die DENIC den Antrag auf gewisse Kriterien (Domaininhaber, techn. Ansprechpartner, etc...)

Sollten diese Sachen okay sein, wird die Registrierung genehmigt, und der Eintrag erfolgt im Register, und ist nach einer entsprechenden Aktualisierung der großen DNS baldmöglichst für alle verfügbar.


Einer der Prüfungs-Aspekte ist die IP-Adresse/der DNS-Server für die Domain.

Dieser Server enthält ein sogenanntes Zonefile, welches alle technisch relevanten Daten für die Domain enthält.
D.h. wenn man im Browser www.xxx.de aufruft, auf welche IP wird dann verwiesen, wenn man ftp.xxx.de aufruft, welche IP wird dann abgefragt, etc...


Das bedeutet:
wenn Du im Browser www eintippst, und diese Domain vorher noch nie von Deinem System aufgerufen wurde, so frägt Dein Browser (erst bei Deinem Router, und dieser dann) bei Deinem Provider-NS nach (Telekom, Arcor, etc...), wo denn www.xxx.de hingehört.
Hat diese Anfrage bereits früher schon stattgefunden, so hat Dein System einen DNS-Cache, der gefragt wird.
(unter Windows: ipconfig /flushdns leert diesen...)

Wie ein Zonefile aufgebaut wird, und was da so alles drinsteht, sorry, Wikipedia und Google sind Deine Freunde


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: aha
15.07.2008 um 11:33 Uhr
Wow! Besten Dank für deine ausführliche Beschreibung!
Ich schätze mal, dass weitere Fragen momentan noch nicht ausgeschlossen sind, aber das hier ist erstmal super. Danke nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
16.07.2008 um 23:38 Uhr
Zur anderen Frage: schau dir mal die Root-Server näher an.

Meine aber die echten ;) Normal bez. man ja auch dedizierte Server bei einigen Anbietern als Root Server.

Es gibt weltweit nur 13 Root-Nameserver. Diese stehen an der Spitze der Hierachie und werden abgefragt, wenn ein untergeordneter Nameserver die Adresse nicht auflösen kann.

Wikipedia: Root-Nameserver
Bitte warten ..
Mitglied: scan5416
17.07.2008 um 10:29 Uhr
Hi,

Lonesome Walker hat dir ja bereits eine ausführliche Erklärung gegeben.

Wenn du z.B. bei dir im Geschäft im IE www.google.com eingibst dann wird dein Computer zuerst der DNS Server von eurem Geschäft fragen ob er diesen Namen kennt, wenn nicht (was auch der fall sein wird, weil eurer DNS Server nur die Namen kennt welche ihr intern in eurem Netzwerk benützt) wird diese Anfrage an ein weiterer NS (NameServer) gesendet, welcher meistens vom Provider gestellt wird.

Wenn du das Thema DNS genauer verstehen willst liese Wikipedia:
1

Ich hoffe wir konnten deine Fragen beantworten.

Wenn die Fragen beantwortet sind, bitte Thread als "gelöst" markieren!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
DNS Server unter 2012R2, Clients W8.1 per GPO festlegen (2)

Frage von Brecklinghaus zum Thema Windows Server ...

Off Topic
DNS-Server von regfish (4)

Frage von Chonta zum Thema Off Topic ...

DNS
gelöst Domain.de auf internem DNS Server (7)

Frage von Max-Mauser zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (17)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...