Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS server weiterleitungen ausschalten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: saxxon

saxxon (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2005, aktualisiert 28.04.2005, 8504 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
I habe einen win2003 dns server laufen der NUR (!!!!!!!!) die nicht im
Internet DNS serverabfragen durchfuehren soll : Bedeutet, wenn ein interner
client den DNS server nach einer externen IP fragt soll dieser keine (!!)
verbindung ins internet herstellung und ueber dns server aufloesen, also die
anfrage NICHT weiterleiten.
Ich habe nur eine option in dieser Richtung gefunden : unter DNS server
eigenschaften und dann in weiterleitungen, allerdings kann ich den eintrag
"alle anderen DNS-Domaenen" nicht loeschen. Vielleicht bin ich da auch
komplett falsch.
Wie kann ich also die Weiterleitung ausschalten ????

Bitte dringend hilfe,

Danke,
Oli
Mitglied: gemini
27.04.2005 um 19:53 Uhr
Was du haben willst ist ein Root-NS.
Den bekommst du wenn du in der Forward Zone eine Zone hast, die nur aus einem "." (Punkt) besteht.
Dieser NS wird keine Requests weiterleiten da er keine weiteren NS kennt.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
27.04.2005 um 23:59 Uhr
allerdings kann ich den eintrag
"alle anderen DNS-Domaenen" nicht
loeschen. Vielleicht bin ich da auch

Hmm, den Eintrag selbst kannst/sollst du auch nicht löschen.
Nur die IPs (von den Servern auf die weitergeleitet wird), die weiter unten auftauchen?!
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.04.2005 um 11:32 Uhr
Nur die Forwarders zu löschen wird nicht allzuviel bringen.

Wenn der DNS nicht als Root-NS konfiguriert ist wird er auf jeden Fall versuchen Clientanfragen aufzulösen.
Sofern er hierfür keine Weiterleitungen zur Verfügung, fragt er die in den Stammhinweisen angegebenen Root-NS an.
Das führt lediglich dazu, dass Anfragen länger dauern. Er fragt dann halt nicht den nächstliegenden NS sondern gleich die oberste Stufe und wird nach unten durchgereicht.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
28.04.2005 um 11:52 Uhr
Stimmt, die hab ich verpennt. Die kann man aber löschen, oder wie wärs mit der Option "Rekursion (und Forwarder) deaktivieren" ?!

Irgendwie kann es mir nämlich gar nicht gefallen, den DNS erst so zu konfigurieren das er für alles Zuständig ist und ihm dann nicht die Möglichkeit dafür zu geben.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.04.2005 um 12:40 Uhr
Kann man auf einem Nicht-Root-NS die Root-Hints dauerhaft löschen?

Irgendwie kann es mir nämlich gar nicht
gefallen, den DNS erst so zu konfigurieren
das er für alles Zuständig ist und
ihm dann nicht die Möglichkeit
dafür zu geben.
Wieso, in seinem Mikrokosmos ist er (der DNS) Gott auch wenn die Anzahl seiner Schäfchen noch so klein ist

Andere Symbolik:
Die Punkt-Zone nimmt ihm die Sicht auf den Rest der Welt.
Die Rekursion auszuschalten lässt ihn sehen, was er nicht darf. Das ist grausam
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
28.04.2005 um 13:29 Uhr
Kann man auf einem Nicht-Root-NS die
Root-Hints dauerhaft löschen?

Markier sie mal und geh dann auf löschen.


sehen, was er nicht darf. Das ist grausam


Muss man als Admin nicht manchmal auch grausam sein?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain
gelöst Frage von SchauerWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo liebe Admins. Ich stehe vor einem Problem mit dem ich mich jetzt mitunter auch auf dieser Seite beschäftigt ...

Windows Server
DNS Server Weiterleitung nur für eine Domäne
gelöst Frage von DKowalkeWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe eine kleine Frage zur Konfiguration eines Windows DNS Servers. Folgendes Szenario: Standort A: Domäne: int.ABC.corp DNS ...

Windows Server
DNS-Weiterleitung unter Windows Server
Frage von lgraapWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Windows Server 2012 R2 Essentials. Dieser ist DHCP- und DNS-Server und hängt hinter einer ...

Windows Server
DNS Weiterleitung auf Linux DNS Server mit Windows 2012
Frage von RobbatWindows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich beschäftige mich gerade mit unseren DNS Servern und hätte eine Frage bezüglich der Weiterleitungen. Wir haben ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 12 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 13 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.