Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS im VPN

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: 64384

64384 (Level 1)

13.05.2008, aktualisiert 18:36 Uhr, 3248 Aufrufe, 2 Kommentare

Servus,

zu meiner Person: ich bin Administrator für Datenbanken und Diverse Software in einem Netzwerk mit ca 5000 Clients (WinXP). Tätig bin ich bei einer recht großen Einzelhandelskette. Die Clients stehen in ganz Deutschland verteilt. Das heißt natürlich hat auch mal ein kleines Kaff eine Filiale, jedoch kein DSL, wobei es zu Verbindungsschwierigkeiten kommen kann.

Bisher liefen alle Systeme dezentral, jedes System einzeln zu konfigurieren etc... ihr kennt die Nachteile. Jetzt möchte ich alles in eine Domäne bringen, die Umstellung jedes einzelnen Clients per script ist auch soweit kein Problem. Gleichzeitig soll die IP-Struktur umgestellt werden. Bisher hat jede Filiale eine IP die in etwa so aussieht: xx.yy.yy.zz - wobei yyyy die Vierstellige Filialnummer ist. Da aber auf Dauer mehr Filialen hinzukommen werden, müssen wir auf 5 Stellige Filialnummern umsteigen. Da bekommen wir natürlich ein Problem mit den IPs. Daher soll hier ein DHCP greifen.

Jetzt ist meine Frage: Kann es zu Schwierigkeiten bei Verbindungsabbrüchen kommen? Wenn ein Client z.B. keine Verbindung zum DNS aufbauen kann, fährt er dann trotzdem wie geplant hoch, oder bekommt man Fehlermeldungen, die man dann wieder einzeln abarbeiten muss?

Ich habe schon öfter mit Active Directory gearbeitet und kenne mich soweit ganz gut mit dem ganzen System aus, aber ich weiß eben nicht, wie sich das in einem so sehr verteilten VPN verhält.


Ihr könntet ja einfach mal schreiben was für Probleme ihr befürchten würdet.


Ich danke schon einmal für eure Hilfe!!



Mit freundlichen Grüßen
Alex
Mitglied: gi-networx
13.05.2008 um 13:07 Uhr
Hi,

also dem Bootvorgang an sich sollte ein fehlender DNS-Server nichts ausmachen, allerdings kann man sich dann an dem Client höchstwahrscheinlich nicht an der Domäne anmelden.

Allerdings verstehe ich in Deiner Frage auch nicht den Zusammenhang zwischen DHCP und DNS. Um ein DHCP-Lease zu bekommen brauchst du doch noch gar keinen DNS-Dienst...

Außerdem wärst Du glaube ich extrem gut beraten die ganze Migration vorher penibelst in einer Testumgebung zu testen falls es sich hier wirklich um 5000 Clients handelt.

Viele Grüße

Michl
Bitte warten ..
Mitglied: 64384
13.05.2008 um 18:35 Uhr
Hi,

also dem Bootvorgang an sich sollte ein
fehlender DNS-Server nichts ausmachen,

Das hört sich gut an, selber schon mal getestet?

allerdings kann man sich dann an dem Client
höchstwahrscheinlich nicht an der
Domäne anmelden.

Das müsste aber gehen, hab das schon mal gesehen, da xp sich den letzten Login merkt, und er die letzte bekannte Benutzerkonfiguration lädt. Problematisch könnte es bei servergespeicherten Profilen werden denk ich....



Allerdings verstehe ich in Deiner Frage auch
nicht den Zusammenhang zwischen DHCP und DNS.
Um ein DHCP-Lease zu bekommen brauchst du
doch noch gar keinen DNS-Dienst...

Da wir von statischen zu dynamischen IPs umstellen benötigen wir ein Instrumentarium mit dem wir über eine feste Adresse jeden Rechner schnell erreichen, und nicht lange rumsuchen müssen. Ich habe das nur erwähnt, damit ihr wisst, wie wichtig ein funktionierender DNS in diesem Fall ist. Bisher haben wir klar strukturierte, statische IPs. Da ist es leicht, herauszufinden, welcher Rechner welche IP hat. Bei Dynamischen Adressen ist das schwieriger ;)


Außerdem wärst Du glaube ich
extrem gut beraten die ganze Migration vorher
penibelst in einer Testumgebung zu testen
falls es sich hier wirklich um 5000 Clients
handelt.

Bin ja schon dabei... Ich frag hier eben nur im Voraus, ob ihr bei der Thematik bedenken hättet. Muss das Projekt nämlich erst genehmigen lassen. Und will mir dabei so sicher wie möglich sein, dass alles auch läuft.


Habe bisher einen Server und Client als Test aufgebaut. Die Vorstellung des Testsystems wird entscheiden, ob alles nach meinen Vorschlägen Umgesetzt wird, oder nicht.


Danke für deine Antwort soweit!!!


Gruß Alex
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
VPN Verbindung unklarheit mit DNS Anfrage (4)

Frage von MARBHD zum Thema DNS ...

DNS
Fritz VPN keine interne DNS Auflösung (13)

Frage von krodon zum Thema DNS ...

Sicherheitsgrundlagen
VPN - DNS-Leak Test wird nie bestanden - wie kann man das lösen? (2)

Frage von Arielle1 zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...