Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS und Zone konfigurieren

Mitglied: malowarrior

malowarrior (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2004, aktualisiert 09.08.2004, 8195 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich kenne die Zusammenhänge nicht

Hallo zusammen !

Ich bin leider ins kalte Wasser gestoßen worden und soll eine W2K3-Domäne aufbauen, mit 5 Clients dran. Eigentlich keine große Sache (dachte ich) und mit Literatur und Verbissenheit habe ich die Installation auch geschafft, feste IPs bei Server und Client vergeben, Benutzer und Computer bei AD eingerichtet, und nach der Anmeldung läuft alles prima...wenn diese Anmeldung nur nicht zwischen 3-15 Minuten dauern würde...

DNS meldet, er könne die Zone nicht finden und hat keinen Partner zum Replizieren. nslookup findet auch nichts, bediene es aber vielleicht auch verkehrt... Leider kenne ich die Zusammenhänge nicht beim Konfigurieren des DNS-Servers. Die Win-Hilfe bringt mich nicht weiter, denn ich brauche keine Seiten voll "Lateinus Humus" sondern ein konkretes Beispiel zum Nachvollziehen, warum man was so macht und nicht anders...

Kann mir jemand Hilfestellung geben oder weiß, wo ich eine solche konkrete Anleitung finde..?

Vielen Dank - malowarrior
Mitglied: damdaki
05.08.2004 um 12:27 Uhr
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;d41702

solange DU mit nslookup ähnliche (wie unten) Zeilen zu sehen bekommst, ist dein DNS nicht richtig installiert. Hoffe, Du hast nicht vergessen, die IP des Servers in das DNS-Feld des Clients einzutragen. Weil Du keinen DHCP benutzst, muss Du das bei jedem Client per Hand eintragen.

Standardserver: xxx.xx.de
Address: 192.168.xx.xx

Gruss.
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
05.08.2004 um 13:26 Uhr
Hi!

Du öffnest die DNS Vewaltung dann gehst du auf deine forward-lookupzone. So dann schaue mal welche A Einträge (Host A) vorhanden sind. Wenn du die Clients oder auch den DC nicht siehst musst du diese bei HAnd hinzufügen. Rechtsklick auf die Zone neuer Host A Eintrag. Die Maske die dann kommt erklärt sich von selbst.


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: malowarrior
06.08.2004 um 12:39 Uhr
Danke für die prompte Antwort !!! Eine Frage noch zur Zone: Gibt es eine feste Regel, wie man eine Zone nennen muß oder darf? Oder kann ich die auch "Schnullie" nenne, wenn ich mag?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
06.08.2004 um 13:59 Uhr
... dem sollte eignetlich nichts im Weg stehen, aber muss es denn unbedingt "Schnullie" sein ...
Bitte warten ..
Mitglied: rge_
09.08.2004 um 11:01 Uhr
die zone sollte den namen der domäne haben auf den sie sich bezieht. Als Beispiel wenn du Rechner xyz manuell in einer Zone einträgst wird automatisch der zonenname an den Rechner xyz drangehängt
Bitte warten ..
Mitglied: malowarrior
09.08.2004 um 15:39 Uhr
Durch eure Hilfe bin ich nun auf die Lösung gestoßen:

Es gibt tatsächlich eine Regel beim Anlegen von LookForward-Zonen.. Laut Microsoft-Angaben darf die Zone nur aus Teilen des vollqualifizierten Domänennamens bestehen, also zB. bei home.privatserver.local wäre das entweder auch home.privatserver.local, oder nur privatserver.local oder nur local, doch davon solle man Abstand nehmen.

Dann habe ich noch Murks bei den Clients eingetragen, weil ich hier beim bevorzugten DNS die selbe Eintragung vorgenommen habe, wie ich sie beim Server gesehen habe - falsch ! Hier MUSS die IP des Servers stehen. Die hat man entweder fest vergeben (wie ich), oder man holt sich den Wert einfach per IPCONFIG -ALL in der Konsole.

Jetzt haben sich meine Anmeldeprobleme in Wohlgefallen aufgelöst und selbst langsame Clients starten in Sekunden.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden !
- malowarrior
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wozu brauche ich die DNS Zonen
Frage von winServvvWindows Server1 Kommentar

hi, ich beschäftige mich gerade mit den DNS Zonen. Aber ich verstehe denn sinn, einer neuen Zone Bspw noch ...

Webentwicklung
URL in der DNS-Zone mappen - wie?
Frage von itebobWebentwicklung7 Kommentare

Hallo, Ich möchte, dass bei der Eingabe im Browser auf die Adresse gemappt wird. Dafür habe ich in der ...

DNS
Drei DNS Zonen aber nur ein AD
Frage von nEmEsIsDNS

Hi @ all, habe eine Frage und finde dazu leider nichts passendes. Wir haben 3 Standorte mit 3 verschiedenen ...

Windows Server
DNS Zone Transfer einrichten
gelöst Frage von winlinWindows Server14 Kommentare

hallöchen, habe einen AD/DNS integrated Umgebung mit mehreren ReadOnlys. Nun habe ich in einem seperaten Netz zwei VMs eingerichtet ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 14 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...