Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DocConcept DocExpert mit Drucker Brother HL-5270 3 Schächte

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: horst88

horst88 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2009, aktualisiert 08:04 Uhr, 13426 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,
hat jemand Erfahrung mit diesem Programm und der Schachtansteuerung des HL-5270? Ansteuerung aus Windows Anwendung laufen wie gewohnt, ich suche aber nach einer Lösung, den Drucker zu "zwingen" aus einem eingestellten Schacht zu drucken. Egal welche Info mit dem Druckjob kommt,
Gruss
Horst
Mitglied: Jochem
12.02.2009 um 08:38 Uhr
Moin,
ohne jetzt die Anwendung oder den Drucker zu kennen, möchte ich mal behaupten, daß dieses nicht funktionieren wird. Nach meinen bisherigen Erfahrungen "überschreibt" die Einstellung der Software die Angaben der Hardware. Also haben die Einstellungen des Druckjobs Vorrang vor den Einstellungen am Drucker.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
14.03.2009 um 13:11 Uhr
Hey,
schätze mal, hast schon die Lösung?
Wenn es dabei um DocConcept oder Docexpert geht, meine ich, müssen die Einstellungen für den Schacht in den
Formulareinstellungen selber vorgenommen werden. War jedenfalls mal so.

viele Grüsse
schnecke
Bitte warten ..
Mitglied: horst88
14.03.2009 um 19:35 Uhr
Hallo,
eine nachvollziehbar funktionierende Lösung habe ich noch nicht, denke auch, dases vom Formular her kommen müßte. Aber an die XML formulare mit den entsprechenden Hintergrunddateien etc., wollte ich nicht direkt dran gehen. Dahte es gibt bei irgendhjemandem mal eine logische Erläuterung, wie es bei Doc abläuft ....
Vermutlich wissen die es aber selbst nircht.
Gruss
Horst
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
14.03.2009 um 19:47 Uhr
Hallo Horst,
hast Du denn schon mal bei Doc nachgefragt? In Bamberg in der Technikhotline helfen die Dir bestimmt.

wenn Du aber bei einem Arzt der mit Docconcept arbeitet, diesen Drucker einsetzt, als Blankoformulardrucker, hast Du gar keine andere Wahl. Ist der HL 5270 überhaupt für DOCconcept zugelassen als Blankoformulardrucker?
Hatte noch vergessen zu erwähnen, dass du jedes Fach als eigenen Drucker behandeln musst. Also Fach 1 als eigenen Drucker anlegen. z. B. Din-A4- Drucker, DIN-A5 für die kleineren Formulare, und ganz wichtig, unbedingt dort einstellen ob Quer oder Hochformat. Die Rezepte müssen meines Wissens oben irgendwo eingelegt werden.
Du kannst im Prinzip auch nichts kaputtmachen, Du musst nur in die Stammdaten des Formulars gehen, im DOCconcept ist dieser Punkt hoffentlich noch unter Einstellungen, und dort die entsprechende Druckerauswahl treffen.

viele Grüße
schnecke
Bitte warten ..
Mitglied: horst88
14.03.2009 um 19:57 Uhr
Danke für die Info,
die Jungs von der Technikhotline sind jetzt nur noch über eine 0900 Nummer fpr 1,50 / pro minute zu erreichen, wenn die kompetent sind, will ich das gerne ausgeben, aber wenn die so sind wie die von der Standarthotline, dann gute Nacht.
Der HL 5250 ist zugelassen, also dürfte auch der 5270 ok sein.
Gruss
Horst
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
14.03.2009 um 20:23 Uhr
Hey,
oh, je, stimmt habe ich auch schon gehört. Nein, nein, die von der technik hotline haben schon mehr drauf, als die standard hotline. Hm, wenn der 5250 zugelassen ist, heisst es leider nicht automatisch, dass der 5270 auch zugelassen ist. Hat der Arzt oder dein Unternehmen das denn nicht im Vorfeld geklärt? Hoffentlich ist er wenigstens für den Blankoformulardruck auch von der KV zugelassen. Die wollte sonst immer einen Ausdruck haben, ob das alles passt. Es gibt auf der Docexpert SEite eine Liste mit den zugelassenen Druckern.
Im Zweifelsfall schau da mal nach. Hattest Du denn die einzelnen Fächer schon als Drucker angelegt gehabt und in den Einstellungen die entsprechenden Formulare darauf eingestellt?
Ach ja, noch ein kleiner Tipp, damit es keinen Papierstau gibt, solltest Du die Papierart auf Folie stellen, geht dann wesentlich besser

viele Grüße
schnecke
Bitte warten ..
Mitglied: doctore74
25.05.2009 um 16:45 Uhr
Hallo,

also ich habe mir den 5270 von einem Techniker in Bamberg als zugelassen erklären lassen.

Ich habe aber ein Problem.

Rezeptedruck auch Kassette 1 mit einem extra eingerichteten Drucke - kein Problem.

Allerdings geht der Blankoformulardruck ansonsten nicht, da das Feld "Blankoformulardruck" in den Druckoptionen mit dem Wert "nein" belegt ist.

Die Hotline sagte, dass das extra freigeschaltet werden müsse und das könnte ich nicht selber machen, sondern das muss mein local Dealer für mich tun und das kostet 35 Euro die halbe Stunde oder so.

Das kann doch nicht sein!

Hat jemand eine Idee, was das für ein Schalter sein soll und wie ich das Feld auf "ja" bekomme?

Vielen Dank für die Hilfe

Grüße

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
25.05.2009 um 19:55 Uhr
Hallo Christian,
Für welches Programm soll denn der Blankoformulardruck eingerichtet werden? DOCconcept oder DOCcomfort?
Ist denn das Formular für den Blankoformulardruck zugelassen? Und hast die Einstellung für den Blankodruck
im Formular vorgenommen?

viele Grüße
Schnecke
Bitte warten ..
Mitglied: doctore74
25.05.2009 um 21:01 Uhr
Hallo,

für DOCExpert comfort.
Ja, die Formulare sind zugelassen. Wenn die Frage danach ist, ob Blankoformulardruck für dieses Formular überhaupt mglich ist. Nehmen wir z.B. das Überweisungsformular, wenn ich da in den Druckeinstellungen im Feld "Blankoformulardruck" auf ja stelle, ist die dritte Zeile (Feld "BlankoformularAUSdruck") immer noch auf nein.

Das springt irgendwie nicht um.

Vielen Dank schonmal

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
25.05.2009 um 21:26 Uhr
Hey,
ja das meinte ich damit.
Okay,
schau mal nach, ob Du die richtige Formularversion ausgewählt hast. Im Comfort war
es immer sehr wichtig, das richtige Formular auszuwählen. Ausserdem meine ich,
musst in den Haupteinstellungen (nicht im Formular) , =Hauptmenü--> Einstellungen--> Drucker oder so ähnlich
einstellen, ob grundsätzlich Blankodruck durchgeführt werden soll. Im Comfort war das
immer sehr umständlich mit dem Blankoformulardruck... Es war auch so, dass beim Druckereinrichten,
auch noch auf Blankodruck umgestellt werden muss, weiss allerdings nicht, ob das inzwischen geändert worden ist. Überprüf das einfach mal.
Jedenfalls bin ich mir sicher, dass man dafür nicht extra freigeschaltet werden muss. Es sei denn, es ist eine Demoversion oder keine Vollversion.
Aber ist deine Firma denn kein Händler von DOCexpert? Dann sollten die euch das eigentlich gesagt haben, wie die Einrichtung funktioniert.
Ansonsten melde dich ruhig noch mal, schaue dann mal nach, ob ich noch Unterlagen habe oder so

viele Grüße
schnecke
Bitte warten ..
Mitglied: doctore74
25.05.2009 um 22:07 Uhr
Hey super Hilfe,

ich bin erst wieder am Freitag in der Praxis. Da werde ich das direkt prüfen.
Formularversion sollte aber in Ordnung sein. Ansonsten ist hätte ich jetzt auch in den Haupteinstellungen gesucht, aber die sind auch nicht mehr so richtig da, wo sie mal waren.

Wir haben Comfort damals als "Beta"Tester kostenlos bekommen (also vor über 12 Jahren). Da habe ich das Ganze noch auf Windows NT aufgesetzt und habe als Kunde Entwicklungsarbeit geleistet, so dass mich teils Techniker aus Bamberg direkt nach Fehlerbehebungen gefragt haben. Leider hat sich der Kundenservice massiv zurück entwickelt. Leider ist das oft so, je mehr eine Firma ein Produkt verkauft.
Ich bin mittlerweile raus aus der Medizin und bin Informatiker, aber ich betreue die Praxis immer noch als Freundschaftsdienst. Ist ja relativ wenig Aufwand wenn man als Fachinterner die Arzt-Melkmaschine durchschaut und sich nicht Alles direkt andrehen lässt.
Die Moral: Firmen verdienen an solchen Praxen nicht und versuchen einem Steine in den Weg zu legen.

Ich melde mich am Freitag Nachmittag, wenn ich mich da nochmal überall durchgeklickt habe.

Vielen Dank nochmal und Grüße

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: schnecke65
26.05.2009 um 22:08 Uhr
Hey,
da nich für

Aber Du hast recht, der Service ist schwer zurück gegangen. Ist einer der Gründe, warum ich nicht mehr bei
DOCexpert bin. War nicht in der Technik, habe aber eine Weiterbildung zum Netzwerk Admin und anschliessend zum IT Betriebswirt gemacht, Admin, damit mich die Techniker nicht ständig für doof verkaufen konnten, hat sehr geholfen und ich konnte den Kunden dann oft selber helfen, hatte auch was, grins.
Na ja, mich wundert, dass es überhaupt noch das Comfort gibt, gab mal eine Zeit, da sollte es ganz vom Markt verschwinden, jedenfalls sollten die Kunden nach und nach umgestellt werden.
Ich drücke dir jedenfalls die Daumen für Freitag, ansonsten melde Dich ruhig, können dann ja mal zusammen überlegen, was noch zu machen ist. Allerdings bin ich am Freitag nachmittag noch unterwegs... das lange WE einläuten

viele Grüße
schnecke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Apple
IPad Air 2 mit Brother hl 5020 (3)

Frage von thomasreischer zum Thema Apple ...

Drucker und Scanner
gelöst Brother Drucker druckt nicht mehr regelmäßig (9)

Frage von Nosnudinn zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
gelöst Drucker von Brother druckt keinen Schwarz-Text nur weil Magenta leer ist (6)

Frage von M.Marz zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...