Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domäne - Einbindung eines WinXP Home Rechner

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: MasterBecksen

MasterBecksen (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2005, aktualisiert 18.10.2012, 6797 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,

mein Problem ist folgendes. Es soll in einem Netz zukünftig ein Samba - Server laufen. Das Netz besteht aus 10 Clients und zwei Servern.
Einige Clients haben nur das BS WinXP Home. Diese sollen aber nun auch in die neue Domäne integriert werden. Soweit ich aber weiß lässt sich aber ein WinXP Home Rechner nicht in eine Domäne einbinden.

Gibt es Möglichkeiten (außer den Neukauf von einem BS) diese Home Rechner in die Doäne zu bekommen? Wie gesagt die Domäne wird von einem Samba - Server verwaltet, vielleicht gibt es ja ein Tool was man auf die Rechner spielen kann.

Freue mich über hilfreiche Post.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Joschi1979
28.09.2005 um 08:00 Uhr
ich denke nicht das dies funktioniert! denn irgendwo muss ja der unterschied zwischen home und pro sein!
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
28.09.2005 um 08:19 Uhr
ja aber manchmal ist dumm.... . Ich weiß nciht alles und andere habe es vielleicht schon irgendwie hin bekommen.

Man weiß nie.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
28.09.2005, aktualisiert 18.10.2012
Musst Du Home in Professionell wandeln, dann kannste ihn auch 'Domänisieren'
<link="http://www.administrator.de/forum/desktop-updaten-737.html" Leser wissen mehr ;)</link>
Bitte warten ..
Mitglied: 17677
28.09.2005 um 09:32 Uhr
In eine Domain bringst du XP Home vermutlich nicht.
Aber du kannst doch den Arbeitsgruppennamen in den Samba Domain Namen ändern.
das was dann noch nicht funst. ist die zentrale Zentrale Userverwaltung.
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
28.09.2005 um 11:41 Uhr
solltest dich mal in der warez szene umschaun. es gibt da ein Programm, das Windows "wandeln" kann. Damit sollte die Domaineinbindung gehen, aber da wir so etwas ja nicht machen, kauf die lieber eine neue Version vom XP.
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
28.09.2005 um 15:07 Uhr
Die Sache ist die Ich brauche für die WinXP`s legale Linzen das heist wenn ich es wandle reicht dann die Lizenz vom Home oder brauche ich dann eine vom Prof, weil dann???
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
28.09.2005 um 15:43 Uhr
Home ist Home!Ob in Domäne oder nicht.Wenn Du ein neues Lenkrad in deiner Karre verbaust gehst Du auch nur zum TÜV und kaufst das Auto nicht nochmal neu mit dem anderen Lenkrad
Bitte warten ..
Mitglied: traced82
29.09.2005 um 13:51 Uhr
Naja, hört sich doch alles recht nach Pfusch an!
Also ich würde komplett auf XP Pro umsteigen, erspart Dir sicher Ärger.

Und wenn wir schon beim Auto sind, wenn im Schein ein 1.6 Liter Motor
drin steht, du fährst aber mit nem 3 Liter V8 rum, ist es zumindest
Steuerhinterziehung, ganz zu schweigen vom Tüv, denke dass es sich
mit den Lizenzen nicht recht anders verhält!

Mit freundlichen Grüßen
Basti
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
29.09.2005 um 14:13 Uhr
Pfusch?
Aber trotzdem toller Tipp James Bond
Bitte warten ..
Mitglied: traced82
29.09.2005 um 15:00 Uhr
tja...
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
29.09.2005 um 15:08 Uhr
Ich würde gerne das Pro kaufen aber dafür ist da kein geld da und deshalb suche ich nach alternativen. ansonsten lass ich mir noch was neues einfallen.

danke der hilfe

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
29.09.2005 um 15:41 Uhr
wie jetzt? es ist kein Geld da? ich weiß ja selber, dass die Budgets in der IT immer weiter zurück geschraubt werden, aber der Kostenunterschied zw. Pro und home das sind gerade mal so 50?. Wenn du das mit Hardware kaufst sogar nur 30?. Also schieb es nicht auf die Kosten. Und denk auch dran, dass di User Cals brauchst. Das kostet noch mal
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
01.10.2005 um 13:00 Uhr
Bitte nicht falsch verstehen ich arbeite in einen mittelmäßigen UN. Und wir verwalten mehrere Netze das ist eine kleiner e.V. dort ist das Geld knapp. Da sind mal 50,-? viel Geld. Man kann das nicht vergleichen mit einem UN wie die Telekom (wo ich auch gearbeitet habe), da ist sowas kein Problem.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Swissler
03.10.2005 um 14:52 Uhr
... immerhin hat diese Unternehmen genug Geld um einen Mitarbeiter zu bezahlen der Probleme zu lösen versucht, wo keine sind. Wenn Du XP Pro anschaffst ersparst Du viel Zeit und das heisst bekanntlich auch "Geld". Von der Datensicherheit, Datenschutz usw. will ich mal gar nicht erst anfangen.

greets

swissler
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows XP
gelöst Serverdienst auf einem WinXP Rechner remote neustarten (2)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...