Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domäne einrichten - aber wie?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

06.11.2006, aktualisiert 18:41 Uhr, 15986 Aufrufe, 5 Kommentare

Domänen unter XP Pro /Win 2003 Server nachträglich einrichten

Ich habe zwei PC`s mit Win XP Pro und einen Server PC mit Win 2003 Server und nachträglich eine Domäne einrichten - geht das und wie mache ich das? Ändert sich etwas bei der Anmeldung? Ich greife mit VNC auf alle drei PC zu.
Die beiden PC`s mit Win XP gehen über Router ins Internet - muss ich da etwas umstellen?

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Mitglied: alex1604
06.11.2006 um 14:20 Uhr
hallo,
also folgendermasen:
auf dem server gehst du auf "configure your server" keine ahnung wie es in deutsch heisst dann dort die funktion active directory installieren, und konfigurieren (hat ein schoenes wizard) jetzt nur noch auf den clients in der netzwerkverbindung (lan verbindung) den Domain Server unter DNS server eintragen und unter den eigenschaften vom arbeitsplatz unter Netzwerk (ich glaube das heisst Netzwerk) den Netbiosnamen von der domain eintragen. dann fragt er nach logon und password und schon bist du in deiner domain.


naturlich andert sich die domain dann hast du beim anmelden ein fenster wie bei W2k
du kannst dich dann entweder lokal oder am server anmelden.

gruss Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
06.11.2006 um 14:45 Uhr
Muss ich dann nicht auch die XP Rechner in deiser Domäne einrichten, um auf dem server zugreifen zu können?
Welchen Namen kann ich der Domäne geben? Geht "Verwaltung" oder so?
Kann ich totzdem ins Internet oder ändern sich da eventuell einstellungen?

Ich habe gehört, Win 2003 Server ist in einer Domäne sicherer - stimmt das

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
06.11.2006 um 18:27 Uhr
ja du musst mit dem XP System nur in domain "joinen" idem du rechtsklick auf arbeitsplatz und dann unter Netzwerkeinstellungen oder so anstatt arbeitgruppe, domain klickst und da den netbios namen der domain eintragen.

ja Windows 2003 Server sind mit den neuesten updates sicherer

gruss Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
06.11.2006 um 18:37 Uhr
Ich habe da noch Fragen: Ändert sich die Anmeldebildschirme von den XP Rechnern?
Meine Frau hasst es, wenn Sie Strg+Alt+Entf drücken muss...
Ich habe am Server keinen Monitor und möchte mich per VNC anmelden, doch geht es nicht, da ich ja obige tastenkombination drücken muss und bei mir der Taskmanager augeht.
Kann man sich denn nicht wie bei XP anmelden???

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
06.11.2006 um 18:41 Uhr
ja du musst Alt Strg Entf druecken um dich dann anzumelden und du musst auch jedes mal benutzer namen und passwort eingeben. leider ist dem so :D
zusatzlich kannst du ueber vnc bei einer remote die F8 taste fuer das menu drucken und in diesem menu kannst du Alt Strg Entf an den server senden und dich dann anmelden

Gruss
Alexander Rose
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Domäne neu einrichten (5)

Frage von DerNeueITler zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...