Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domäne mit Server 2008 - Server 2003 hinzufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: beatsperpix

beatsperpix (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2012 um 12:03 Uhr, 2907 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich stehe gerade vor der folgender Aufgabe:

In unserer Firmenzentrale laufen ein Server 2008 R2 und ein Server 2008 Standard als Domänencontroller. Nun soll eine Aussenstelle per EthernetConnect Leitung (die Leitung ist schon eingerichtet) mit der Zentrale verbunden werden.
Die Aussenstelle hat bislang eine eigene Domäne und lauft auf einem Server 2003 SBS.
Wie bekomme ich das jetzt zusammen?

Die Benutzer der Aussenstelle sollen sich natürlich auf dem DC der Zentrale anmelden. Dazu müssten natürlich die Benutzer erstmal auf den DC kommen.
Wie muß ich da vorgehen?

Ich wäre für Hinweise sehr dankbar ...

Grüße
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 12:17 Uhr
Hallo,

Zitat von beatsperpix:
Firmenzentrale laufen ein Server 2008 R2 und ein Server 2008 Standard als Domänencontroller. ... eine eigene Domäne und lauft auf einem Server 2003 SBS.
Gar nicht. Außer du willst den SBS zu dem 1ten DC deiner Firma machen. Ein SBS kann zwar in bestehende Domänen integriert werden als 1ter DC, aber umgekehrt? Da bin ich nicht sicher. Sofern du die SBS Domäne nicht behalten willst, erübrigt sich das ganze sowieso. Du kannst zu einem SBS beliebig viele DCs stellen, aber du kannst keinen SBS zu einen anderen DC als 2ter Dc (untergeordnet) stellen. der SBS will und muss immer der Oberste DC sein. Ob dir das jetzt hilft? ich denke du wirst um einenn neuen DC in der Aussenstelle nicht drumrum kommen.

Die Benutzer der Aussenstelle sollen sich natürlich auf dem DC der Zentrale anmelden. Dazu müssten natürlich die Benutzer erstmal auf den DC kommen.
Einfach die Computer in der die neue Domäne bringen. Benutzer anlegen usw. Oder willst du wirklich alles vom SBS Migrieren?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: beatsperpix
03.01.2012 um 12:23 Uhr
Der 2003 SBS soll nach der Umstellung kein DC mehr sein. Das sollen alles die beiden DCs in der Zentrale abdecken. Der 2003 SBS dient lediglich noch als SQL Server für eine Anwendung, die in der Aussenstelle benötigt wird.

Ich würde natürlich gern die Benutzer vom jetztigen 2003 SBS DC auf den 2008 übernehmen wollen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 12:28 Uhr
Hallo,

Zitat von beatsperpix:
Der 2003 SBS soll nach der Umstellung kein DC mehr sein.
Und genau das ist nicht möglich. Ein SBS muss immer ein DC sein. Das ding fährt dir sonst einfach immer runter wegen Lizenzverletzung. Deine Lizenz lässt es auch nicht zu. Deshalb, deinen SBS kannst du nicht weiterverwenden wie bei den normalen Versionen wo du zwischen Server, Memberserver oder DC dich frei entscheiden kannst. Ein SBS ist immer ein DC.

Der 2003 SBS dient lediglich noch als SQL Server für eine Anwendung
Aber wenn dann als alleiniger DC (was du aber nicht willst). Also, eine neue Serverlizenz muss her.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: beatsperpix
03.01.2012 um 12:45 Uhr
Also kann mein SBS nur der erste DC sein oder der wandert in den Schrank? Hab ich das jetzt richtig so verstanden ...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.01.2012 um 12:52 Uhr
Zitat von beatsperpix:
Also kann mein SBS nur der erste DC sein oder der wandert in den Schrank? Hab ich das jetzt richtig so verstanden ...
Ja, das hat Peter auch ziemlich unmissverständlich ausgedrückt.

Alternative zum Schrank:
Lizenz des SBS verkaufen oder verschenken
Bitte warten ..
Mitglied: beatsperpix
03.01.2012 um 14:05 Uhr
Wie bekommen ich denn wenigstens die Benutzer vom 2003 SBS auf den 2008 DC?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 14:58 Uhr
Hallo,

Zitat von beatsperpix:
Wie bekommen ich denn wenigstens die Benutzer vom 2003 SBS auf den 2008 DC?
Per Hand? Per Script? Oder willst du wirklich Migrieren und deine bestehende Firmendomäne durch die SBS Domäne ersetzen? Wohl eher nicht. Die Rechner müssen so oder so in die neue (deine bestehende Firmendomäne) Domäne aufgenommen werden. Damit sind die benutzer auch in einer neuen domäne - ergo es wird ein neues Profil verwendet. Entweder alle Mitarbeiter der Aussenstelle machen das dann 1 mal mit (Empfehlung) um sich in der neuen Domäne richtig zu integrieren, oder nicht. Aber da wird wohl kein Weg dran vorbei führen. (Ein SBS kann keine Vertrauenstellung). Du kannst ja versuchen die profile mit Profil Wizard zu übernehmen, aber das hat auch seine Vor- und Nachteile.

Das was du vorhast (Computer und Benutzer einer bestehenden SBS Domäne in einer neuen bestehenden FirmenDomäne integrieren) geht halt nur so und ist auch nur einmal nötig. Dann ist alles sauber. und, etwas Verlust ist immer

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: beatsperpix
03.01.2012 um 15:10 Uhr
OK, danke für die Ausführungen ...

Dann werde ich es händisch machen, alle Leichen beseitigen, und mich danach glücklich schätzen, dass alles wieder tiptop ist.
Meine Chefinnen wollten eine schnelle und wenig arbeitsintensive Lödung der ganzen Sache
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2012 um 15:36 Uhr
Hallo,

Zitat von beatsperpix:
Meine Chefinnen wollten eine schnelle und wenig arbeitsintensive Lödung der ganzen Sache
Jaja immer dieses es darf nichts kosten.

Wenns das war, dann doch noch bitte ein http://www.administrator.de/index.php?faq=32

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 wieder an gleiche Domäne hinzufügen
gelöst Frage von IT-BaerchenWindows Server6 Kommentare

Hallo an alle, hoffe das mir jemand eine Tip geben kann. Zum Problem: - bisher Windows 2003 SBS-Domäne mit ...

Windows Server
Server 2012 R2 als 2. Domänencontroller in Server 2003 Domäne hinzufügen
Frage von isomasterWindows Server2 Kommentare

Hallo, leider muss ich ein Server 2012 R2 als 2 Domänencontroller hinzufügen. Zur Zeit ist der 1. DC Server ...

Windows Server
Neue Domäne zur vorhandenen Domäne hinzufügen
Frage von Marcel-mit-MWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir benötigen aktuell eine weitere Domäne für ein neu gegründetes Sub-Unternehmen. Leider ist keiner von uns so ...

Windows Server
2012 R2 Server in bestehende 2008 R2 Domäne als DC hinzufügen
gelöst Frage von anak1mWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe zwar schon im Internet geschaut aber nicht wirklich einen aussagekräftigen Artikel gefunden wie man ohne ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 9 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 11 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server12 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Netzwerkgrundlagen
Laufwerkszuordnung mit zwei IPs
Frage von Alex29Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo in die Runde, Ich als Hobbyadmin hätte mal wieder eine Frage an die Profis. Ich habe ein Netzwerk ...