Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domäne - Software-Analyse (Programm?)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bugmenot2

bugmenot2 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2012 um 10:52 Uhr, 3224 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten morgen,

ich würde gerne in einer Domäne mit ~20 Rechnern eine Art Analyse der bisher installierten Software (und dessen (Update)-status) durchführen. Ich benutze Win Server 2008 R2 und habe auch schon das Programm von Horland (http://www.horland.de/pcscan.html) ausprobiert. Klingt an sich wirklich vielversprechend, jedoch macht auch das Probleme mit der Authentifizierung und den Rechten auf fast allen Clients. Hätte aufgrund der geringen Größe der Domäne die Möglichkeit, den benötigten Bestandteil des Programms PCScan auch händisch zu verteilen, jedoch wollte ich mich mal umhören, ob es noch andere Optionen gibt?


Gruß
Mitglied: Hitman4021
22.11.2012 um 10:58 Uhr
Hallo,

wie wäre es mit
http://www.docusnap.de/

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: holyone
22.11.2012 um 10:58 Uhr
Also ich benutze bei uns derzeit Desktop Central. (Domäne mit ca. 20 Clients)
http://www.manageengine.com/products/desktop-central/

Neben der Inventarisierung ist dort auch Patchmanagement und Softwareverteilung dabei.
Es ist zwar auf Englisch, das sollte aber machbar sein.

Der Server ist schnell installiert und alles ist ziemlich einfach Gestrikt und fast selbsterklärend.
Die Clients werden dabei über einen Agent administriert, welcher einen User mitebkommt, der über ausreichend Rechte verfügt.

Und das beste bis 25 Clients ist Desktop Central kostenlos.

Schaus dir einfach mal an ;)
Bitte warten ..
Mitglied: bugmenot2
22.11.2012 um 11:03 Uhr
Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Werde mir die Programme gleich mal genauer anschauen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Fidel83
22.11.2012 um 11:40 Uhr
Hallo

Habe selber einmal docusnap in der Demoversion getestet. Überlege dir, welche Telefonnummer du angibst. Du musst beim Download paar Daten angeben. Nach Ablauf der Testversion wirst du dann auf der Nummer einen Anruf vom Hersteller bekommen.

Ist nicht wirklich entscheidend, aber mich hat es etwas genervt.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
22.11.2012 um 14:25 Uhr
Hallo,

für Windows selbst kannst du ja den WSUS verwenden. Dann weisst du schon mal den Updatestand aller Windowsinstallationen und kannst diesen auch automatisch aktuell halten.
Und für die installierte Software könntest du Spiceworks oder Secunia testen.

Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk Analyse (9)

Frage von Tooobii zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Analyse einer Spammail mit Schadcode (3)

Link von Knorkator zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Server
gelöst Best Practices Analyse zeigt diverse Fehler (11)

Frage von Coolzero zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (9)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...