Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänenübergreifende Freigaben

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Willi.Bush

Willi.Bush (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2004, aktualisiert 30.08.2004, 9513 Aufrufe, 12 Kommentare

Win2003Server

Hi,
ich habe einen 2003 SBS mit Windows-CRM aufgesetzt.Nun möchte ich ein Verzeichniss für eine andere Subdomäne freigeben. Habe, glaube ich, alle Freigabeberechtigungen vergeben, die man vergeben kann. Ich kann aber dennoch nicht aus der anderen Domäne darauf zugreifen.
Kann mir da jemand helfen?
Willi.Bush
Mitglied: FISICON
27.08.2004 um 10:05 Uhr
Hi Willi,

du erwähnst bei deiner Frage das du alle "Freigabeberechtigungen" gesetzt hast, wenn du aber keine änderungen bei den "Sicherheit" gemacht hast kannstdu dich auf den Kopf stellen und du wirst nie auf die Freigabe kommen da die Sicherheitsebene vor der Freigabeebene steht. Füge also die Benutzergruppe der Sub Dom bei der sicherheit hinzu dann sollte es klappen.

CU Fisicon
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
27.08.2004 um 10:11 Uhr
Hi Fiscon,
hab ich natürlich auch getan. . Habe in den "Freigaben" UND in den "Sicherheit" die Gruppe "Domän- Gäste" mit drin. Geht nicht. Vermute das Problem irgendwo beim Router oder DNS- Server, da sich die Clients unter der 2003- Dom nicht "zeigen". Kann das sein?

Willi
Bitte warten ..
Mitglied: FISICON
27.08.2004 um 10:57 Uhr
HI Willi,

das mit dem DNS könnte auch ein problem seien, liegen die beiden Server in verschiedenen IP Segmenten? Versuche mal die Server gegenseitig Dm DNS Server als weiterleitung einzu tragen. Denn es ja logisch das der DNS server von a.local nix mit anfragen an die Domäne B.local anfangen kann.

CU

FISICON
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
27.08.2004 um 11:16 Uhr
Hi Fisicon,
ja, sie liegen in verschiedenen IP- Segmenten: 192.X.0.X und 192.X.1.X
Ich habe aber nur zugriff auf den neuen 2003SBS. Da diese der neue Hausserver werden soll und der alte NT(!) weg soll. Der Admin vom NT gibt mir keinen zugriff. Dder NT kennt aber die IP- von "meinem" 2003 SBS. Auf diesem läuft auch DNS und WINS.
Willi
Bitte warten ..
Mitglied: NewName
27.08.2004 um 11:19 Uhr
... diese der neue Hausserver werden
soll und der alte NT(!) weg soll.

Ist der alte ein Windows Domaincontroller ?
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
27.08.2004 um 11:27 Uhr
Jo, ist er.
Bitte warten ..
Mitglied: NewName
27.08.2004 um 12:05 Uhr
Leider gibt es bei den Small Business Server Produkten eine kleine (aber mit großer Wirkung) Einschränkung:
Es können kene Vertrauensstellungen zu anderen Domönen aufgebaut werden.
Der SBS Server muß immer der erste DC der Domäne bzw. in der obersten Ebene des Domainforests (das sind mehrere AD Domains zusammen) sein.
Weitere Server können ohne Probleme eingebunden werden (Mailserver, Datenbankserver, usw.) aber es können eben keine Vertrauensstellungen zu anderen Windowsdomänen aufgebaut werden. (Dafür kostet er ja nur eine Bruchteil der einzelnen Komponenten)

Ich würde folgendes machen:
Aus dem NT PDC einen Mitgliedsserver machen.
In die SBS Domain einbinden.
Dadurch können dann die Freigaben verwendet werden.

Das alles kann in Gettingstarted_combined.doc Seite 98 nachgelesen werden.
ist hier zu finden:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/sbs/2003/plan/gsg/sbsgsgab ...
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
27.08.2004 um 12:13 Uhr
Hi Pundit,

danke dir ganz herzlich!
Hab mir das schon gedacht. Da der SBS nur in der Teststellung läuft kann ich den NT- Server leider nicht als Mitgliedsserver laufen lassen. Der SBS ist zur Zeit nur ein "Vergewaligter" PC.
Also, danke!
Willi
Bitte warten ..
Mitglied: NewName
27.08.2004 um 12:25 Uhr
Wenn es eine Testversion ist, läuft sie 120 Tage und kann danach einfach aktiviert werden.
Wie du auf der Skizze im DOC File sehen kannst darf die SBS Domain keine Childdomain sein.

Wenn es nun für dich möglich ist, das Subnet der NT Domain zu ändern oder die NT Domain eine untergeordnete Domain der SBS Domain zu machen, sollte es wiederum funktionieren.

Interessante Theorie...
Ich werde das einmal testen (leider habe ich keine NT CD mehr... werde es mit Win Server 2003 versuchen)
Sobald ich etwas weiß, werde ich was posten.

Schönes Wochenende!
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
27.08.2004 um 12:39 Uhr
Äh... SBS läft 30! Tage

Wir haben ja auch weiter getstet. Ein PC, der sich in KEINER Domain befindet, kann dennoch nicht auf diesen Share zugreifen. (???)
Dir auch schönes WE.
Willi
Bitte warten ..
Mitglied: NewName
27.08.2004 um 12:46 Uhr
Äh... SBS läft 30! Tage

Läuft "seit" 30 Tage ?
Wenn ihr eine Testcd oder von der Webseite die Testversion kopiert habt läuft diese 120 Tage.


Wir haben ja auch weiter getstet. Ein PC,
der sich in KEINER Domain befindet, kann
dennoch nicht auf diesen Share zugreifen.
(???)

Das ist logisch.
Es muß ein Computerkonto in einer Windowsdomain existieren, um auf die Resourcen der Domain zugreifen zu können.
Sonst könnte sich jeder x-beliebige Computer anmelden, und das wäre wohl ein Sicherheitsproblem.

Dir auch schönes WE.
Willi
Bitte warten ..
Mitglied: Willi.Bush
30.08.2004 um 09:22 Uhr
Moin,

Nein, diese Version läuft insgesammt 30 Tage. Ist aber auch egal.
Mir geht es um eine Freigabe, auf die "Jeder" oder jeder der es darf zugreifen soll. In der jetztigen NT- Domaine ghet das ja auch! Ohne das man Domain- Mitglied sein muss. Also sollte es auch unter 2003 SBS gehen!??
Gruss, Willi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkarbeitsplatzsymbol domänenübergreifend ändern
gelöst Frage von daMopsiWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo Zusammen, kurz zur Übersicht. Wir haben eine Domäne mit zwei Domänencontrollern, beide Server 2008 R2. Beim Domänenbeitritt ist ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkdrucker Domänenübergreifend nutzen
gelöst Frage von BoomBastiNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo liebe Admin Gemeinde, ich habe folgendes Problem. Wir nutzen derzeit eine alte ERP Software, die nur auf XP ...

Windows Netzwerk
Thema Freigabe - Freigabe in der Freigabe?
Frage von BlindzerokillerWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo Admin Board, wir haben eine Freigabe: \\Server\IMS Benutzer: Anton Er hat Vollzugriff Alle andern Benutzer haben nur das ...

Windows Server
Freigabe Berechtigungen
Frage von shooanWindows Server6 Kommentare

Hi stehe gerade auf dem schleuch mit einem Problem zum Thema Freigaben berechtigungen. ich habe einen Ordner der heist ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 7 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...