Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänen Admin mit eingeschränkten Rechten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Acula-MD

Acula-MD (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2010, aktualisiert 14:11 Uhr, 5346 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebes Forum,

folgendes Problem:

Domänen-Admin hat innerhalb der Domäne alle Rechte und wird auf den Client-Rechnern der Lokalen Administratoren Gruppe hinzugefügt.
Meldet sich ein Domänen-Benutzer (mit eingeschränkten Rechten) an, habe ich die Möglichkeit die Eingabeaufforderung im Domänen-Admin-Kontext auszuführen. Von hier sollte ich meinem Verständnis nach alle Rechte besitzen. Führe ich aber beispielsweise den Befehl rundll32.exe shell32.dll, Options_RunDLL 1 aus, bekomme ich folgende Meldung: Der Vorgang wurde aufgrund von aktuellen Beschränkungen auf dem Computer abgebrochen. Wenden sie sich an den Systemadministrator.


Zur Umgebung:

Windows 2000 Domäne (ich weiß…Umstellung wird dieses Jahr noch durchgeführt).
Windows XP und Windows 7 Client


Kann das überhaupt funktionieren???
Gibt es Alternativen um innerhalb eines eingeschränkten Kontos Vollzugriff auf das System zu erhalten???


Hoffe auf zahlreiches Feedback.
Mitglied: HubertN
29.09.2010 um 14:30 Uhr
Hallo

Ich gehe davon aus, dass du Richtlinien im Netzwerk aktiv hast, die die Benutzerprofile einschränken. (Wozu auch sonst der Versuch auf diesem Weg die Einstellungen der Taskleiste zu ändern ?!)

Duch ein "runas" kannst du eine solche Einstellung nicht aushebeln

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Acula-MD
29.09.2010 um 14:37 Uhr
Gibt es irgendwelche alternativen Möglichkeiten???
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
29.09.2010 um 15:04 Uhr
Die Richtlinie, die den Zugriff auf diese Funktiionen blockiert aufheben ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Acula-MD
29.09.2010 um 15:26 Uhr
Nicht aufheben. Eher umgehen.
Den oben aufgeführten Befehl im Kontext des Domänen-Admins ausführen.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
29.09.2010 um 15:47 Uhr
Nur weil du ein Programm mit den Rechten des Admin startest, wirst du die Richtlinien, die auf dem System für den angemeldeten Benutzer gelten (und der bleibt ja weiterhin angemeldet...) nicht abschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: Acula-MD
29.09.2010 um 15:56 Uhr
Ich hatte mir das so vorgestellt:

Ich lasse die CMD mit Admin-Rechten laufen. Jedes Programm das ich von hier aus starte wird dann ebenfalls mit Admin-Rechten ausgeführt. Unabhängig von den Richtlinien für den angemeldeten User.

Würde doch theoretisch Sinn machen. Der Admin kann werkeln und der User hat keine Zugriffsmöglichkeit.

Scheinbar ist dem nicht so.

Vielen Dank für die Info.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.09.2010 um 18:27 Uhr
Zitat von Acula-MD:
Ich hatte mir das so vorgestellt:

Ich lasse die CMD mit Admin-Rechten laufen. Jedes Programm das ich von hier aus starte wird dann ebenfalls mit Admin-Rechten
ausgeführt. Unabhängig von den Richtlinien für den angemeldeten User.
Das geht so definitiv nicht. Wozu bräuchte man dann überhaupt noch Richtlinien, wenn alles an diesen Richtlinien vorbeiläuft?
Würde doch theoretisch Sinn machen. Der Admin kann werkeln und der User hat keine Zugriffsmöglichkeit.
Dann würde über kurz oder lang jeder (ungebetene Gast) mit den Credentials des admins 'werkeln', ob du ihn dazu aufgefordert hast oder nicht.

Kannst du mal kurz erkäutern, was du eigentlich genau vor hast?
Welches Programm oder welche Einstellung soll den mit höheren Rechten laufen?

Hast du dich mal mit GPOs beschäftigt? Dort kann viel (fast schon zu viel) für Client-PCs eingestellt werden, ohne dass User höhere Rechte benötigen.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
29.09.2010 um 19:41 Uhr
Hallo,

Ich lasse die CMD mit Admin-Rechten laufen. Jedes Programm das ich von hier aus starte wird dann ebenfalls mit Admin-Rechten
ausgeführt. Unabhängig von den Richtlinien für den angemeldeten User.
Dein Denkfehler liegt in der Annahme, dass ein Admin alles dürfe. Das ist falsch. GPOs etwa schränken auch Admins ein.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Weiterbildung
gelöst Vorstellungsgespräch als junior Admin (7)

Frage von remind zum Thema Weiterbildung ...

Exchange Server
gelöst Mailclient sendet immer als Admin (15)

Frage von uwe.name zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst AD- Domänen und Vertrauensstellungen leer (5)

Frage von manuelw zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...