Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domänen anmeldung geht nur bei einem rechner nicht warum

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: mkdark

mkdark (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2010 um 09:59 Uhr, 9308 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo ich habe einen rechner der sich weigert bei meinem dc anzumelden und weiss nciht weiter.

Hallo Leute

Ich habe mal wieder etwas korioses, finde ichzumindest.
Ich habe einen win 2k3 Server der der dc ist mit einem file server drauf(ist ein kleines internes netzwerk) insgesamt sind es 25 Rechner. 24 Rechner können sich wunderbar anmelden an der Domäne, nur einer will einfach nicht. Anfangs ging es auch alles nach ca. 2 wochen betrieb konnte der rechner sich nicht mehr anmelden.

Es ist ein Rechner mit win XP pro sp3 drauf, sobald ich mich anmelden will sagt er das er den dc nicht finden kann ??? Anmeldung local als admin geht klar, ping zum server geht auch dcdiag sagt das alles ok ist. Die netzlaufwerke sind auch wunderbar erreichbar. internet und netzwerk soweit funktionieren auch nur die dc anmeldung geht halt nicht. Das benutzer profil ist ein standard user und auch auf dem dc nicht deaktiviert oder geblockt, ich habe bereits netzwerk karte und kabel ausgetauscht, system neu aufgesetzt und es geht halt immer noch nicht. Da ich nicht mehr weiter komme hoffe ich auf die hilfe von euch. Wenn weitere informationen benötigt werden gebe ich sie gerne.

hoffentlich weiss einer was da los ist.

Mit freundlichen Grüßen mkdark
Mitglied: llowartz
15.10.2010 um 10:03 Uhr
Hallo mkdark,

hast du versucht im AD das Computerkonto zurückzusetzen bzw. ggf. neu zu erstellen?

Mit freundlichen Grüßen.
Lukas Lowartz
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
15.10.2010 um 10:42 Uhr
sry hab ich vergessen mit Reinzuschreiben ja habe ich beides schon getan.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
15.10.2010 um 13:52 Uhr
Hi,

Netzwerkkarte zu tauschen kann auch nach hinten los gehen. Kriegs grad nimma ganz zusammen. Wenn z.B. bestimmte Parameter der alten Karte überlebt haben, macht das oft großen Ärger.

set devmgr_show_details=1
set devmgr_show_nonpresent_devices=1
start devmgmt.msc

Dann kannst du die alte Hardware sauber entfernen. Nur als Tipp am Rande. Beugt bei statischen IPs Konflikten vor.

Mit freundlichen Grüßen Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
15.10.2010 um 14:18 Uhr
Moin Moin

... sagt er das er den dc nicht finden kann
.... ping zum server geht auch
1. Irgendwo zwischen diesen beiden Meldungen vermute ich mal ein DSN Problem.
... dcdiag sagt das alles ok
Hmm, vielleicht doch eher ein IP-konflikt?

hast du versucht im AD das Computerkonto zurückzusetzen bzw. ggf. neu zu erstellen?
sry hab ich vergessen mit Reinzuschreiben ja habe ich beides schon getan.
2. Statt im AD rumzuwurschteln, wäre es sinnvoll gewesen den Client aus der Domäne zu nehmen und ihn wieder hinzufügen.
Was, falls ich mit 1. recht habe nicht funktioniert.

Überprüfe doch mal bitte die Ereignisprotokolle auf relevate Einträge.

Gruß L
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
17.10.2010 um 09:04 Uhr
danke wer ich gleich morgen früh mal tun und meine erkenntnise ier dann rein schreiben, aber klar hatte ich da schonmal reingeschaut nur gefunden habe ich nix weisst du vielleicht wonach genau ich suchen muss??
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
18.10.2010 um 12:02 Uhr
hi L
also ich habe nachgesehen und es steht drin das es wohl an den gruppen richtlinien hapert nur hat der user die gleiche richtlinien wie alle anderen auch ???? alson warum klappt das bei ihr nicht mit der anmeldung??

help ty

Mit freundlichen Grüßen mkdark
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
18.10.2010 um 15:07 Uhr
Moin Moin

....weisst du vielleicht wonach genau ich suchen muss??
Ich weiss nicht ob es überhaupt Menschen gibt die alle MS Event IDs kennen. Ich gehöre jedenfalls nicht dazu.
Du wirst sicher Fehler im Ereignisprotokoll haben.

also ich habe nachgesehen und es steht drin das es wohl an den gruppen richtlinien hapert ....
Das die GPOs nicht sauber greifen wenn der DC nicht erreicht werden kann liegt auf der Hand.
Ist eher ein Folgeproblem. Erst kümmern wir uns mal um die erfolgreiche Anmeldung.

1. Netzwerkeinstellungen am Client prüfen.
IP (statisch oder DHCP?)
DNS Server
Standartgateway
2. Prüf mal nach ob die Uhreit am Client von der auf dem DC abweicht (> 1 min)
3. Client aus der Domäne nehmen und erneut anschliessen.

Wenn 1. und 2 i.O. sind und sein Server (insbesondere der DNS) kein größeres Problem haben (was Du laut dcdiag ja ausgeschlossen hast, wird 3. funktionieren.

Nebenbei: Kann es sein das deine Tastatur kapput ist?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
19.10.2010 um 09:15 Uhr
ja klasse wie du sagtest 1 und 2 sind völlig i.o. drei hat funktioniert ist nur die frage wie lange das ganze gut geht bis sie sich wieder nicht anmelden kann ich hoffe es bleibt jetzt so. oder hast du eine idee wie ich dem vorbeugen kann.

Und ja meine tastatur ist leicht beschädigt manche tasten reagieren nicht ganz so wie sie sollten da muss man mit einem hammer drauf hauen und andrere reagieren wenn man sie anschaut, aber firma ist klein geld ist knapp also keine neue tastatur. aber ich werde darauf achten das es richtig.

Ich danke dir für deine hilfe.

Mit freundlichen Grüßen mkdark

ps: den beitrag setze ich aber noch nicht auf gelöst da ich ja noch nicht weiss ob das ganze auch dauerhaft funktioniert
.
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
21.10.2010 um 08:05 Uhr
Sooo nun habe ich 1 1/2 Tage hinter mir und sage und schreibe es ging schon am nächsten tag nicht mehr erst als ich wieder computer und user gelöscht habe.Ich habe dann auch gleich in die erreigniss anzeige reingeschaut und siehe da der client konnte nicht autentifiziert werden obwohl da pw richtig eingegeben wurde.

keine ahnung warum dieser rechner solche probleme macht aber langsam nevt es^^.

Hat jemand einen vorschlag???bitte
Mit freundlichen Grüßen mkdark
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
21.10.2010 um 09:10 Uhr
Moin Moin

Sooo nun habe ich 1 1/2 Tage hinter mir und sage und schreibe es ging schon am nächsten tag nicht mehr
Und du bist ganz sicher das ihr kein problem mit der Zeitsynchronisation habt?

erst als ich wieder computer und user gelöscht
Im AD? DAs kannst du lassen. Wenn "Client aus der Domäne nehmen und erneut anschliessen" funktioniert sind diese beiden objekte nicht das Problem.

Ich habe dann auch gleich in die erreigniss anzeige reingeschaut und siehe da der client konnte nicht autentifiziert
Gib mal die Ereignis-kennung und Quelle durch.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
21.10.2010 um 10:14 Uhr
quelle =netlogon ereignis-kennung=5722
Die Einrichtung einer Sitzung von Computer "computer" ist an der Authentifizierung gescheitert. Der/die Kontoname(n) in der Sicherheitsdatenbank lauten computer$. Folgender Fehler ist aufgetreten:
Zugriff verweigert

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

ich habe noch einen weiteren fehlegefunden in der sicherheit:
quelle=userenv ereignis-kennung=1030
und
quelle=userenv ereigniskennung=1058

danke für deine hilfe

Mit freundlichen Grüßen mkdark
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
21.10.2010 um 11:32 Uhr
Moin

Mögliche Ursachen für "5722 netlogon":
1. Keine oder Fehlerhafte Zeitsyncronisation zwischen Client Server.
Hatte ich schon erwähnt. Hattest du ausgeschlossen?

2. Doppelte Computer Accounts im AD bzw. doppelte SID.
Hast Du evtl. den PC geclont (mit Chost, Acronis, ...)? Falls Ja hast du dann auch mit NewID oder Sysprep gearbeitet?

1030 und 1058 userenv lassen auf fehlende Zugriffsrechte auf die Sysvol Freigabe schliessen.
Ist nach "5722 netlogon" aber auch quasi "normal".

Da nur dieser PC diese Probleme hat, solte folgendes Vorgehen zu einer dauerhaften Lösung führen.
1. PC Neuinstallieren (mit neuem Namen) oder
1.a) PC aus der Domäne entferen, neuen Namen geben und Sysprep bzw. NewID auf der Machine ausführen
2. PC mit dem neuen Namen wieder in die Domäne aufnehmen.

Besser wäre es natürlich den doppelten Computeraccount bzw. die doppelte SID zu identifizieren und zu löschen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
21.10.2010 um 13:01 Uhr
zeitsynchro hatte ich bereits ausgeschlossen richtig. Der pc ist nicht geclont. nach intensiver suche kann ich genau sagen das kein doppel account existiert und auch der doppel account des computers ist nicht existent.

ich werde die tage den rechner v on der domäne nehmen, neuen namen geben und sysprep ausführen mal schauen ob das geht.

Mit freundlichen Grüßen
mkdark
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst 2 Domänen - Welcher Rechner ist in welcher aktiv (3)

Frage von psch1991 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...