Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänen-Benutzer u. Pwd werden bei Aufruf von Netzlaufwerken über VPN-Verbindung nicht gesendet (Win7 m. Server 2008)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: f4bi4n

f4bi4n (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2011 um 13:30 Uhr, 2537 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

folgender Aufbau: Notebook mit Windows 7 und Windows Server 2008 mit AD.

Solange die beiden per Kabel im gleichen Netzwerk unterwegs sind, kann der Client, der Mitglied der Domäne ist, auf die Netzwerkfreigaben ohne Abfrage von Benutzername und Kennwort zugreifen.

Wenn sich der Client nun per VPN in das Netzwerk einwählt, wird beim Zugriff auf die freigegebenen Netzlaufwerke erneut Benutzername und Passwort abgefragt und es kommt ein Hinweis auf Sicherheitsrisiken. Mit Windows Server 2003 hat das ganze einwandfrei funktioniert.

Kann ich diese Problematik lösen, indem ich entsprechende Zertifikate erstellen und auf dem Server bzw. Client aktiviere? Oder gibt es irgendwo eine Gruppenrichtlinie, die diese Problematik umgeht?

Ich glaube, dass die zusätzliche Abfrage dadurch kommt, dass der Server per VPN weder als WINS noch als DNS-Server eingetragen ist - kann das sein?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Fabian
Mitglied: filippg
04.01.2011 um 14:13 Uhr
Hallo,

wie/wann meldest du dich denn am VPN an? Vermutlich meldest du dich erst (mit deinen lokal gecachten Credentials) am Windows an, startest dann eine VPN-Software, und wählst dich mit dieser ein. Richtig? Dann ist der Client auch nicht an der Domäne authentifiziert, und es ist klar, dass er sich bei Zugriffen in der Domäne neu authentifizieren muss.
Wenn das mit 2003 wirklich geklappt hat: Hm... da gab es mal was... wenn ein Client nicht auf eine Dateifreigabe zugreifen kann, sendet er einfach im Hintergrund die Logindaten, die du bei der Anmeldung eingegeben hast, und probiert es mal damit. Kann sein, dass das Bestandteil der NTLM-Authentifizierung an Fileshares war, und W2k8 nur noch Kerberos nimmt. Du solltest in Richtung "Authentifizierung Fileshare 2003 2008" suchen, nicht Richtung VPN.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: f4bi4n
04.01.2011 um 15:03 Uhr
Hallo,

das war ein sehr guter Hinweis! Ich konnte genau die gleichen Fehlermeldungen reproduzieren, wenn ich den Notebook ohne Netzverbindung gestartet habe.

Werde jetzt mal in dieser Richtung weitersuchen, wie ich entweder nachträglich eine entsprechendes Ticket erzeuge oder wie ich eben darauf verzichten kann, damit der Zugriff dennoch möglich ist.

Grüße
Fabian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
gelöst VPN Verbindung WIndows Rechner via FritzBox Fernzugang - Kein Internet

Frage von garack zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...