Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domänen Benutzern das anmelden am Server verhindern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mokomoko

Mokomoko (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2013 um 14:33 Uhr, 3214 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
Ich habe einen Server hier stehen der eine Domäne Verwaltet. Diese Domäne hat Benutzer und die können sich an allen Computern in der Domäne anmelden. Mein Chef hat jetzt die Befürchtung, dass sich die Benutzer auch am Server selbst mit ihren Domäne-Benutzer Anmeldedaten anmelden können wenn sie einen Bildschirm an den Server anschließen.
Da ich relativ wenig Ahnung davon habe, bitte ich darum mir die Information zu geben ob sie das tatsächlich können, oder wie ich das herausfinde und wie ich es verhindern kann. Der Server ist ein Windows 2003 Server.

Mit freundlichen Grüßen,
Mokomoko

Mitglied: nemofly
31.01.2013 um 14:45 Uhr
Hi
klicke auf den Start Button -> rechtklick auf Computer-> Manage klicken -> neues fenster dort auf Local Users and Groups klicken -> dann in Groups schauen unter Administrators, welche Gruppen dort eingetragen sind.
Falls ihr nur eine Gruppe habt, in der alle User drinnen sind, dann habt ihr noch viel arbeit. am besten man macht für jede Abteilung eine Gruppe auf bzw. die leute die die gleichen rechte haben sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
31.01.2013 um 14:45 Uhr
dass sich die Benutzer auch am Server selbst mit ihren Domäne-Benutzer Anmeldedaten anmelden können wenn sie einen Bildschirm an den Server anschließen.

Können sie nicht.
Die Default Domain Controller Policy verhindert explizit die interaktive Anmeldung an Servern für Nicht-Administratoren.
Bitte warten ..
Mitglied: Mokomoko
31.01.2013 um 14:54 Uhr
Vielen dank für die schnelle Antwort!
Ist das in der Default Domain Controllers Policy die Einstellung "Computerkonfiguration > Richtlinien > Windows Einstellungen > Sicherheitseinstellungen > Lokale Richtlinien/Zuweisen von Benutzerrechten" Und dann der Punkt "Lokal anmelden zulassen"?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
31.01.2013 um 15:16 Uhr
Hallo,

Zitat von nemofly:
auf Local Users and Groups
Auf einen DC gibt es keine Lokalen benutzer oder Gruppen.

Falls ihr nur eine Gruppe habt
Ein Server 2003 legt schon mehr als eine Gruppe an wenn er zum DC gemacht wird.

Abteilung eine Gruppe auf bzw. die leute die die gleichen rechte haben sollen.
Und wie hindert dies das Anmelden direkt Lokal an einen Server 2003?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.02.2013 um 10:01 Uhr
Moin,
wie sollen wir jemanden etwas erklären, wenn diesem die absoluten Basics für eine unfallfreie Administration des Servers fehlen?

@Mokomoko

Da ich relativ wenig Ahnung davon habe, bitte ich darum mir die Information zu geben ob sie das tatsächlich können, oder wie ich das herausfinde und wie ich es verhindern kann. Der Server ist ein Windows 2003 Server.
Wurde hier wieder einmal derjenige zum "Admin" bestimmt, der bei der Frage, "Wer kennt sich mit PCs aus" nicht schnell genug "Ich nicht" sagen konnte?

Ist das in der Default Domain Controllers Policy die Einstellung "Computerkonfiguration > Richtlinien > Windows Einstellungen > Sicherheitseinstellungen > Lokale Richtlinien/Zuweisen von Benutzerrechten" Und dann der Punkt "Lokal anmelden zulassen"?
Du schreibst, dass du keine Ahnung von Servern hast, weißt nicht, wer sich an einem DC anmelden darf, möchtest aber mal eben die DDCP verändern.

Respekt

Mein Tipp:

IT-Firma finden, die für euch die Administration übernimmt und eventuell einen Admin anlernt oder richtigen Admin (vielleicht auch als Teilzeitmitarbeiter) einstellen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...