Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänen Netzwerkscan um Office-Installationen aufzuspüren

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: panguu

panguu (Level 2) - Jetzt verbinden

30.07.2012 um 10:57 Uhr, 2697 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Admin-Forum,

ich bin auf der Suche nach einer Lösung, das bestehende Netzwerk (bzw. eine Domäne) nach bestimmten Softwareprogrammen zu durchsuchen. Ich möchte z.B. gezielt alle Rechner auflisten, die Microsoft Office installiert haben, so daß ich auch den verwendeten Lizenzkey einsehen kann. Der Grund hierfür liegt darin, daß ich vermeiden möchte, dass irgendwelche abgelaufene nicht valide Lizenzen noch im Netzwerk aktiv sind. Leider hab ich durch den Vorgänger keine aktuell gepflegten Listen vorliegen, deshalb muss ich mir die Arbeit machen. Wie erreiche ich das am besten?

Ich weiß, dass es einige Netzwerktools gibts, um in einem Rechner auch die Softwareprogramme anzeigen zu lassen. Aber ich will ja nicht, jeden einzelnen Rechner anklicken und schauen ob da Office drauf ist. Sondern ich möchte gezielt nach einem Stichwort suchen, z.B. "Office" und dann alle durchsuchen und alle Treffer anzeigen lassen. So weiß ich wenigstens, auf welchem PC überall Office installiert ist.

Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße,
Pangu
Mitglied: Haumiblau
30.07.2012 um 11:44 Uhr
Hallo,

Schau Dir mal Spiceworks an. Das kann dir sagen welche Software auf welchem Rechner im Netz installiert ist und auch noch viel mehr.

Einfach mal danach Googeln

Ist übrigens kostenlos und ein deutsches Sprachpaket gibt es auch.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: panguu
30.07.2012 um 12:00 Uhr
Danke fürs Feedback. Spiceworks kenne ich und hab ich schonmal angetestet. Unabhängig davon, dass es mir nicht so dolle gefallen hat (im Vergleich zu anderen Tools seiner Kategorie) kann ich mich auch nicht erinnern, daß ich dort gezielt nach einer BESTIMMTEN Anwendung oder mit Wildcards suchen kann. Wenn das wirklich gehen sollte, so lasse ich mich natürlich gerne des Besseren belehren.

Kann das Spiceworks wirklich?
Bitte warten ..
Mitglied: Haumiblau
30.07.2012 um 12:55 Uhr
Also bei mir kann es das.
Einfach Spiceworks starten, dann auf "Inventar" klicken, dann auf "Software" klicken. Vorausgesetzt das Spiceworks ist richtig konfiguriert bekommst Du nun eine Übersicht der Software die auf den Clients und den Servern im Netz installiert ist zusammen mit den Versionsinformationen und auch auf welchem Rechner sie installiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: panguu
30.07.2012 um 16:08 Uhr
Stimmt. Habs grad probiert. DANKE DIR!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Sind Gruppenrichtlinien bei Migration auf Office 365 Steinzeit? (2)

Frage von Spatze zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...