Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänen User den Basisordner einstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: frogger13

frogger13 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2009, aktualisiert 08:25 Uhr, 5754 Aufrufe, 5 Kommentare

moin !

ich habe hier eine bestehende windows 2003 domäne. bisher wurden homelaufwerke über das logon script zugeordnet. nun soll es geändert werden, indem dies in den kontoeinstellungen (basislaufwerk) zu hinterelegen ist. soweit auch kein problem.

nun gibt es leider ein paar hundert konten, wo man diese änderung per hand machen müsste. gibts da ne möglichkeit das per script oder so zu machen ?

danke schon mal...
Mitglied: Logan000
19.05.2009 um 08:38 Uhr
Moin Moin

Das geht per VBS ganz gut.
MS hat dazu massenweise Beispiele. Schau mal hier:
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/ad/users/modify/u ...

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: kleini0502
19.05.2009 um 08:46 Uhr
Per VBS möglich. Hier ein Link von MS TechNet. Ist ganz hilfreich.

http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/ad/users/modify/u ...

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: michalsw
19.05.2009 um 12:48 Uhr
auf der Konsole mit "dsmod user" vielleicht?
Bitte warten ..
Mitglied: frogger13
19.05.2009 um 12:52 Uhr
danke... das passt schon fast... einzige frage ist noch, wie verhält es sich mit den rechten ? wenn ich das manuell mache, wird beim ändern ja gefragt ob die rechte auf den basisordner auf den jeweiligen user gesetzt werden soll. wie ist denn dan, wenn ich das per script mache, eingebaut ins logonscript. natürlich mit "wenn vorhanden" abfrage.
Bitte warten ..
Mitglied: michalsw
19.05.2009 um 15:18 Uhr
wenn Du es mit dem Befehl "dsmod user -hmdir" machst, sollten die Rechte entsprechend gesetzt werden.
"dsmod user /?"
gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte