Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domänenanbindung über Fritz Box

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Scherdel

Scherdel (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2010, aktualisiert 18.10.2012, 5953 Aufrufe, 4 Kommentare

Suche nach einer best practice Lösung für die Anbindung einer Außenstelle an eine Domäne.

Hallo Zusammen,

ich soll eine kleine Außenstelle (2 PCs und ein NW-Drucker) an meine Domäne anbinden.
Dort steht aber nur eine Fritzbox als Router und Modem und es ist keine feste IP vorhanden.
Ich suche jetzt nach einer best practice Lösung, wie ich die Außenstelle sicher an meine Domäne anbinden kann.
In der Hauptstelle ist eine FW und feste IP vorhanden.
Für Hinweise und Links wäre ich sehr Dankbar.

Gruß
Scherdel
Mitglied: aqui
06.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Es ist fast schon ein immer wiederkehrender (VPN) Klassiker hier:
Eine feste IP ist für die Außenstelle NICHT erforderlich wenn die Außenstelle als VPN Client agiert, sprich sich einwählt auf die feste IP der Hauptstelle.
Willst du dennoch eine "quasi" feste IP für die Außenstelle dann geht es kostenfrei hiermit:
Kostenlosen DynDNS Account einrichten. (Beschreibung dazu hier ) DynDNS schafft dir mit einem festen Hostnamen für den Router quasi sowas wie die feste IP. Diesen DynDNS Account richtest du dann auf der FB in der Außenstelle über das Websetup ein unter Dynamic DNS.

Dann richtest du einen IPsec VPN Tunnel zur Hauptstelle ein. Wie das für die Fritzbox genau geht steht hier:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/index.php?p ...
Wie man es auf der Firewall in der Hauptstelle einrichtet können wir dir ja leider nicht beschreiben, da du es für unnötig erachtest hast uns den Typ mitzuteilen. Handbuch der FW kannst du zur Not ja auch selber lesen...!
Für die IP Adressierung solltest du DAS hier unbedingt noch beachten, damit du keinen Schiffbruch erleidest:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html ...
Damit ist die Außenstellen Anbindung dann in 20 Minuten erledigt !!
Bitte warten ..
Mitglied: adsrhas56
06.04.2010 um 09:49 Uhr
Clientsoftware des Routerherstellers (Domänenseitig) besorgen und VPN einrichten.

oder

Portforwarding in dem Router (Domänenseitig) einrichten und mit Putty draufgehen.

Beides extrem unspektakulär. Eventuell kann die Clientsoftware etwas kosten (Allnet) meistens ist Sie ab einem gewissen Routerpreis gratis (Zyxel, Cisco)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.04.2010 um 12:09 Uhr
@adsrha56
Clientsoftware ist doch gar ncht nötig !! Die Fritzbox spricht doch von sich aus schon IPsec und die FW wird das (vermutlich) auch können.
Bei einer Netz zu Netz Kopplung (hier mit IPsec) über Router oder FWs spielt eine Client Software keine Rolle...denn Clients sind ja gar nicht involviert in dem Sinne.
Bitte warten ..
Mitglied: Scherdel
22.04.2010 um 11:25 Uhr
Hallo aqui,

herzlichen Dank.
Unter den AVM FAQ's fand ich einen anhaltspunkt die Sache zu realisieren.
Über die Konfiguration der .cfg

Gruß
Scherdel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Langsame Verbindung zu FRITZ!Box (1)

Frage von eQuest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Routing Fritz!Box (8)

Frage von frunky zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Sprachdialogsytem IVR für Fritz!Box gesucht (13)

Frage von Jordi zum Thema TK-Netze & Geräte ...

LAN, WAN, Wireless
Fritz!Box 4040 an Kabelmodem (6)

Frage von Kobolduke zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(1)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
gelöst SSD - Win7 Lags (20)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (19)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...