Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domänenbenutzer kann sich nicht mehr anmelden

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Legat1808

Legat1808 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2008, aktualisiert 19.08.2008, 7696 Aufrufe, 14 Kommentare

Guten Morgen zusammen!
Seit heute Morgen kann sich ein bestimmter user NICHT mir an VISTA Business Rechner anmleden

Server mit AD : Server 2003 R2

Client: Vista Business ohne SP1

Problematik: Der user mit anmelde namen "XY" Meldet sich am Rechner an, gibt PW ein und es erscheint "Willkommen"...einige sekunden später.."Abmeldung" und er ist wieder bei der Anmeldungsaufforderung...

Das komische: An einem W2K Client kann sich der User Problemlos anmelden....

Was kann da passiert sein ???


Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: napperman
13.08.2008 um 10:47 Uhr
Ist das Vista aktiviert worden oder anders gefragt, andere User können sich an der Maschine anmelden?
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
13.08.2008 um 12:23 Uhr
Was sagen denn die Logfiles? Wie sieht es aus mit Quota und Speicherplatz. Evtl. ist auch nur sein Profil verklemmt. Mit Admin einloggen, evtl. den PC neu starten, dass Profil des Users lokal löschen*, und nochmals versuchen einzuloggen.

*Das Profil wird ja auf jedem PC zwischengespeichert. Oft erlebe ich, dass wenn ein User sich zB an einem Server anmeldet, und sich danach an einem PC anmeldet und dann wieder am Server, dass es Probleme mit dem Profil gibt. zu 99% reicht es, wenn ich dann sein Profil lösche (Also nicht das "Original" auf dem AD_Server, sondern das zwischengespeicherte im "Dokumente und Einstellungen" oder bei Vista glaub unter "Profile" o.ä.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
13.08.2008 um 12:28 Uhr
Hi,

was funktioniert die Anmeldung denn mit einem lokalen Benutzerkonto (wie z.B. dem Administrator) des Systems? Falls
auch nicht, wird es wohl weniger am Domaenenbenutzer liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
13.08.2008 um 12:51 Uhr
Vielen dank für Die hilfreichen Anregungen...

Folgendes: andere User / Admin können sich problemlos Anmelden. Quota und ähnliches gibt es nicht.

Komischerweise nur auf Vista Rechnern, auf eine W2K Maschine klappt die Anmeldung.

Ich werde erstmal den User lokal löschen und sehen was dann passiert, aber ehrlich gesagt, ich habe keine all zu großen Hoffnungen...

@napperman - Vista ist Aktiviert

EDIT:

So, habe nun das Lokale Profil gelöscht, allerdings kann sich der User wieder Anmelden, jedoch gefolgt von der Fehlermeldung "Das Benutzerprofil wurde nich korrekt geladen, Sie sind mit einem Temp. Profil angemeldet"...

Hmm Ist das GANZE Profil zerschossen?
Bitte warten ..
Mitglied: 3750er
13.08.2008 um 14:09 Uhr
Hallo,

hast Du nur den Inhalt des Profilordners gelöscht oder das gesamte Profil?

Ich hatte die o.g. Fehlermelung des öfteren wenn die NTFS-Zugriffsrechte auf die Profile (lokal od. Server) nicht mehr gepasst haben.

Gruß
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
13.08.2008 um 14:12 Uhr
Ich habe den gesamten Ordner "XY" auf dem Clint gelöscht...
Bitte warten ..
Mitglied: 3750er
13.08.2008 um 14:19 Uhr
wurde dieser bei der Neuanmeldung des Benutzers wieder angelegt??
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
13.08.2008 um 14:41 Uhr
Könntest du bitte die GENAUE Fehlermeldung wiedergeben, warum der Benutzer nicht angemeldet werden konnte. Es könnte zB an einem zu langem Pfad liegen oder sonst was lustiges...

Und was steht in den Sytem-Logfiles?
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
13.08.2008 um 15:20 Uhr
@Ralf-S - der Benutzerordner wurde nicht erstellt

@gijoe - hm eine genaue fehlermeldung bleibt mir Vista bisher noch schuldig....

Im Ereignisprotokoll/Anmeldeereignisse war nichts auffälliges zu finden, eben nur das die Anmeldung "erfolgreich" war..jedoch wird der DN nicht angezeigt

Ich habe wenig Lust den User neu anzulegen... zumal ich auchgern herausbekommen wollen würde, wie es überhaubt dazu kam...
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
13.08.2008 um 15:27 Uhr
Hm, also wenn du dich einloggst, kommt doch so eine kleine Fehlermeldung, wo eben steht: Der User konnte nicht angemeldet werden bla bla.. er wird mit einem temporären Profil geladen.

Und da steht nix genaueres??
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
13.08.2008 um 16:07 Uhr
Genau... es lautet: Das PROFIL konnte nicht korrekt geladen werden...daher.... und wenden Sie sich an den Sysadmin...

Aber kein Grund und auch kein expliciter Fehler...
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
13.08.2008 um 16:14 Uhr
Boah ok. Ich nehme nicht an das es riesengross ist, sodass es in einen Time-out kommt, da es ja bei win2k klappt....tja, dann weiss ich auch grad nix mehr..sorry
Bitte warten ..
Mitglied: Legat1808
13.08.2008 um 18:02 Uhr
Hmm, nun dann werde ich wohl um eine Neuerstellung nicht drumherum kommen...
Bitte warten ..
Mitglied: 62679
19.08.2008 um 09:55 Uhr
Hi.
Den Fehler, dass ein Profil in der Domäne nicht richtig geladen wurde, hatte ich bereits ein Paar mal.
Einige male hatte es gereicht, wenn ich nur den Ordner des Benutzers auf dem lokalen Rechner gelöscht habe.
Es kam aber auch schon vor, dass ich die komplette Registry durchsuchen musste, um dort auch noch ein paar Dinge zu löschen.
Bei der Anschließenden Anmeldung des Benutzers hat dies dann auch funktioniert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Bestimmter Benutzer kann sich nicht anmelden (6)

Frage von xbast1x zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
gelöst LANCOM 1781AW per WLAN an Fritzbox anmelden (17)

Frage von chrizl zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...