Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänenfragen bevor umstellung erfolgt

Frage Netzwerke

Mitglied: ABNEUSS

ABNEUSS (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2007, aktualisiert 03.06.2007, 3844 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Admins und Servertüftler ,

hab da ein paar Fragen zur Domäne mit AD bevor ich einen Arbeitsgruppen Server umstelle.
Bei uns in der Firma befindet sich ein Server mit 5 Arbeitsplätzen.
Kassen PC , Rechnungs PC , Server , Drucker mit PS , Router für Internet usw.
Alles erfolgt über feste IP Adressen.
Der Server selber ist ein P4 , 2GB RAM , 2 x 160 Raid Verbund mit Adaptec HW Controller.
Es läuft auf ihm Windows 2003 Standard.
Alle Daten , besonders die von der Kasse , werden auf dem Server abgelegt.
Jeder PC hat ein kleines login script , wo die Netzlaufwerke gemappt werden und wo
die zeit mit dem Server abgeglichen wird.
Freigaben auf Ordnerebene besteht , sodass jeder nur dort reinschauen kann wo er es auch
soll.

Da der Server nur als reiner Datenserver genutzt wird möchten wir die möglichkeiten
erweitern z.B. mit Servergespeicherten Profilen , DNS Server und WINS Server , DHCP usw.
Internes Mailsystem , Remotedesktopanwendung ( also Arbeit von Zuhause aus ?!? )

Jeder Client , arbeitet unabhängig von dem Server und sollte auch nicht verändert werden.
Das heisst , jeder kann beliebig an seinem PC , Programme installieren und sich seinen PC so gestalten , wie Er es gerne haben möchte.

nun meine Fragen an Euch:

1. Wenn eine Umstellung auf die Domäne erfolgt , hat dann jeder User / Client noch die möglichkeit Programme und Einstellungen so vorzunehmen wie Er es gerne möchte ?

2. Bleiben alle Einstellungen , wie Netzwerkdrucker , Email Einstellungen , Freigaben / Netzlaufwerke und natürlich die Desktopeinstellungen erhalten ?

3. Müssen die Netzwerkdrucker wieder neu definiert werden oder werden die Einstellungen übernommen ?`

4. Welche gravierenden Änderungen muss nach der hochstufung zur Domäne noch erledigt werden ?

Für nützliche Hilfestellungen und Tips wäre ich sehr dankbar da wir uns lieber im Vorfeld
Informationen einholen bevor im nachhinein nichts mehr geht. ;)

MFG

ABNEUSS
Mitglied: schnecketek
03.06.2007 um 13:04 Uhr
Es gibt ein tool zum migrieren des Profiles an einem Arbeitsgruppenrechner in eine Domäne.

Die Einstellungen werden alle 1:1 in die Domäne übernommen.
Der User bekommt auch automatisch Admin Rechte auf dem jeweiligen PC
(falls dies nicht schon per Richtlinie der Domäne geschehen ist)

Auf wunsch kann auch das lokal gespeicherte Profil als Servergespeicherte Profil kopiert werden. Muss aber dann in der Domäne aktiviert sein.

Hier der Link zum Tool, eine Anleitung gibt es dort ebenfalls für dieses tool.
http://www.forensit.com/Profwiz/

Schnecketek
Bitte warten ..
Mitglied: ABNEUSS
03.06.2007 um 22:01 Uhr
Es gibt ein tool zum migrieren des Profiles
an einem Arbeitsgruppenrechner in eine
Domäne.

Die Einstellungen werden alle 1:1 in die
Domäne übernommen.
Der User bekommt auch automatisch Admin
Rechte auf dem jeweiligen PC
(falls dies nicht schon per Richtlinie der
Domäne geschehen ist)

Auf wunsch kann auch das lokal gespeicherte
Profil als Servergespeicherte Profil kopiert
werden. Muss aber dann in der Domäne
aktiviert sein.

Hier der Link zum Tool, eine Anleitung gibt
es dort ebenfalls für dieses tool.
http://www.forensit.com/Profwiz/

Schnecketek

Hallo Schnecketek ,

ja genau , Super Danke dafür , dass Tool habe ich gesucht.
Hab heute den ganzen Tag damit rumexperementiert.
Man muss natürlich den Client erstmal in die Domäne hineinheben bevor
das tool funktioniert.
Eigentlich nee Super Lösung für Arbeitsgruppen die nicht alles neu hinterlegen möchten.
Somit sind auch alle anderen Fragen hinfällig da die Domäne das lokale Profil 1 zu 1 übernimmt.
Also nee wirklich Geniale Sache.
Alle Programme und Emailkonten werden 1 zu 1 übernommen , lediglich musste ich dem Domänenbenutzer noch Adminrechte vergeben , da die Kassensoftware Adminrechte benötigt.
Ferner , liegt wohl an Autodesk , musste 1 PC auch noch Adminrechte bekommen da hier ein
Hardwaredongle abgefragt wird und das Programm AutoCad 2000 auch Adminrechte benötigt.

Nun bin ich grad dabei mit den Gruppenrichtlinien und Ordnerumleitungen am Kämpfen.
Der Ordner Eigene Dateien soll ja bei der Anmeldung nicht jedesmal neu geladen werden , dauert zu lange und daher die Ordnerumleitung.

ABNEUSS
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Umstellung der CA auf SHA2 (12)

Frage von GASTK0NT0 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Seit IP Umstellung DC DNS Fehler (30)

Frage von Yaimael zum Thema Windows Server ...

E-Mail
Email-Benachrichtigung falls DynDNS-Update erfolgte (9)

Frage von Static zum Thema E-Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...