Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domänenfunktionsebene heraufstufen - was wird aus Exchange?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: departure69

departure69 (Level 3) - Jetzt verbinden

16.01.2014 um 09:54 Uhr, 3006 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo.

Folgende Situation:

- 1 Domäne, 1 Gesamtstruktur

- 5 DC's, alle unter Windows 2008 (ohne "R2"), davon 2 x in 32-Bit, 3 x in 64-Bit

- 1 Exchange Server 2003 Standard unter Windows 2003 SP2 32-Bit

- es gibt keine 2000 oder 2003er DC's mehr (alle demotet, GC jeweils automatisch übertragen an die 2008er)


Was ist beabsichtigt:

- Domänenfunktionsebene von derzeit "2000 pur" auf "2008" heraufstufen
- alle W2K8-DC's auf W2K8R2 bringen (bei den 64ern Inplace, die 32er müssen neu installiert werden)

Fragen:

- was wird in dieser Konstellation aus unserem Exchange 2003 unter W2K3? Funktioniert der dann noch?

- kann in dieser Konst. ein Exchange 2013 unter W2K12 betrieben werden? (ist für dieses Jahr vorgesehen)

- die beiden 32-Bit 2008-DC's müssen ja neu installiert werden, da ein Inplace-Upgrade von 32-Bit W2K8 auf 64-Bit W2K8R2 nicht möglich ist, doch gerade die beiden sind GC-Träger und einer der beiden trägt alle 5 wichtigen Rollen (FSMO). Wie und an wen muß ich da was vorher verschieben? Meine Idee ist, den ersten W2K8R2-DC aufzusetzen und alles an diesen zu verschieben, danach kann ich die beiden 32er plattmachen und danach einen der beiden dann neu installieren und dann noch die 3 64-Bitter Inplace zu aktualisieren. Dann wäre ich wieder bei 5 DC's, die dann alle auf W2K8R2 sind. Kann man das so machen?

Wäre klasse, wenn jemand etwas speziell dazu wüßte.

Vielen Dank.

Grüße

von

departure
Mitglied: hajowe
LÖSUNG 16.01.2014, aktualisiert um 10:58 Uhr
Zitat von departure69:

Hallo.



Schau dir mal zu AD und Exchange 2003 diese Seite dazu an:

http://www.msxfaq.de/basics/matrix.htm

- was wird in dieser Konstellation aus unserem Exchange 2003 unter W2K3? Funktioniert der dann noch?

Dort steht das er in einem Windows 2008 AD läuft sofern es ein Exchange 2003 SP2
Aus der Praxis kenne ich diese Situation jedoch nicht. Vielleicht kennt es sonst einer.



- kann in dieser Konst. ein Exchange 2013 unter W2K12 betrieben werden? (ist für dieses Jahr vorgesehen)
Die o. a. Seite gibt dort ebenfalls Auskunft


- die beiden 32-Bit 2008-DC's müssen ja neu installiert werden, da ein Inplace-Upgrade von 32-Bit W2K8 auf 64-Bit W2K8R2
nicht möglich ist, doch gerade die beiden sind GC-Träger und einer der beiden trägt alle 5 wichtigen Rollen (FSMO).
Wie und an wen muß ich da was vorher verschieben? Meine Idee ist, den ersten W2K8R2-DC aufzusetzen und alles an diesen zu
verschieben, danach kann ich die beiden 32er plattmachen und danach einen der beiden dann neu installieren und dann noch die 3
64-Bitter Inplace zu aktualisieren. Dann wäre ich wieder bei 5 DC's, die dann alle auf W2K8R2 sind. Kann man das so
machen?

Hier hast du dir die Antworten bereits selbst gegeben.

Wie du geschrieben hast musst du auf Jedenfall erst die FSMO rollen auf den "Neuen DC" bringen
Wie du diese verschieben musst, da findest du über Google gute Anleitungen " FSMO Rollen verschieben"
zum Beispiel hier: http://www.hoenninger-it.net/windows-server-os-reader/items/fsmo-rollen ...

Danach einen nach dem Anderen ersetzen oder Inplace Upgrade (wobei ich immer einen neuen bevorzuge, statt Upgrade)


Hoffe das ich dir damit helfen. konnte.
Gruß
Hajo
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
LÖSUNG 16.01.2014, aktualisiert um 10:58 Uhr
Moin,

da hast du dir ja was vorgenommen. Wie viele User hast du denn das du 5 DCs brauchst? Ich würde von Inplace Upgrades absehen und einen der DCs depromoten, neu installieren und dann wieder promoten.

Bzgl. des Exchange musst du erst auf 2007 migrieren um von dort zu 2013 zu kommen.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.01.2014, aktualisiert um 10:54 Uhr
@hajowe:

Danke für den Link zu http://www.msxfaq.de/basics/matrix.htm.

Daraus geht hervor, daß ich Exch. 2013 auf W2K12 installieren kann. Was diese Matrix aber noch offenläßt, ist, ob Exch. 2013 in einem 2008er-AD läuft ("noch nicht ermittelt").

Alle anderen Fragen sind jetzt eigentlich schon geklärt.

Also:

Weiß jemand was zum Thema Exch. 20013 unter W2K12 in einem 2008-AD?

Danke nochmals.


Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
LÖSUNG 16.01.2014, aktualisiert um 10:58 Uhr
Zitat von departure69:


Weiß jemand was zum Thema Exch. 20013 unter W2K12 in einem 2008-AD?

Ja, es würde auch noch mit 2003 DCs funktionieren, der Exchange erweitert das Schema ja sowieso. Vgl. http://technet.microsoft.com/en-us/library/aa996719.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.01.2014 um 10:53 Uhr
@tkr104:

Danke für Deine Antwort.

3 der DC's stehen in Außenstellen (keine Subdomains od. andere Domains), 2 im Hauptgebäude, deswegen 5.

Sooo riesig aufwendig kommen mir die Arbeiten jetzt nicht vor, ich mach' das nach und nach, hab' (noch) keine Eile.

Die Inplace-Updates sind nur bei den DC's in den Außenstellen, und die jetzigen 2008er sind reine DC's, haben also keinerlei andere Aufgaben, sind alle noch gar nicht solange in Betrieb, wurden sauber installiert und laufen derzeit einwandfrei. Ich rechne nicht mit Schwierigkeiten beim Inplace-Update. Trotzdem Danke, grundsätzlich installiere ich auch lieber frisch.

Der Exch. 2013 wird ganz neu installiert und dann die Postfächer u. öffentl. Ordner verschoben, Zwischenmigrationsschritte sind deshalb (zum Glück) nicht nötig.


Grüße

von

departure

departure
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.01.2014 um 10:58 Uhr
@tkr104:

Danke, das war's was ich wissen wollte.

Frage beantwortet, Problem gelöst, nochmals Danke.

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
16.01.2014 um 11:13 Uhr
Ich meinte mit dem Link eigentlich in erster Linie die Frage ob der Exchange 2003 auf Windows 2003 in einem 2008 AD funktioniert.

Exch2013 und WsK12 noch nicht ermittelt ist auch eine Aussage.
Aber darüber kann man sicher noch einiges TechNet finden.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.01.2014 um 11:16 Uhr
Zitat von hajowe:

Ich meinte mit dem Link eigentlich in erster Linie die Frage ob der Exchange 2003 auf Windows 2003 in einem 2008 AD funktioniert.

Damit hast Du ja auch zur Lösung beigetragen, nochmals Danke.


Exch2013 und WsK12 noch nicht ermittelt ist auch eine Aussage.
Aber darüber kann man sicher noch einiges TechNet finden.

Das hat @tkr104 beantwortet. Soll funktionieren.



Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
16.01.2014 um 11:19 Uhr
Zitat von departure69:

Der Exch. 2013 wird ganz neu installiert und dann die Postfächer u. öffentl. Ordner verschoben,
Zwischenmigrationsschritte sind deshalb (zum Glück) nicht nötig.

Moin,

du wirst sie aber nicht parallel in der gleichen Domain/Organisation betreiben können. Bedenke, eine Domain = eine Organisation. Ergo kein Parallelbetrieb sondern erst 2003 deinstallieren dann 2013 installieren.

VG;

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.01.2014 um 11:25 Uhr
@tkr104:

Hhmmm, danke, aber das kapier' ich jetzt nicht.

Das Übertragen der Postfächer und öffentlichen Ordner ist doch Bestandteil des Setups, und wenn dann alle übertragen sind, wird der alte Exch. 2003 heruntergefahren (und nie mehr hochgefahren) und fertig?

Oder wo ist da mein Denkfehler?

Beim Update von Exch. 2000 auf Exch. 2003 war das zumindest so. Das ich in der selben Organisation keinen Exch. 2003 und 2013 gleichzeitig betreiben kann, ist mir schon klar, aber es muß doch eine Karenz geben, um die Inhalte auf den neuen zu übertragen!?

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Optionen für Ordnerumleitung von Appdata nach Heraufstufen der Domänenfunktionsebene auf Server 2008 R2 nicht richtig verfügbar
gelöst Frage von saber-riderWindows Server3 Kommentare

Hallo, wir fahren bereits seit einiger Zeit Ordnerumleitung für die Userprofile mit Windows 7 mit Domänenfunktionsebene auf Server 2008. ...

Windows Server
Domänenfunktionsebene herABstufen?
Frage von rayigen85Windows Server3 Kommentare

Guten Morgen, ich habe in der Firma einen Domaincontroller der auf die Domänenfunktionsebene 2012R2 hochgestuft ist. Ist es möglich ...

Exchange Server
Domänenstruktur heraufstufen für Exchange 2016
gelöst Frage von zeroblue2005Exchange Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich versuche gerade einen Exchange 2016 auf einem Server 2016 Standard zu installieren! Hierbei bekam ich die ...

Windows Server
Domänenfunktionsebene heraustufen
Frage von r00t-1337Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben betreiben 2 DCs auf Win. Srv. 2008 R2. Unsere Aktuelle Domänenfunktionsebene läuft momentan auf Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 21 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 23 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...