Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänenprofil löschen

Frage Microsoft

Mitglied: blackdragons

blackdragons (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2011 um 11:10 Uhr, 9353 Aufrufe, 5 Kommentare

Es gib shon ein ähnlicher Beitrag aber nicht dasselbe poblem

Hallo zusammen


also hab folgendes problem;

Wenn man sich in der Domäne anmeldet, erstellt es dem Benutzer ein neues Profil. Nun habe ich das Profil bei C:\Benutzer\"Profil" gelöscht.. anstatt richtig bei "rechtsklick Computer\Erweiterte Systemeinstellung (auf der linken seite)\Benutzerprofile klickt man bei einstellung und dort löscht man das Domänenprofil wo so angegeben wird "Domänename\Benutzer".

Jetzt, da ich das übers C: die Benutzer gelöscht habe.. kann ich mich nicht mehr richtig anmelden mit dem gewünschten Benutzer, es sagt mir immer "Sie sind mit einem temporären Profil angemeldet, beim abmelden löscht es alle blablabla"

Jetzt meine frage;
wie lösche ich dieses Profil 100% damit ich eine neue anmeldung machen kann, und damit es mir ein richtiges Profil erstellt auf dem PC?

grüsse blacky
Mitglied: Robobob
13.10.2011 um 11:18 Uhr
hallo,

über "C:\benutzer" hast du lediglich das lokale Profil gelöscht.
Der Nutzer selbst ist noch vorhanden.
Hat nicht allzu viel mit der Domäne zu tun dein Problem.
Du hast ja scheinbar keine serverbasierenden Profile, aber egal erstmal.

Start, Computer, Rechtsklick Verwalten, Lokale Benutzer und Gruppen, Benutzer auswählen Rechtsklick, Löschen
ACHTUNG: unter XP muss man vorher manuell den Profilordner löschen.
Ab win7 fragt er dich ob er den mitlöschen soll. Was du solltest. Da du sonst nach Löschen des Benutzers sein Profilordner nur schwer
wieder löschen kannst.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.10.2011 um 11:58 Uhr
Moin,

ACHTUNG: unter XP muss man vorher manuell den Profilordner löschen.

Achtung Achtung:

Auf der Datenautobahn Administrator.de fährt ein Geisterfahrer Schnallen Sie sich an, und besorgen Sie sich Ohropax.....
Ende der Durchsage.
Bitte warten ..
Mitglied: blackdragons
13.10.2011 um 12:05 Uhr
hallo Robobob

danke für die schnell antwort.

Doch es geht ja um ein Servergepeichertes Profil.
(ach ja, zur info; es geht ihr um Win7 Pro. und einen SBS 11)

ich hab beim sbs gesagt, er soll mir einen user erstellen. (hat er gemacht)
also ich meldete mich bei meinen computer mit Domäne\user und das PW an.
nun war die anmeldung beim PC01 erfolgreich.
Jetzt habe ich mich abgemeldet und angemeldet als (lokaler) admin.
im ordner "C:\\Benutzer\Default\Desktop" (Default, sieht man nur wenn man in den Ordneroptionen, versteckte ordner sichtbar sind - egal) und möchte ein paar Icons verlinke/verknüpfen damit ich das "programm" nicht bei allen benutzer das icon auf dem Desktop verknüpfen muss.
(bei 100 mitarbeiter wäre das ein riiiesen aufwand, darum)
nun habe ich mich wieder mit dem Domäne user angemeldet
leider sind die verknüpfungen noch nicht drauf
und da habe ich bei C:\benutzer das profil gelöscht, (in der hoffnung das bei der nächsten anmeldung die verküpfungen angezeigt werden)
nun jaa, bei der nächsten anmeldung zeig es mir die verknüpfungen an ABER ebe auch das ich als temporäres Profil verwende.. naja

mein fehler war, das ich das Profil am falschen ort gelöscht habe..

jetzt meine frage, wie kann ich alles 100% löschen?
im registry? und wo..? :S

aber ich glaub wir haben eine lösung gefunden ich melde mich wieder sobald es eine lösung gibt.

grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: BekkZter
14.10.2011 um 11:28 Uhr
Wir hatten auch mal dieses Problem mit dem temporären Profil.

Wir habe dann in der Registry unter HKEY_USERS -> die S- XXXXX von dem jeweiligen User rausgelöscht (sieht man bei der S-XXXX unter Volatile Environment)
Dann kann man sich wieder mit dem User anmelden und er erstellt ein neues Prfil. Ob das die beste Lösung ist, in der reg rumzufuschen, glaub ich ned, aber es geht ^^

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: blackdragons
14.10.2011 um 12:04 Uhr
ich danke dir/euch viel mal für die mühe jaa stimmt es ist dort drinen;

“HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Window s NT\CurrentVersion\ProfileList”

und dort sucht man den richtigen Container für den alten User.
Anhand von dem Schlüssel "ProfileImagePath" erkennst du, welche Zahlenkombination die richtige ist.
Dann löscht du den ganzen Ordner für dieses alte Profile, sprich den "S-5-21-XXXX" Ordner.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch mit forfiles - Dateiendung filtern - Dateien löschen

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Doppelte Dateneinträge per Batch aus Datei löschen? HILFE (3)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Dateien in einem Ordner nach XY Tagen löschen (3)

Frage von Adnan88 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(1)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows 7
Lokales Adminprofil defekt (9)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (8)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...