Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänenzugang geändert: Windows 2000 verweigert Betrieb

Frage Microsoft

Mitglied: rotho-of

rotho-of (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2007, aktualisiert 29.03.2007, 2493 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe bei einem legal erstandenen Firmen-Notebook den Domänenzugang aufgehoben und den Rechner in meine "Hausgruppe" aufgenommen. Ich habe leider vergessen, dass beim Starten des Rechners immer ein Domänen-Anmeldefenster erscheint, in das Benutzername und Kennwort eingetragen werden müssen. Auch bei Eingabe der korrekten Werte erscheint nun die Mitteilung, dass der Rechner nicht angemeldet werden könne. Eine Deaktivierung des Abfragefensters wäre bei noch laufendem System leicht möglich gewesen, aber jetzt? Ein zweites (Rettungs-) W2K habe bereits installiert, aber wie kriege ich die Abfrage weg?
Mitglied: nexutron
29.03.2007 um 09:58 Uhr
Moin

Bei dem legalen Verkauf von dem Notebook, hätte der zuständige Admin das Gerät aus der Domäne nehemen sollen.
Haben die dir auch die Firmendaten mitgegeben ???

Na ja egal. .. ..
Das Anmeldefenster erweitern (so das 3 Spalten zu sehen sind) dann im unteren bereich auf den Lokalen Namen des Notebooks wechseln. Diese Zugangsdaten solltest du ja bekommen haben.
Alternativ sollte auch eine Anmeldung mit den Domänen Zugangsdaten möglich sein, auch wen man nicht verbunden ist. (Login ist/sollte lokal gespeichert sein)

Mit den Administrativen Zugangsdaten der Domäne (die brauchst du dann ja) wechselst du mit deinem Notebook von der Domäne in die/ eine Arbeitsgruppe.

Nun dürfte das Login / Anmeldung reibungslos funktionieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (17)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...