Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domaenenbenutzer koennen sich an Member Server anmelden...?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: pommesrotweiss

pommesrotweiss (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2007, aktualisiert 31.07.2007, 3327 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

bei uns war wurden nun schoenen KVM-Switche installiert und ein paar Monitore, Tastatur und Maus die daran angeschlossen sind bei uns im IT-Büro aufgestellt.

Jetzt gibt es jedoch noch folgendes Problem. Wir haben eine OU in der alle Member Server gelistet sind. Wenn ich mich nun als ganz normaler Domänenbenutzer an diese Konsole setzen wuerde, kann ich mich mit Domänenbenutzer-Credentials anmelden... und koennte den Server durchforsten mit den Rechten so weit ich komme. Remote geht es natürlich nicht da er keinen Zugriff fuer Remotelogon hat.

Wie macht ihr das mit euren Member Servern, so dass sich niemand ausser z.B. User in einer bestimmten OU daran anmelden koennen? (abgesehen von einer physikalischen Lösung)

Viele Grüße,
pommesrotweiss
Mitglied: AndreasHoster
30.07.2007 um 18:26 Uhr
KVM Switche mit User/Passwort Verwaltung.
Bitte warten ..
Mitglied: pommesrotweiss
30.07.2007 um 18:37 Uhr
Hehe, die Idee ist ja ganz nett ... aber wenn ich mehrere Admins habe die in den Serverraum können oder die Konsole benutzen können, welche aber nicht unbedingt auf jeden Server zugreifen können sollen, dann gibt es ja das Problem dass sie mit jedem beliebigen User genau dies dürfen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
30.07.2007 um 20:09 Uhr
Hallo,

Das Recht, sich an einer Maschine lokal anzumelden, kannst du per Richtlinien anpassen:
Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Zuweisung von Benutzerrechten -> Lokal anmelden zulassen (oder ... lokal anmelden verweigern)

Das kannst du per Gruppenrichtlinie im Active Directory, als auch in der lokalen Sicherheitsrichtlinie definieren.

Aber bitte mit Vorsicht, du willst dich ja bestimmt nicht selbst aussperren...


Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
31.07.2007 um 07:38 Uhr
Wenn Du etwas teurere KVM Switche hast (wir haben welche von Raritan), kann ich Sicherheitsgruppen bilden und sagen User x darf auf Server 1,3,4,5,8 und 10 und Server y nur auf 1 und 2.
Damit kannst Du Deine Sicherheit vollständig abbilden, wenn nötig.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
31.07.2007 um 10:19 Uhr
Hallo,

das mit den Passwort- und Sicherheitsgruppen-fähigen KVMs sieht zwar auf den ersten Blick gut aus, lässt sich aber durch den Anschluss einer anderen Tastatur leicht umgehen. Ich sehe daher nicht, wo es wirklich Schutz bringen soll.

Und da man am Server selbst schön einstellen kann, wer wie worauf zugreifen darf, dürfte dies meiner Meinung nach die bessere Lösung sein.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NET Framework 3.5 auf Windows Server 2012 R2 aktivieren - 0x800F0906 (7)

Frage von timg93 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 kein Support für Windows Server 2016? (1)

Frage von vBurak zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...