Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann der Domain nicht beitreten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: sysop

sysop (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2005, aktualisiert 27.05.2005, 5966 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben 4 Domainencontroller. Nun wollte ich einen neuen server hinzufügen. Zuerst als normales domainen mitglied und später als zusätzlicher Domain Controller.

Nun habe ich das Problem das beim Beitreten der Domain oder beim versuch den Server mittels dcpromo zum domaincontroller zu machen immer die Fehlermeldung kommt. Das Verzeichnis kann keinen realtiven Benutzer zuweisen. Wie kann ich dieses Problem lösen?
Danke
Mitglied: Karinska
27.05.2005 um 08:44 Uhr
Guten Morgen,

welche Systemvoraussetzungen hast Du bzw. welche Server hast Du im Einsatz? Win 2k3Server, Win 2kServer, Win NT 4 ??? Wurde der Server upgegraded oder neu aufgesetzt? Mit/Ohne Servicepacks?

Am Beispiel Win2k3: Sind in der IP-Konfiguration bereits bestehende DNS Server als DNS Server eingetragen? (Betriebsmasterrollen beachten + User muss zum Hinzufügen eines DCs Mitglied der OrganisationsAdmins sein)

Bitte kurze Info

Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: sysop
27.05.2005 um 09:04 Uhr
Wir verwenden 3 redundaten DC auf win2k sp4 und einer auf win2003 sp1. Ich habe das Gefühl die DC`s erkennen seit neustem einander nicht mehr wirklich. Unter dem Administrator account sollte ich doch immer clients oder Server hinzufügen können.
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
27.05.2005 um 09:28 Uhr
Hallo,

Ich habe versucht, eine kurze Checkliste zusammenzustellen:

- IP-Konfiguration am neuen Server überprüfen (bei bevorzugten DNSServer einen bestehenden DNS eintragen. DNS mit AD)
- Mit ipconfig /all Einträge überprüfen, ob Einstellungen übernommen wurden.
- Anpingen: Neuer Server zu eingetragenen DNSServer und auch umgekehrt.
- Im AD das Userkonto (Mitgliedschaften) überprüfen, mit dem Du den Server der Domäne hinzufügen möchtest.
- Wenn Userkonto nötige Berechtigung hat, kannst Du den neuen Server der Domäne hinzufügen. Gegebenenfalls ein anderes Userkonto verwenden!
- Nach dem Neustart überprüfen, ob Computerkonto dem AD hinzugefügt wurde.
- Nach dem Neustart des neuen Servers an der Domäne anmelden.
- Kurz gegenseitiges Anpingen mit Namen und/oder IP-Adresse überprüfen, ob Namen korrekt aufgelöst werden können.
- DCPromo sollte nun fehlerfrei durchgeführt werden können.
- Nach Abschluss, kannst Du auf dem neuen Server den bevorzugten DNSServer durch die Adresse des neuen Servers ersetzen.

Hoffe, diese kleine Liste hilft.

KArinska
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
UnKnown nicht gefunden: Non-existent domain (6)

Frage von m8ichael zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2016 Installation und die Domain Funktionsebene (1)

Frage von RobertMC zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Autodiscover bei halb interner - halb externer Domain (13)

Frage von invernesscream zum Thema Exchange Server ...

DNS
gelöst Öffentliche Domain wie eine lokale Domain behandeln (5)

Frage von mikahaapamaeki zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...