Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domain Client wird nach Backup nicht mehr vom PDC aktzeptiert

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Taipan

Taipan (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2006, aktualisiert 26.09.2006, 4309 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leute,

ich habe einen winxp pro laptop auf grund eines plattenwechsels ein komplettes backup einspielen müssen. der rechner war in einer domaine integriert! wurde auch nicht entfernt !
nach dem backup ist jetzt aber keine domain anmeldung mehr möglich (fehlermeldung: es kann keine verbindung mit der domaine hergestellt werden,da der dc nicht verfügbar ist bzw das computerkonto nicht gefunden wurde.)

habe auch als domainen admin keinen administrativen zugriff auf den laptop

ok... denke mal das die erste reaktion sein würde den rechner aus der domain zu entfernen und neu hinzuzufügen... würd ich gern tun nur ist hier im hause keine doko die mir sagt welches admin pw dieser rechner hat!! somit hab ich keinen admin zugriff auf der maschine.


hoffe jemand von euch hat hier eine idee wie ich entweder den DC überreden kann den rechner wieder aufzunehmen oder wie ich das adminpw geändert bekomme

gruss taipan
Mitglied: 33425
01.09.2006 um 19:17 Uhr
Hi,

wahrscheinlich ist das Backup ein bischen älter und die Passwörter der Computer Accounts stimmen nicht mehr überein.

Das lokale Adminkennwort kannst du mit der folgenden Diskette/CD zurücksetzen, aber bitte vorher die Dokus lesen
http://home.eunet.no/pnordahl/ntpasswd/

PS: Da du ja ein Backup hast, must du keine Angst um deine Installation haben

viel erfolg
Schnitzelchen
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
01.09.2006 um 22:45 Uhr
AD Benutzer und Computer - Rechtsklick auf den Copmuter - Konto zurücksetzen
Bitte warten ..
Mitglied: Taipan
04.09.2006 um 09:45 Uhr
das computerconto zurückstezen habe ich schon versucht, nur hat er anscheind den client nicht aktualisiert da alles beim alten geblieben ist.

hab gerade mal das pw geändert bzw versucht ;) chkdsk läuft noch
Bitte warten ..
Mitglied: giffy
12.09.2006 um 21:38 Uhr
Hi du redest von einem PDC

Dann gehe ich davon aus du hast eine NT 4.0 Domäne mit XP-Clients
Im Vomputermanger der Domänencontroller den besagten Computer löschen

Lokal als Admin an den Client anmelden und in Arbeitsgruppe stecken

Dann Client erneut hinzufügen.

dann Image überarbeiten mit syprep damit es eine neutrale GUID bekommt
Bitte warten ..
Mitglied: Taipan
26.09.2006 um 16:15 Uhr
ups sorry hab verpeilt das ergebniss zu posten :D

also ... pw zurückgesetzt (bzw leer gelassen da die vergabe eines neuen fehlerhaft geschieht und somit kein login möglich war)... checkdisk abgewartet und eingelogt

danach einfach den rechner als lokaler admin aus der domaine entfernt und wieder hinzugefügt.


danke für eure hilfe !!!

Gruss Taipan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Clients (Win 10) synchronisieren Zeit nicht mit Domain Controller (4)

Frage von LeukoClassic zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Neuer PDC - Exchange Server anpassungen? (6)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
Domain-Client: lokaler User soll ebenfalls domain gpo nutzen (1)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

DNS
gelöst Öffentliche Domain wie eine lokale Domain behandeln (5)

Frage von mikahaapamaeki zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...