Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domain Logons überwachen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: papijuloo

papijuloo (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2009, aktualisiert 12:49 Uhr, 6915 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo zusammen,

unsere chefs möchten eine übersicht haben, wer sich wann an unserer domain einloggt.

Auf dem Domaincontroller wird ja unter Computerverwaltung -> System -> Ereignisanzeige -> Sicherheit geloggt wenn an/ab meldungen durchgeführt werden. Leider wird dort aber so extrem viel geloggt, also auch windows eigene zugriffe dass wir an einem morgen von ca 4h mehr als 65000 logs haben.

Kennt da jemand eine gute Lösung um dies zu Filtern, veranschaulichen oder einfach eine ander Lösung um dies zu überwachen?

besten Dank im voraus.

gruss papijuloo
Mitglied: education
04.08.2009 um 12:53 Uhr
gibt es logon scripte für die domain?

wenn ja hier in forum gibts von timo beil eine nette TUT mit bginfo inventur. das kannst dann auch noch ausbauen für logon.


wenn dir das zuviel arbeit ist aber die logonscripte vorhanden sind einfach eine zeile hinzufügen:


echo %username% logon at %time% %date% >> \\server\freigabe$\logon.txt
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.08.2009 um 13:06 Uhr
Servus,

wenn die Domain auch via VPN erreichbar ist - dann schlage ich dir http://www.microsoft.com/DownLoads/details.aspx?FamilyID=890cd06b-abf8- ... Logparser] vor.

Damit kann man sehr schön und schnell die Ereignisse filtern, die man haben will.

Vielleicht wäre der Logparser auch mal eine Anleitung wert - oder eine eigene Rubrik?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: education
04.08.2009 um 13:49 Uhr
Zitat von 60730:
Servus,

wenn die Domain auch via VPN erreichbar ist - dann schlage ich dir
http://www.microsoft.com/DownLoads/details.aspx?FamilyID=890cd06b-abf8- ...
Logparser] vor.

Damit kann man sehr schön und schnell die Ereignisse filtern,
die man haben will.

Vielleicht wäre der Logparser auch mal eine Anleitung wert -
oder eine eigene Rubrik?

Gruß




kaum spricht man vom teufel ^^

aber mach mal..
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
04.08.2009 um 14:26 Uhr
Hi papijuloo,

das kannst Du einfach mit einer Umleitung in einem Loginscript erreichen. Falls Du ein zentrales Login Script hast (ich hoffe Du hast eines) dann kannst Du mit

Echo %date%-%time% %username% % Computername% >> \\Server\Freigabe\login.log

die Anmeldungen protokollieren. Auf das Login.log File sollten die Benutzer Ändernrecht haben

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: papijuloo
04.08.2009 um 16:20 Uhr
Danke jungs ihr habt mir sehr geholfen.

habe es nun mit dem logonscript gelöst. Danke education & stbewo!

cheers & aloha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Firmeninternen DNS Server um externe Domain erweitern (6)

Frage von Androxin zum Thema DNS ...

DSL, VDSL
DSL-Anschluß von außen überwachen (3)

Frage von SirSimon zum Thema DSL, VDSL ...

Internet Domänen
Office 365 Deutschland bei 1 1: Mit Einrichtungsservice und Domain (3)

Link von sabines zum Thema Internet Domänen ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (13)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...