Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Domaincontroller in HYPER-V übernehmen

Frage Virtualisierung

Mitglied: Hitman4021

Hitman4021 (Level 2) - Jetzt verbinden

03.07.2011 um 20:22 Uhr, 7122 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,

Ist es möglich einen Microsoft Server 2003 Standard der auf einem alten HP Server installiert ist in eine virtuelle Maschine für Hyper-V umzuwandeln?
Wenn ja wie?
Würde sich an der Software irgendetwas ändern auser den Treibern?

Gruß Hitman
Mitglied: adks
03.07.2011 um 21:18 Uhr
Hallo Hitman4021,

was genau willst du machen?

Wenn du nur die DC Funktionalitäten virtualisieren möchtest, dann kannst du einen 2. Server in Hyper-V aufsetzen und per dcpromo diesen Server zum DC machen.
Anschließend den Globalen Katalog auf diesen neuen DC replizieren und zum Schluss den alten Server über dcpromo herabstufen und aus der Domäne entfernen.

...oder wenn du die gesamte Maschine wie sie ist umziehen willst, dann schau dir das mal an: http://blogs.technet.com/b/germany/archive/2009/10/13/sysinternals-disk ...


Mit freundlichen Grüßen
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
03.07.2011 um 22:48 Uhr
Langsam - wenn es nur einen DC im Netz gibt, ist es keine gute Idee, diesen auf einem Hyper-V als VM zu betreiben. Zumindest dann nicht, wenn der Hyper-V ebenfalls ein Memberserver der Domäne ist, denn dann starten die Hyper-V Dienste nur, wenn der DC zur Verfügung. Was er nicht kann, weil er ja virtualisiert ist....

Technisch ist es natürlich kein Problem, wobei der Umzug am einfachsten mit dem SCVMM gelingt.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
03.07.2011 um 22:49 Uhr
Zitat von adks:
was genau willst du machen?
Die gesamte Maschine umziehen. Sorry das das nicht so klar ersichtlich war.

...oder wenn du die gesamte Maschine wie sie ist umziehen willst, dann schau dir das mal an:
http://blogs.technet.com/b/germany/archive/2009/10/13/sysinternals-disk ...
Hast du schon Erfahrungen mit dem?
Ich habe irgendwie die Befürchtung das wenn sich die Treiber ändern irgendeine ID ändert und dadurch an den Clients oder im AD was ändern muss.

Gruß Hitman
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
03.07.2011 um 23:06 Uhr
Zitat von jsysde:
Langsam - wenn es nur einen DC im Netz gibt, ist es keine gute Idee, diesen auf einem Hyper-V als VM zu betreiben. Zumindest dann
nicht, wenn der Hyper-V ebenfalls ein Memberserver der Domäne ist, denn dann starten die Hyper-V Dienste nur, wenn der DC zur
Verfügung. Was er nicht kann, weil er ja virtualisiert ist....
Naja warum muss ich den Hyper-V in die Domäne einbinden?
So habe ich eben nur einen Server und darauf virtuell meine anderen.
Und Microsoft verbietet es eben auf einen Hyper-V Server noch andere Rollen zu installieren

Gruß Hitman
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
04.07.2011 um 09:32 Uhr
Hallo,

ich habe Windows 2003 Server mit Acronis auf Hyper-V "umgezogen".
Mit Acronis ein Image gezogen und dies in eine virtuelle festplatte konvertiert. Eine weiter Möglichkeit wäre disc2vhd: http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ee656415 oder doubletake Move: http://www.visionsolutions.com/world/Deutsch/Products/DT-Move.aspx

je nachdem wie lange der Serverumzug dauern darf


Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
04.07.2011 um 10:19 Uhr
Zitat von Hitman4021:
> Zitat von jsysde:
> ----
> Langsam - wenn es nur einen DC im Netz gibt, ist es keine gute Idee, diesen auf einem Hyper-V als VM zu betreiben. Zumindest
dann
> nicht, wenn der Hyper-V ebenfalls ein Memberserver der Domäne ist, denn dann starten die Hyper-V Dienste nur, wenn der
DC zur
> Verfügung. Was er nicht kann, weil er ja virtualisiert ist....
Naja warum muss ich den Hyper-V in die Domäne einbinden?
So habe ich eben nur einen Server und darauf virtuell meine anderen.
Und Microsoft verbietet es eben auf einen Hyper-V Server noch andere Rollen zu installieren

Gruß Hitman

Moin moin,

www.faq-o-matic.de

da findest du Antworten auf all deine Fragen!
und noch n Tip:
Benutze 1 physikalischen Server als DC und den virtuellen lässt du zur Ausfallsicherheit!

Wichtig: was machst du wenn dein Hyper-V Server wegen Hardwaredefekt ausfällt?

Gruß
jenni
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
04.07.2011 um 11:56 Uhr
Zitat von jenni:
www.faq-o-matic.de

da findest du Antworten auf all deine Fragen!
Danke

Wichtig: was machst du wenn dein Hyper-V Server wegen Hardwaredefekt ausfällt?
Der Hyper-V läuft in einem Cluster also habe ich das Problem nicht.

Gruß Hitman
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
04.07.2011 um 16:11 Uhr
da findest du Antworten auf all deine Fragen!
Danke

Bitte

> Wichtig: was machst du wenn dein Hyper-V Server wegen Hardwaredefekt ausfällt?
Der Hyper-V läuft in einem Cluster also habe ich das Problem nicht.


Du hast einen Hyper-V cluster?
du weißt das der Hyper-V Cluster member der Domäne sein muss?
Was machst du wenn dir ein Cluster wegbricht?
ohne dedizierten DC brauch der ewig bis her hoch kommt!

Gruß
jenni
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
04.07.2011 um 16:13 Uhr
Zitat von ackerdiesel:
Hallo,

ich habe Windows 2003 Server mit Acronis auf Hyper-V "umgezogen".
Mit Acronis ein Image gezogen und dies in eine virtuelle festplatte konvertiert. Eine weiter Möglichkeit wäre disc2vhd:
http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ee656415 oder doubletake Move:
http://www.visionsolutions.com/world/Deutsch/Products/DT-Move.aspx

je nachdem wie lange der Serverumzug dauern darf


Gruß
ackerdiesel

nur das BS ist es kein Problem!
mach das mal mit einem DC, da sieht es schon anders aus!

gruß
jenni
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
04.07.2011 um 16:45 Uhr
Zitat von jenni:
nur das BS ist es kein Problem!
mach das mal mit einem DC, da sieht es schon anders aus!
Inwiefern?
Mit welchen Problemen muss ich rechnen?

Gruß
Hitman
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
04.07.2011 um 16:46 Uhr
Zitat von jenni:
Du hast einen Hyper-V cluster?
du weißt das der Hyper-V Cluster member der Domäne sein muss?
Was machst du wenn dir ein Cluster wegbricht?
ohne dedizierten DC brauch der ewig bis her hoch kommt!
Hmm gibt es da nicht irgendeine Lösung wie ich den DC auch virtualisieren kann?

Gurß
Hitman
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.07.2011 um 20:00 Uhr
Hi Hitman,
als Basis leg ich diregend folgende Artikel ans Herz: http://blog.dikmenoglu.de/Die+NOGOs+Und+Empfehlungen+Zu+Virtuellen+DCs. ...
Da steht alles genau drin, warum ein phy. DC notwendig ist und warum an DC's nicht clonen sollte.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
05.07.2011 um 07:49 Uhr
Zitat von jenni:
> Zitat von ackerdiesel:
> ----
> Hallo,
>
> ich habe Windows 2003 Server mit Acronis auf Hyper-V "umgezogen".
> Mit Acronis ein Image gezogen und dies in eine virtuelle festplatte konvertiert. Eine weiter Möglichkeit wäre
disc2vhd:
> http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ee656415 oder doubletake Move:
> http://www.visionsolutions.com/world/Deutsch/Products/DT-Move.aspx
>
> je nachdem wie lange der Serverumzug dauern darf
>
>
> Gruß
> ackerdiesel

nur das BS ist es kein Problem!
mach das mal mit einem DC, da sieht es schon anders aus!

gruß
jenni

Ich habe meinen DC mit Acronis umgezogen. Solange die SID gleich bleibt ist und ein zweiter DC im Netz ist, ist dies auch kein problem.
Bitte warten ..
Mitglied: TheDonMiguel
05.07.2011 um 10:40 Uhr
Hi

Die Migration könnte mit VMM durchgeführt werden, das wäre auch die von Microsoft supportete Lösung. DISK2VHD ist nicht die bevorzugte Lösung. Ein Vergleich der Lösungen gibt es hier: http://www.server-talk.eu/2010/01/28/vergleich-zwischen-vmm-p2v-und-dis ...

Noch als Anmerkung - es wird empfohlen die P2V / V2V eines Domain Controllers nur im offline Modus durchzuführen. Dies, da Source und Target in dieser Zeit online sind und ev. zu Probleme führen könnte.

Tips für ein Virtual DC gibt es zudem noch hier: http://www.server-talk.eu/2010/09/20/hyper-v-domain-controller-und-die- ...

Gruss
Michel
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
05.07.2011 um 10:48 Uhr
Danke für alle Infos

Gruß Hitman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...