Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einen Domaincontroller zum Memberserver ändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: batman00

batman00 (Level 2) - Jetzt verbinden

28.02.2007, aktualisiert 02.03.2007, 13702 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe ein Problem. Ich habe in einer Niederlassung ein Domaincontroller den es Domänenmäßig irgendwie verspult hat.
Jetzt wollte ich diesen mit DCPROMO zum Memberserver runterstufen lassen.
Leider klappt das nicht.
Sobald er sich aus dem Active Directory austragen lassen möchte, kommt die Meldung:

"Der Vorgang ist fehlgeschlagen.
Es konnt kein Domänencontroller für die Domäne XXX kontaktiert werden, in der ein Konto für diesen Computer vorhanden war.
Übernehmen sie den Computer in eine Arbeitsgruppe , verbinden sie ihn dann mit der Domäne, bevor sie versuchen die Heraufstufung erneut vorzunehmen.

Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden."

Was nun? Das mit der Abreitsgruppe geht nicht, da er ein DC mit Global Catalog ist.
Verbinung ist vorhanden. Ich kann den prämären DC anpingen über WINS und DNS.

Ich könnte ja jetzt sagen, dies ist der letzte Serverin der Domäne. Dann würde es gehen, aber er würde sich eben nicht aus dem Active Directory austragen, was ich so nicht möchte.

Irgendjemand ein Tip?
Mitglied: Metzger-MCP
28.02.2007 um 12:12 Uhr
Welche DC Dienste und so sollten auf ihm Laufen und was für ein DC ist das ? 2k 2k3 ?
Welche anbindung ....

MFG Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: batman00
28.02.2007 um 12:42 Uhr
Ach. Ganz vergessen. Sind alles Win 2000.
Der in der Niederlassung ist nur DC mit Glabal Catalog Server (zum Anmelden, falls die Leitung nicht da ist).
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
28.02.2007 um 16:46 Uhr
Hi,

versuch mal dcpromo mit dem Parameter /forceremoval

Damit wird nicht mehr geschaut ob weitere DCs oder ähnliches erreichbar sind sondern der Server wird gnadenlos heruntergestuft ... mit allen Konsequenzen ... aber wie ich dich verstanden habe hast Du ja noch weitere DCs die auch als GC fungieren und das Problemkind ist auch kein Betriebsmaster?!?

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: batman00
28.02.2007 um 17:06 Uhr
Nein das Kind ist kein Betriebsmaster. Aber wenn ich mit dem Paramter /forceremoval das ganze anstarte wird der Server zwar runtergestuft, aber im Active Directory lebt er dann halblebig weiter. Das möchte ich irgendwie umgehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
28.02.2007 um 19:50 Uhr
halblebig find ich ein cooles Wort .... Ich habe mit /forceremoval gute Erfahrungen gemacht ... manchmal bleibt nichts anderes übrig.
Mit folgendem Artikel kannst Du überprüfen ob noch Reste des Servers im AD hängen und bei Bedarf gleich die nötigen Schritte unternehmen:

http://support.microsoft.com/kb/216498/en-us

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
28.02.2007 um 22:48 Uhr
Das wird vermutlich ein DNS Problem mit den Serverrecords sein.

Ist der DC auch DNS Server und hat sich selbst auch als DNS Server eingetragen? Wenn ja, gib mal einen anderen DNS Server in den IP Einstellungen an. Am besten den DC in der Zentrale, wenn der auch DNS macht.
Bitte warten ..
Mitglied: batman00
02.03.2007 um 09:47 Uhr
Hm, also gut. Dann versuch das /forceremoval wenn ich keine andere Möglichkeit mehr sehen. Das mit dem DNS ist eine sehr gute Idee gewesen. Hab also den DC der Zentrale in den IP Einstellungen eingeben. Jetzt läufts schon weiter, aber es kommt leider die Meldung:

"Der Vorgang ist fehlgeschlagen. Fehler:

Die Verwaltung der Netzwerksitzung mit SERVER.DOMÄNE.COM ist fehlgeschlagen.

Anmeldung fehlgeschlafen: Der Zielkontenname ist ungültig.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...