Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domainumzug Fileserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Nintendo-Guru

Nintendo-Guru (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2012 um 12:32 Uhr, 2749 Aufrufe, 2 Kommentare

Windows 2008. Umzug in neue Domäne. Wie überträgt man Dateirechte auf den Fileserver?

Ich hab alles fertig bis auf den Fileserver.
1) DC der neuen Domäne installiert, Trusts alte/neue Dom eingetragen.
2) User in die neue Dom inkl. ID History migriert. User melden sich an der neuen Dom an und können auf die Netzlaufwerke zugreifen, Rechte ok, hurra.
3) PCs in die neue Dom. Auch ok.

Jetzt bleibt noch der Fileserver. Ich habe eine neue Hardwarekiste dafür. Win 2008 in die neue Dom installiert.
Anforderung wie üblich: Alle Daten rüber. Rechte sollen stimmen, nur nicht mehr über Trusts und ID-History, sondern allein über die neue Dom. Danach alte DC und alten Fileserver begraben.

Auf ein Wod.doc auf dem alten Server hat ja z.B. User altdom\meier Zugriff und per ID-History/Trust auch neudom\Meier. Auf dem neuen Server soll natürlich neudom\Meier der Berechtigte sein und altdom gar nicht mehr vorkommen.
Wie gehe ich da am besten vor?

Gibt es ein Werkzeug, welches die Daten umkopiert und dabei die alten Rechte auf den alten Daten durch die neuen ersetzt? Dass altdom\Maier in der neuen Dom neudom\Meier ist, sieht man natürlich nicht am selben Namen, sondern im neuen AD in der ID-History.
So etwas zu programmieren ist natürlich schon etwas untrivial. Wenn es ein Tool gibt, würden wir sogar ein bescheidenes Entgelt leisten.

Alternativ könnte man die Hauptordner auf dem neudom\Server anlegen, darauf die Rechte vergeben, die Daten reinkopieren und die Rechte vererben. Bei straffer Ordner- und Rechtestruktur durchaus ein gangbarer Weg. Unbekannte Rechte-Extrawurst-Altlasten wären halt Kollateralschaden.

Hat jemand Tipps, Hinweise auf Dokumentationen, Erfahrungsberichte?
Mitglied: lenny4me
04.05.2012 um 12:58 Uhr
Hallo,

kurz und kanackig zum WE -> Subinacl


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2012 um 21:10 Uhr
Moin.

Eher robocopy /copyall, oder wolltest Du erst kopieren und dann nachträglich die Rechte setzen? Das wäre dann eher weniger kurz und knackig ;)
Die Freigaberechte musst Du auch kopieren, da empfiehlt sich ein Export von HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\LanmanServer\Shares, zumindest, wenn die selben Laufwerksbuchstaben benutzt werden bleibt es sehr einfach.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Fileserver Daten älter als 14 Tage löschen! (11)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
Performance bei NTFS-Berechtigungen in Fileserver (11)

Frage von BleppSatter zum Thema Windows Userverwaltung ...

Samba
gelöst Qnap als Samba4 und Fileserver, Anmeldescript, Netzlaufwerke (3)

Frage von Brunium zum Thema Samba ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Fileserver Verschlüsseln (16)

Frage von Eisern zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (39)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...