Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domainuserpasswort an einem nicht Domainrechner ändern?

Frage Microsoft

Mitglied: SeThiele

SeThiele (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2006, aktualisiert 20.10.2006, 3893 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben das Problem das Domainuser ihr Passwort ihr Passwort ändern müssen, und das von einem Rechner aus der nicht in der Domain ist.

Wir haben das Problem das Domainuser ihr Passwort ihr Passwort ändern müssen, und das von einem Rechner aus der nicht in der Domain ist.
Der Einfachste Weg wäre einen PC hinstellen, der in der Domain ist, doch das wollen wir nicht.

Die idee ist via CMD einen Befehl der das Passwort von einem Domainuser ändern kann (like net user).

Also erstens, gibt es so einen Befehl zweitens ist er von einem "externen" Rechner aus ausführbar?

Vielen Dank
Mitglied: bastla
17.10.2006 um 13:12 Uhr
Hallo SeThiele!

Entschuldige die Frage, aber wozu brauchen Domainuser andere Passworte, wenn sie sich ohnehin nicht an der Domäne anmelden sollen?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: orsini1402
18.10.2006 um 11:59 Uhr
Hallo SeTiehle,

also ich kann mich der Frage von bastla nur anschliessen. Generell ist Deine Frage schon ungewöhlich. Ich liebe die Frage in Foren, wo Passwortmodifikationen erfragt werden.

Da bleibt eigentlich nur eine Antwort: Wenden Die sich an Ihren kompetenten Systemadministrator.

Gruss Orsini1402
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
20.10.2006 um 12:25 Uhr
Hallo zusammen,

Wir haben das Problem das Domainuser ihr
Passwort ihr Passwort ändern
müssen, und das von einem Rechner aus
der nicht in der Domain ist.

Die Frage, warum Ihr das so machen wollt, ist berechtigt. ;) Ich orakle mal, dass es sich um einen leicht zugänglichen Rechner handelt, dem man keine Rechte in der Domain geben will.

Der Einfachste Weg wäre einen PC
hinstellen, der in der Domain ist, doch das
wollen wir nicht.

Es wird Euch aber nichts anderes übrig bleiben. Das, was Du willst, widerspricht eklatant dem Konzept der Domäne. Ist ein Computer nicht Mitglied in einer Domäne, dann kann sich auch niemand von diesem Computer aus an der Domäne anmelden. Um mein Passwort ändern zu können, muss ich mich aber an der Domäne anmelden. Also muss ich das Passwort an einer Maschine ändern, die Mitglied der Domäne ist.

Die Frage, die sich mir jetzt nochmal stellt, ist, warum wollt Ihr das so und nicht anders? Schreib doch mal auf, was das Ziel ist. Ich vermute im Moment folgenden Lösungsweg:

Neue OU schaffen für diesen einen Computer,
Computer in die Domäne aufnehmen und in diese OU verschieben,
mittels Gruppenrichtlinien diese OU so dichtnageln, dass nur Anmelden und Passwort ändern geht.

hth

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...