Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domainweiterleitung rechtens...?

Frage Internet Internet Domänen

Mitglied: torben.ritter

torben.ritter (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2006, aktualisiert 18.11.2006, 4528 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
habe da einen, meiner Meinung nach, etwas außergewöhnlichen Fall von Domain-Weiterleitung :

Ein Freund fragte bei mir heute an, ob folgendes Szenario rechtlich in Ordnung ist :

Seine Firma beantragt einen Domainnamen "Beispiel-1.org". Die anderen Möglichkeiten der Domainendungen (.net, .com, etc.) wurden nicht auf diesen Namen registriert.

Nun geht ein Konkurrenzunternehmen (Beispiel-2) hin und beantragt die Domains "Beispiel-1.com", "Beispiel-1.net" usw. und richtet eine Weiterleitung auf die Webseite seines Unternehmens "Beispiel-2.net".

Nun stellt sich die Frage, ob das rechtlich in Ordnung ist. Sein Unternehmen nutzt die fremde Firmenbezeichnung, um diese, in meinen Augen, zu schädigen...

Das "pikante" ist dabei, dass die Geschäftsführer der beiden Unternehmen sich sehr gut kennen (ehemalige Kollegen). In meinen Augen versucht der Geschäftsführer des Unternehmens "Beispiel-2" bewusst, die Konkurrenz hierdurch zu schädigen.

Nun stellt sich die Frage, ob das "benachteiligte" Unternehmen rechtliche Möglichkeiten hat, dieses unterbinden zu lassen. Wie sind da eure Erfahrungen hierzu...? Kann mir jemand vielleicht auch Tipps oder Quellen nennen ?

Viele Grüße
Torben

P.s.: Ich hoffe, ich konnte das einigermaßen verständlich erklären...
Mitglied: DaSam
16.11.2006 um 22:14 Uhr
Hi,

wenn es sich wirklich so darstellt, dass die "Bösen" euch nachweislich schädigen wollen, dann hat man immer noch die Möglichkeit, auf Unterlassung zu klagen und ggf. Schadensersatz einzufordern - wird aber wahrscheinlich schwierig sein ...

Wie sieht denn diese angebliche "Schädigung" aus?

Ist "Beispiel-1" eine eingetragene Marke, die Schutz geniesst? Wenn ja, ergäben sich natürlich andere Möglichkeiten.

Ich für meinen Teil würde einen Anwalt aufsuchen, der sich auf Markenrecht und Internet spezialisiert hat - sowas sollte zu finden sein.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
17.11.2006 um 07:48 Uhr
Hallo,

ein paar mehr Infos zu den Namen sind hier schon notwendig. Benutzen beide Firmen den gleichen Namen? Wenn beide Unternehmen z.b. Müller oder Schmidt in ihrem Firmennamen führen und entsprechende Domains benutzen, >>> kann <<< das in Ordnung sein.

Hier solltet ihr einen Rechtsanwalt kontaktieren, der sich mit Namensrecht im Internet auskennt. Einen Fachanwalt findest du über die Rechtsanwaltskammer.

Endgültig lässt sich deine Frage nicht beantworten, da die Rechtsprechung der Gerichte hierzu noch recht jung und noch nicht so gefesstigt ist.

Hier ein kleines Beispiel: http://www.e-recht24.de/news/domainrecht/290.html

Ggfls müssen, wie von DaSam bereits geschrieben, auch noch Marenrechte u.ä. beachtet werden.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 33425
17.11.2006 um 20:55 Uhr
Hi,

eine fundierte rechtliche Auskunft kann dir nur ein Anwalt erteilen. Und die dürfen nur gegen Bezahlung Auskünfte erteilen, nicht für Lau!!!

Mit freundlichen Grüßen
Schnitzelchen
Bitte warten ..
Mitglied: torben.ritter
18.11.2006 um 10:19 Uhr
Hallo zusammen,

danke für die bisherigen Antworten. Mir ist klar, dass das Unternehmen eine verbindliche Aussage nur vom Rechtsanwalt bekommt. Mich interessieren auch nur Erfahrungswerte, die der eine oder andere bereits gemacht.

Zu den Firmenbezeichnungen... Die Namen der Firmen sind grundverschieden...

Die Firma wird auf jeden Fall einen Rechtsanwalt einschalten. Vielleicht kennt jemand auch ein paar Quellenangaben, weil mich dieses Thema auch interessiert.

Viele Grüße
Torben
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...