Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bei Doppelklick(öffnen) eines Desktopsymbols erscheint immer Fragefenster-Soll das Symbol Arbeitsplatz wirklich vom Desktop gelöscht werden?

Frage Microsoft

Mitglied: raff0606

raff0606 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2007, aktualisiert 04.03.2008, 7412 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
ich hab ein ganz komisches Phänomen bei einem HP Notebook.
Auf dem Notebook läuft jetzt XP SP2. Das Problem ist, wenn
man auf ein Symbol auf dem Desktop doppelklickt, also wenn man
z.B. den Arbeitsplatz öffnen will öffnet sich das Fenster mit der
Frage: Soll das Symbol "Arbeitsplatz" wirklich gelöscht werden?ja/nein
ich kann dann versuchen das fenster zu schließen in dem ich auf
nein klick dann gehts nach 10-20 mal nein klicken weg. Sobald man aber wieder
auf ein Symbol doppelklickt passiert das gleiche.
Hab den Rechner schon einmal neu aufgesetzt und bin
jetzt wirklich sprachlos das dieses Problem immer noch da ist.
Kennt jemand dieses Problem?hat jemand eine idee was
ich tun könnte?weiß wirklich nicht mehr weiter...
also bin über jede hilfe dankbar.
Mfg raff
Mitglied: 58502
13.12.2007 um 21:24 Uhr
Loschen geht eigentlich über das Kontextmenü, das man mit der rechten Maustaste öffnet. Dass die Maustausten nicht vertauscht sind, da bist du sicher?
Sollte das nicht der Fall sein: Die Notebooks haben doch in der Regel ein Mauspad (ich hasse diese Krücken). Schließe mal eine PS/w- oder USB-Maus an, schalte das Pad aus und prüfe, ob der Effekt damit auch auftritt.
Bitte warten ..
Mitglied: raff0606
14.12.2007 um 22:23 Uhr
Das war auch eine Vermutung von mir.. Hab eine USB-Maus angeschlossen und der Effekt ist der gleiche. Es änders sich nichts.. es müsste also ein Softwareproblem sein. Das komische ist das ich XP neu aufgesetzt hab. Am Anfang war alles ok nach ein oder zweimal neustart ist das Problem wieder vorhanden. Hört sich blöd an aber könnte das ein BIOS problem sein?
Bitte warten ..
Mitglied: raff0606
04.03.2008 um 11:57 Uhr
Hallo zusammen,
hätte es fast vergessen hier noch die lösung reinzuschreiben.
Also nachdem ich den rechner neu aufgesetzt hab und das problem immernoch vorhanden war hätte es kein softwareproblem sein können. Die lösung war ganz einfach. Die Entfernentaste der Tastatur
(es übrigens ein notebook) war kaputt bzw. hat sich beim hochfahren aufgehängt. Wenn man einbi0chen an der taste gezogen hat, hat sie sich gelöst und der Fehler war beseitigt.
Die Entfernentaste ist zwar ohne funktion aber man kann jetzt trotzdem mit dem notebook arbeiten.
Mfg raff
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Explorer mit Pfad und einer bestimmten Ansicht öffnen

Frage von StefanKittel zum Thema VB for Applications ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Microsoft Office
gelöst Makro wird beim öffnen Vorlage nicht ausgeführt (8)

Frage von Sunny89 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...