Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Doppelte Eingaben verhindern

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: skynet07

skynet07 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2009, aktualisiert 09:31 Uhr, 4892 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe ein Formular für ne Anwesenheitsliste. Diese ist mit einer Tabelle verbunden in welche Datum und Co. drin stehen.

Nun möchte ich, das das Formular prüft ob das Datum doppelt eingeben wurde.

genommen habe ich folgenden Wert:

Private Sub Datum_BeforeUpdate(Cancel As Integer)

If (Not IsNull(DLookup("[Datum]", "Anwesenheit", "[Datum] ='" _
& Me!Datum & "'"))) Then
MsgBox " Das Datum ist schon vergeben"
Cancel = True
Me!Datum.Undo
End If

End Sub

Und jedes mal wenn ich das Datum erneut auswähle und rausgehe, meckert er

"Datentypen in Kriterienausdruck unverträglich"

Was habe ich falsch gemacht?
Mitglied: Logan000
02.03.2009 um 09:53 Uhr
Moin moin

Versuchs mal so:
01.
If (Not IsNull(DLookup("[Datum]", "Anwesenheit", "[Datum] ='" & cDate(Me!Datum) & "'"))) Then
Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: skynet07
02.03.2009 um 10:00 Uhr
Danke Logan, aber immer noch Laufzeitfehler 3464
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
02.03.2009 um 14:34 Uhr
Moin Moin

Also ich hab mir das mal genauer angesehen. (Hab schon ewig nicht mehr mit Access gearbeitet.
Wie du schon richtig erkannt hast muss im Kriterium von DLookup der Feldwert Me!Datum in Hochkommas gesetzt werden, sonst scheitert die Funktion auf jedem Fall.
01.
... "[Datum] ='" & Me!Datum & "'" ...
Damit beginnt das Problem. Offensichtlich wird jeder Wert in Hochkommas von der Funktion als Text verstanden (Anlog zu Access SQL) und rotzt zurecht einen Fehler raus wenn dieser Text mit einem Datum verglichen werden soll.
Also kannst du entwerden das Feld Datum in Text konvertieren oder dein inhalt deines Kontrols explizit in ein Datum. Etwa so:
01.
... DLookup("[Datum]", "Anwesenheit", "[Datum] =cDate('" & Me!Datum & "')")... 
02.
... DLookup("[Datum]", "Anwesenheit", "cStr([Datum]) ='" & Me!Datum & "'")....
Solte beides funktionieren.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: skynet07
02.03.2009 um 15:06 Uhr
DANKE DANKE

Es funktioniert. Geil danke nochmal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS 2008 R2 reagiert nicht mehr auf Eingaben bzw. Aktionen (4)

Frage von Skyemugen zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO um zu verhindern, dass User freigegebene Drucker hinzufügen? (2)

Frage von eastfrisian zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Doppelten Dateizugriff auf Windows Server 2008 RC2 verhindern (4)

Frage von Mischmaster zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Skript für doppelte Dateinamen (1)

Frage von janelsaesser zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...