Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Doppelte IP - Client neue IP von Server zuweisen lassen?

Frage Netzwerke

Mitglied: Julian2222

Julian2222 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2009, aktualisiert 09:10 Uhr, 8397 Aufrufe, 11 Kommentare

Guten Morgen,

habe ein ziemlich doofes Problem. Ein User aus den USA hat mir ne Mail geschrieben er würde dauernd seine Netzwerkverbindung verlieren. Mit meinem Remote-Tool komme ich nicht auf sein PC.

Ich habe dann mal spaßeshalber die IP-Adresse seines Computers in den Browser eingegeben und siehe da...die Management Konsole eines Switches erscheint...kenne natürlich das Kennwort des Switches nicht sonst würde ich einfach dort die IP ändern.

Wie kann ich vom DHCP Server die IP-Adresse des Client ändern? Was passiert wenn ich am DHCP einfach das Lease lösche? Oder soll ich dem Client eine IP reservieren?

Wir nutzen Windows Server 2003 (Engl.)
Client hat Windows XP Professional (Engl.)

Vielen Dank für eure Hilfe. Bin leider in der Netzwerkgeschichte nicht so drin, mache nur Urlaubsvertretung.
Mitglied: crashzero2000
06.08.2009 um 09:19 Uhr
Moinsen ......


Ähhhhh, moment mal, da fehlt aber einiges an Informationen :
1. Kommt der User via VPN , Router , oder .... ?
2. Welche IP-Adresse hat er dir genannt, die lokale ?

Wenn du sagst du gehst über den Browser, gibst die IP ein und landest auf einem Switch [Lokal oder Intranet oder Internet ?]

USA-Deutschland kann schonmal schlechte Streckenverbindungen geben [Lost Connections].

Mach ne IP-Reservierung im DHCP dann kannste später besser nachvollziehen was los ist.

Auf´m Server dhcpmgmt.msc -> Reservierungen -> Mac-Adresse etc. eintragen feddich.

WIe gesagt, dazu brauchste die Mac.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
06.08.2009 um 09:22 Uhr
Hallo,

wenn du mit dieser IP auf einem Switch landest, so solltest du als erstes die IP-Adresse aus der Verteilung des DHCP-Servers ausschließen. Beim Win2003-DHCP-Server hast du zudem die Möglichkeit die "Konflikterkennung" einzuschalten.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
06.08.2009 um 09:30 Uhr
Hi,

der Switch wird die IP wahrscheinlich sowieso fest eingetragen haben.
Also wie grad gesagt wurde diese IP aus dem DHCP ausschließen, und dem Client die IP erneuern lassen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
06.08.2009 um 09:33 Uhr
Oh, ja - Da hatte ich jetzt garnicht dran gedacht ....

Es sollte schon im DHCP eine IP-Range definiert sein in der sich Geräte mit fester IP bewegen können aus der sich der DHCP für die Clients NICHT bewegt.
Wie in diesem Fall z.B. Switche etcetrara
Bitte warten ..
Mitglied: Julian2222
06.08.2009 um 09:54 Uhr
Danke schon mal für die Hilfe. Hab nun ne IP-Reservierung vorgenommen. Die IP des Clients hab ich einfach per ping rausgefunden und mit dem release wo mir beim dhcp angezeigt wird verglichen.

Bei dem Release steht auch UNIQUE ID welche der MAC Adresse des Netzwerkadapters entspricht.

Ich versuche schon die ganze Zeit den Rechner neuzustarten, damit die Änderungen übernommen werden.

mit shutdown \\computername /r verlangt er dauernd ein grund des herunterfahrens!?
Bitte warten ..
Mitglied: Julian2222
06.08.2009 um 10:02 Uhr
is richtig...die switche sind eigentlich in nem anderen teilnetz...ich vermute ein mitarbeiter von dort hat einfach den switch "eingerichtet" und ins netz gehängt

der switch is nämlich auch nicht bei uns dokumentiert.
habe kein passwort sonst würde ich einfach die ip des switches ändern.

kennt jemand das standard passwort für ein netgear gs748at? habe kein handbuch gefunden
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
06.08.2009 um 10:12 Uhr
der switch is nämlich auch nicht bei uns dokumentiert.
habe kein passwort sonst würde ich einfach die ip des switches
ändern.

Ähhhmm - Da hat ein User nen undokumentierten Switch ins Netz gehängt, also hör mal !
Geht garnicht - Und dann vermutlich irgendeine IP verpaßt ? Klar das du dann nen IP-Konflikt bekommst, das solltest du klären.
Bitte warten ..
Mitglied: Julian2222
06.08.2009 um 10:14 Uhr
das ist das einzigste was ich mir vorstellen kann...muss da auf jeden fall nachhaken...aber die amis schlafen ja zur zeit noch
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
06.08.2009 um 10:21 Uhr
<GRINS> Das kenne ich, ich hab da keine Skrupel, die wollten dochwas, oder ?!
Dich hören sich schon rehct komisch an wenn die noch sooooooo müde sind ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Julian2222
06.08.2009 um 10:46 Uhr
Eigentlich hast du Recht, gerade wenn sie selbst den bock geschossen haben. Werde das mal meinem chef weitergeben. Es kann nicht sein das jeder einfach macht was er will.

Problem ist gelöst:

standard passwort ist "password". Switch ist komplett unkonfiguriert und stand auf DHCP.

Ich habe jetzt die IP- Reservierung wieder gelöscht. Werde heute Mittag dann mal dort anrufen und sagen er soll neustarten. Dann sollte er vom DHCP wieder ne Adresse kriegen.

Bedanke mich nochmals für die Hilfe. Einen schönen Tag noch.
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
06.08.2009 um 10:49 Uhr
Jaja die Amis - Was soll man schon erwarten ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
2012R2: Es lassen sich keine neuen Clients hinzufügen
gelöst Frage von ole2211Windows Server39 Kommentare

Guten Abend, ich möchte "kurz" meine Probleme/ bisheriges Vorgehen schildern: kleiner Pflegedienst mit einem Server 2012R 64 bit (DC, ...

Netzwerkmanagement
VNCViewer auf eine IP, die doppelt im Netz ist?
Frage von zoe1981Netzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein weit verteiltes Netzwerk mit mehreren Thin-Clients. Der Server hat die IP *.20, die Terminals ...

Router & Routing
VPN-Client nur auf einen Rechner oder IP zugreifen lassen
gelöst Frage von helmuthelmut2000Router & Routing6 Kommentare

Hallo, Kann mir von euch jemand bei folgendem Helfen? Wie macht man das, das wenn man sich an einer ...

Router & Routing
OpenVPN Client einen Gateway zuweisen
Frage von pinnacleRouter & Routing5 Kommentare

Guten Tag, ich habe ein Problem mit OpenVPN. Vielleicht ist dies auch nur ein Klax für manch einen. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.