Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Doppelte Werte aus SQL Datenbank löschen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Totty

Totty (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2009 um 15:36 Uhr, 8926 Aufrufe, 3 Kommentare

Problem in SQL Tabelle. Doppelte Zeilen vorhanden.

Hallo Froum,

ich habe ein Problem. In einer Datenbank auf unserem SQL-Server ist es passiert, dass wir nun 2 Zeilen mit exakt gleichem Eintrag haben.

93157e5a608161b898483cb7d6b024ee-bild_1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich nun die eine Zeile löschen will, kommt folgende Fehlermeldung

21577020c265a09c7f0472d719705f4e-bild_2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

auch ein verändern des Inhaltes ist nicht mehr möglich. Kann mir vielleicht einer weiterhelfen und sagen, wie ich die doppelte Zeile wegbekommen kann?


Gruß Totty
Mitglied: maretz
28.09.2009 um 15:59 Uhr
Moin,

kannst du ein wenig Programmieren? Dann würde ich mir ein kleines Programm einlesen welches alle Datensätze einmal per "UNIQUE" einliest (somit sind die doppelten da nicht drin). Danach in einer schönen Schleife beigehen und erst einmal alle Datensätze löschen die dieselben Daten haben wie der aktuelle Datensatz - und dann den aktuellen Datensatz einmal eintragen...

Allerdings: Für diese Lösung solltest du SEHR genau wissen was die Tabelle macht und wie die verlinkt ist -> da es ggf. auch zu extremen problemen führen kann...

und bitte dran denken: Eine Datenbank kennt normal keine Undo-Funktion!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
28.09.2009 um 19:08 Uhr
Moin Totty,

um die Daten konsistent zu bekommen, wird nun nicht unbedingt Programmiererfahtung oder gar ein Programm nötig sein.
Aber von der Strategie her wird Dir -wie maretz schrieb- nichts anders übrig bleiben als BEIDE Sätze zu löschen.
Ober eben eine Kopie der Tabelle mit "Select Feld1, Feld2,..Feldn group by Feld1, Feld2,..Feldn Into kopieTabelle" zu erstellen, die Originaltabelle zu trunctaten und zurückzuspielen.

Aber viel interessanter:
  • Wie konnte das passieren bzw. wieso sind da keine PrimaryKeys drauf?
  • Das sieht doch nach einer Import-tabelle aus... wieso wird die ungefiltert blind übernommen?
  • Ist das eine "produktive" Tabelle und sind eher 300 oder eher 300 Mio Datensätze drin?
  • Hast Du denn die Rechte zum Anlegen einer neuen Tabelle, zum Inserten und Deleten auf der Alten?

Fass bitte nichts an, bevor wir wissen, welchen Schaden ein "uupps, da war noch ein Tippfehler drin" anrichten könnte.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
29.09.2009 um 09:04 Uhr
.. ich würde mal prüfen ob die SYSROWID eindeutig ist.

Und / Oder alle Datensätze die SYSROWID IS NOT NULL in eine neue Tabelle übertragen.
01.
CREATE TABLE `tmp_table` SELECT * FROM `table` WHERE `SYSROWID` IS NOT NULL;
Die neue Tabelle kann dann geprüft werden um dann die alte zu ersetzen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Vergleich zweier SSD-Typen im Raid-10 für den Anwendungsfall SQL-Datenbank (8)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Eine bestimmte SQL-Datenbank wird nicht jeden Tag gesichert? (12)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Datenbank Umzug (4)

Frage von hornissenmann zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...