Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DOS-Batch mit Date- Funktion

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: leknilk0815

leknilk0815 (Level 3) - Jetzt verbinden

20.06.2008, aktualisiert 18.10.2012, 12407 Aufrufe, 6 Kommentare

Bei der Uhrzeit fehlt die führende Null

Servus,

ich habe eine Batch, welche *.JPG- Dateien mit Datum und Uhrzeit im Dateinamen versieht. Funktioniert prima (dank Biber).
Der einzige Schönheitsfehler:
Bei der Uhrzeit zwischen 0:00 und 9:59 fehlt die führende Null, weshalb die Dateien dann auf der Website falsch sortiert werden.
Beispiel:
Die Datei:
20062008_19425208.jpg
erscheint auf der Liste oben,
die Datei:
20062008_8265107.jpg
erst darunter, obwohl sie älter ist.
Wenn sie mit:
20062008_08265107.jpg
benannt wäre, würde das nicht passieren.

Was muss ich im folgenden Schnipsel ändern, damit das so ist?

01.
set timestamp=%date%_%time% 
02.
set timestamp=%timestamp:.=%  
03.
set timestamp=%timestamp::=% 
04.
set timestamp=%timestamp:,=% 
05.
set timestamp=%timestamp: =%
Danke!
Mitglied: bastla
20.06.2008 um 21:14 Uhr
Hallo leknilk0815!

Ändere die letzte Zeile auf
01.
set timestamp=%timestamp: =0%
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
20.06.2008 um 21:20 Uhr
Danke, habs geändert. Ob es funktioniert, seh ich erst morgen früh. Geh ich aber davon aus...

Vielen Dank für die schnelle Antwort, schönen Abend noch!
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
21.06.2008 um 09:44 Uhr
Servus,

es funktioniert, allerdings mit einem kleinen Schönheitsfehler (stört aber nicht):
Es werden 2 Nuller eingefügt, einer wie gewünscht am Anfang, komischerweise dann noch einer am Ende. Das sieht dann so aus:

21062008_093841210.jpg
21062008_113134370.jpg

Aber egal, die Sortierung auf der Website funktioniert damit.

Danke nochmal!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.06.2008 um 13:22 Uhr
Hallo leknilk0815!

Ändere jeweils die Schreibweise auf
01.
set "timestamp=%date%_%time%"
etc bzw achte darauf, dass in den einzelnen Zeilen am Ende kein Leerzeichen steht.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.06.2008, aktualisiert 18.10.2012
Moin leknilk0815 und bastla,

weil ich es zufällig gerade in einem anderen Thread in Arbeit habe:

In der Theorie bzw in der M$-Dokumentation sollte eigentlich das Problem einer fehlenden führenden Time-Stunden-Null garnienicht auftreten, wenn der HKCU-Registry-Wert iTLZero gesetzt ist.
Siehe hier beim sympathischen Weltmarktführer.

Also könnte ein einmaliges Setzen via Klickibunti oder CMD-Prompt helffen
01.
Set regkey="HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\International" 
02.
reg Add %regkey% /v iTLZero /d 1 /f
Meiner unmaßgeblichen Wahrnehmung nach funktioniert es nicht reproduzierbar.
Aber wenn es funktionieren würde, wäre es doch eine feine Sache..

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.06.2008 um 13:46 Uhr
@Biber

wäre es doch eine feine Sache..
Zweifellos; und damit ließe sich auch die folgende Variante (welche ich hinsichtlich Sortierbarkeit eigentlich vorziehen würde) auf einen Oneliner reduzieren:
01.
@echo off & setlocal 
02.
for /f "tokens=1-3 delims=." %%a in ("%date%") do set "dstamp=%%c%%b%%a" 
03.
for /f "tokens=1-4 delims=:, " %%a in ("%time%") do set "tstamp=0%%a%%b%%c%%d" 
04.
set "timestamp=%dstamp%_%tstamp:~-8%" 
05.
echo %timestamp%
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst In Batch variable DOS-Funktion von "größer" und "kleiner" Zeichen unterdrücken (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch zum bearbeiten mehrerer CSV (1)

Frage von Matzus87 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...