Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DOS Programm mit Dos 6.22 in VM einbinden

Frage Virtualisierung

Mitglied: tobi123

tobi123 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2011 um 11:40 Uhr, 9603 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo an alle die dieses Post lesen,

ich nutze ein Dos-Programm, welches auf einem dementsprechend altem DOS-Rechner läuft.
Aus Angst, dass der PC eines Tages ausfallen könnte, habe ich mir überlegt, das Programm in einer virtuellen Umgebung mit DOS 6.22 zu betreiben.
Die Installation der virtuellen Maschine mit der VM-Workstation hat erfolgreich geklappt.
Nun möchte ich das Programm ebenfalls in die virtuelle Maschine einbinden und dann installieren.
Ich weiß nicht wie ich das Problem lösen soll.
Es wäre super, wenn mir jemand bei der Lösung meines Problemes behilflich sein könnte.

Mit freundlichem Gruß

Tobi123
Mitglied: nxclass
03.01.2011 um 11:47 Uhr
Evtl. kann ja an einem anderen Rechner ein Image von der Festplatte erstellt, bzw. nur das eine Programm auf CD kopiert werden, um es dann in die VM ein zu binden.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
03.01.2011 um 14:15 Uhr
Ich würde es einfach mal mit dem VMWareConverter probieren. Für DOS steht in den ReleaseNotes zwar Support for the following guest operating systems is Experimental. Versuch macht aber bekanntlich klug...

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.01.2011 um 14:56 Uhr
Moin,

Dos 6.x ist doch pillepalle...
Das "clonen" einer Dos Kiste (bzw. Programmen innerhalb dieser) geht ganz simpel mit xcopy ....
evtl. noch beide config.sys vergleichen und anpassen - das wars.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
03.01.2011 um 15:19 Uhr
Im Prinzip hast du da wohl recht.
Platteninhalt in ein ISO packen, auf der VM mounten, auf die bootfähig formatierte VHD kopieren, fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: tobi123
04.01.2011 um 13:02 Uhr
Erstmal vielen Dank für die hilfreichen An tworten.
DOS läuft in der VM
Habe das zu installierende Programm in eine ISO-Datei gepackt.
Wie mounte ich die ISo auf die VM und kopiere es auf die bootfähige VHD???
Ich nutze die VM Workstation
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
04.01.2011 um 13:08 Uhr
Die Festplatte bekommst du unter DOS bootfähig mit format c: /s
Um die ISO als CD zu mounten solltest du in den Eigenschaften der VM eine passende Option finden bei der du den Speicherort des ISO-Files angeben kannst. Die VM sollte es dann (unter DOS vielleicht nach einem Reboot) als CD anzeigen können. Dann den ganzen Krempel per xcopy kopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: tobi123
04.01.2011 um 13:34 Uhr
Hat soweit alles geklappt.
Ich habe die .Iso Datei gemountet.
Nach einem reboot wird mir das Laufwerk E: nicht mehr angezeigt.
Vorher war E: das Laufwerk von dem ich DOS 6.22 installiert habe?!
Gibts da einen Trick?
Vielleicht einen Befehl, mit dem es möglich ist sich alle laufwerke anzuzeigen.

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
04.01.2011 um 13:38 Uhr
Was hat sich zu dem Zeitpunkt denn hinter E versteckt? War da ein Floppyimage gemounted oder eine VHD eingebunden oder oder oder?
Bitte warten ..
Mitglied: tobi123
04.01.2011 um 13:41 Uhr
Das Laufwerk E: wird in den Einstellung der VM als CD/DVD (IDE) deklariert.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.01.2011 um 14:32 Uhr
Moin,

hört sich ja doch nach einem größeren Problem an...

Zitat von tobi123:
Das Laufwerk E: wird in den Einstellung der VM als CD/DVD (IDE) deklariert.


ohne mscdex kennen Dosen weder Silbernen Salamischeiben oder gar deren Laufwerke
Und meine Gläserene Kugel behauptet, dass der nicht eingerichtet ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tobi123
04.01.2011 um 15:57 Uhr
Deine Gläserne Kugel hat recht!!!!
Ist nicht eingerichtet.
Ich habe jetzt versucht mit folgendem Befehl das Laufwerk einzurichten.
MSCDESX/E
Meldung: Expanden Memory not present or not-usable.
No valid CDROM device drivers selcted!
DOS ist an mir komplett vorbeigegangen.
Wäre Super wenn ihr mir vllt. den Befehl posten könntet?

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
04.01.2011 um 22:36 Uhr
ich hab mir damals ein Disketten Image angelegt mit:
autoexec.ba_ - template
01.
C:\WINDOWS\COMMAND\MSCDEX.EXE /D:mscd001
config.sy_ - template
01.
DEVICEHIGH=C:\WINDOWS\COMMAND\OAKCDROM.SYS /D:mscd001
und natürlich dem CDROM Treiber 'oakcdrom.sys'.

Eine PM mit deiner Email - und Du bekommst das Image.
Bitte warten ..
Mitglied: egmar
30.01.2012 um 17:49 Uhr
Hi

könnte ich bitte auch das Image bekommen?

Danke

egmar@t-online.de
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
30.01.2012 um 21:16 Uhr
na sicher doch - ist unterwegs
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXi 6.5 - Benutzer Berechtigung (VM bearbeiten)

Frage von DasBill zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst VMware: VM startet plötzlich nicht mehr (8)

Frage von honeybee zum Thema Vmware ...

Windows Server
gelöst Drucker via GPO einbinden (2)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...