Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DOS Programm unter SBS2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Nitroxdiver

Nitroxdiver (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2005, aktualisiert 29.12.2005, 3451 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,
bin mit meinem Latain am Ende...; vielleicht kann jemand helfen.
Habe einen NT4 Server gegen einen SBS2003 ausgetauscht.
Auf dem Server ist ein DOS Programm abgelegt, das die Clients über Netzlaufwerk aufrufen. Bis zur Umstellung kein Problem.
Jetzt läuft das Programm nur noch auf einem XP Client mit SP1; auf den XP Clients mit SP2 startet er zwar das Proggi, aber beim laden der ersten Datei bringt er einen Fehler (er kann die Datei nicht nachladen)
Folgendes haben wir schon ausprobiert:
-Sicherheitscenter auf den Clients deaktivert, lokal oder auch servergesteuert die Firewall ausgeschalten
-Digitale Signierung Serverseitig ausgeschalten
-versucht, bei den Gruppenrichtlinien das Programm als Ausnahme zu definieren (ging dann auch nicht, weiss allerdings nicht genau, ob der Syntax gestimmt hat)

- Jetzt kommt Ihr...

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp? - Ansonsten probiere ich noch, das Proggi auf eine seperate WIN2000 Workstation zu legen und diese dann freizugeben - ist allerdings nicht besonders sauber...

Danke

Bernd
Mitglied: PeterPiksa
29.12.2005 um 11:22 Uhr
Kann die Datei nicht nachladen?
Hast du einen genauen Fehlertext?
Kommt die Meldung von Windows oder von diesem DOS-Programm selber?
Bitte warten ..
Mitglied: Nitroxdiver
29.12.2005 um 13:16 Uhr
Der erste der sich traut!

- Die Meldung kommt vom DOS Proggi selbst. Soll heissen, er macht ein DOS Fenster auf, der Programmname etc. ist auch zu lesen und er schreibt vom Programm aus die Fehlermeldung.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPiksa
29.12.2005 um 13:50 Uhr
Versuch mal Rechtsklick Programm Eigenschaften Reiter Kompatibilität.
Stell mal Kompatibilität um. Würde erstmal damit herumspielen.
Ist halt ausprobieren angesagt.
Bitte warten ..
Mitglied: Nitroxdiver
29.12.2005 um 13:53 Uhr
Haben wir auch schon probiert, hat nix genützt. (Bis runter auf WIN95)
Auch der Eintrag des Arbeitsverzeichnis hat nix gebracht.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPiksa
29.12.2005 um 15:06 Uhr
Ok, dann lass einen Portscanner laufen, während du das Programm startest.
Der wird dir anzeigen auf welchen Ports das Programm sendet und empfängt.
Diese Ports musst du dann in der Windows XP Firewall freigeben.
Alternativ trag diese Anwendung dort ein und sagt freigeben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Programm für Positionierung Accesspoints Neubau Unternehmen? (6)

Frage von grillinator95 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
Welches Programm blockiert welchen Port? (6)

Frage von stephan1975 zum Thema Firewall ...

Batch & Shell
gelöst Suche Batch-Programm zum Zusammenfügen zweier PDF-Dateien (3)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Auf TS protokollieren wer ein bestimmtes Programm startet (2)

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...