Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DOS Programm im TS soll lokal drucken, wie?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: werkzeugprofi

werkzeugprofi (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2006, aktualisiert 01.05.2007, 8092 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,


folgendes Problem:

Auf einem W2K Server läuft ein Terminalserver. Auf dem Client läuft W2K prof. Nun soll ein DOS Programm auf dem TS seine Ausgaben (LPT1) lokal auf einem am Client an LPT1 angeschlossenen Drucker drucken. Der Druckertreiber auf dem TS ist eingerichtet und nach Beginn der Session wird auch am TS eine passende Queue erzeugt. Ebenso funktioniert das lokale Drucken aus einem Windowsprogramm im TS einwandfrei. Nur beim Drucken aus einem DOS Programm friert die Anwendung ein.

Hat hier jemand eine Idee, was ich falsch mache?


Gruss

Rainer
Mitglied: RSRconnect
14.03.2006 um 23:01 Uhr
Du wahrscheinlich nichts, aber das DOS-Proggi. Was sagt die Ereignisanzeige?
Bitte warten ..
Mitglied: werkzeugprofi
15.03.2006 um 19:08 Uhr
Du wahrscheinlich nichts, aber das
DOS-Proggi. Was sagt die Ereignisanzeige?

Hallo,

die sagt leider garnichts. Nur wenn ein Dokument via Windows gedruckt wurde, steht das drin. Aber über die nicht gedruckten DOS-Jobs steht da absolut nichts

Gruss

Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: XPhile
17.03.2006 um 12:02 Uhr
Das Problem liegt am Programm, dieses versucht wahrscheinlich auf LPTx: zu drucken.
Der angemeldete User hat aber seinen Drucker am Anschluss TSxxx verbunden bekommen.

Mir ist da nichts bekannt, was man da machen kann....

Sorry
Bitte warten ..
Mitglied: werkzeugprofi
20.03.2006 um 06:27 Uhr
Hallo Zusammen,


ich hab es raus, ganz einfach:

1. Im TS Treiber für lokalen Drucker installieren.

2. Drucker im TS freigeben

3. Auf dem Client: NET USE LPT?: \\TS-NAME\DRUCKER-FREIGABE-NAME

Aber Achtung:
1. Der User muss Hauptbenutzer-Rechte haben.
2. Die Drucker-Queue gibt es im TS nur, solange der User am TS angemeldet ist.

Gruss

Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: wardog82
14.01.2007 um 20:40 Uhr
Hallo Rainer,

ich habe das gleiche Problem wie auch schon in diesem Forum beschrieben. Ich möchte über eine Remote Fernzugriff auf ein DOS Programm zugreifen und ausdrucken. Das Problem liegt darin, dass das alte Programm nur LPT1 unterstütz und somit mit TS001 nichts anfangen kann.

Ich habe deinen Lösungsvorschlag befolgt, leider hat dies aber bei mir nicht geholfen.

In kurzfassung: Habe den Drucker auf dem PC worauf die DOS Applikation läuft installiert und Freigegebben unter dem Namen (FS1020D). Sobald ich nun auf via Remote eine Verbindung aufbaue, verbindet sich der Drucker mit dem Anschlussname TS001. (die gegenstelle ist parallel angeschlossen!). Wenn ich nun den Befehl: NET USE LPT1: \\TS001\FS1020D eingebe bekomme ich eine Fehlermeldung angezeigt die besagt das der eingegeben Befehl falsch sei.


Hast du oder evtl. jemand anderes einen Lösungsvorschlag? Bin über jede Antwort sehr dankbar!!!

Besten dank schon mal vorab!!!

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Softprogger
01.05.2007 um 20:07 Uhr
Unter http://www.wolf-it-service.de ist im Downloadbreich ein Tool für den Terminalserver zu finden. Zumindest bei zeichenorientierter Ausgabe hilft es. Jeder TS-User erhält bei der Anmeldung einen temporären Drucker, der einem LPT-Port zugeordnet wird. Die Druckausgabe kann jedem beliebigen Windowsdrucker zugeleitet werden, pdf-Erzeugung und email sind integriert.
Die Software ist Demo mit vollem Funktionsumfang, ein Lizenzcode schaltet die Anwendung frei. Die Lizenz gilt je Server für beliebig viele TS-Clients.

Softprogger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Auf TS protokollieren wer ein bestimmtes Programm startet (2)

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
gelöst Suche Programm um Log auszuwerten + Mail notify (3)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Windows Tools
gelöst Was treibt das Programm? (11)

Frage von daho2016 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...