Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Downgrade VmWare Version 8 auf 7

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: sholder

sholder (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2012, aktualisiert 09:45 Uhr, 8848 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Morgen,

folgendes Problem:

Wir müssen/möchten eine Virtuelle Maschine (auf ESXi 5 ) von Version 8 auf Version 7 downgraden, habe hierfür folgendes ToDo gefunden, allerdings ist es fraglich ob diese Methode funktioniert.

http://communities.vmware.com/thread/338404

Hat hier jemand Erfahrung?


Danke und viele Grüße

Sholder
Mitglied: Dani
27.02.2012 um 10:25 Uhr
Hi Sholder,
zieh der von der VM eine komplette Kopie und versuch es einfach mal.
Am Besten komplett getrenntes Netz.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
27.02.2012 um 10:39 Uhr
Moin,

würde ich nicht machen...
Denn das Ziel wird ja wohl sein, verschiebe einen Gast von Host A nach B...(oder?)

  • Fahr die Kiste runter
  • kopiere die vmdks zum neuen Server in einen neues Ordner
  • mach eine Neue Maschine mit identischen Settings
  • verbinde die zuvor kopierte (n)Platte (n) mit er neuen Kiste
  • Starten
  • gucken
  • und bei Zeiten löscht du das original auf dem anderen Server

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2012 um 10:48 Uhr
Die First vmdk muss er trotzdem anpassen, bevor er die VM wieder startet.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
27.02.2012 um 17:08 Uhr
Hallo,

und was spricht jetzt dagegen, den vmware converter zu verwenden?

Grüße,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: sholder
27.02.2012 um 17:27 Uhr
Hallo,

eine Änderung der Parameter

In der vmx:
virtualHW.version = "8" in "7"

In der vmdk:
dbb.virtualHWVersion = "8" in "7"

funktioniert ohne Probleme.

@kristov: Der Converter ist doch afaik nur dafür da physikalische Computer in virtuelle zu konvertieren oder?

Grüße

Sholder
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
27.02.2012 um 20:19 Uhr
Moin,


@kristov: Der Converter ist doch afaik nur dafür da physikalische Computer in virtuelle zu konvertieren oder?



nein, Du kannst damit auch VMs zwischen 2 VCs hin- und herschieben.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
28.02.2012 um 09:54 Uhr
Naja, ich muß sagen, ich "mißbrauche" den Konverter auch unter anderem zum Ändern der Festplattengröße.
Du nimmst eine Ausgangs-vm her, konvertierst sie auf denselben Server (mit anderem Namen) und änderst im Konfigurationsassistenten das Layout der Festplatten. zB habe ich hier einige vms mit XP gehabt, 2 Festplatten, C: 7GB thick und D: 30GB thick. Da ist dann die C:-Festplatte zu klein geworden und die D:-Festplatte war eigentlich zu groß. Habe dann im Ziellayout die C:-Festplatte zu einer 15GB thin und die D:-Festplatte zu einer 10GB thin gemacht. Die Ausgangs-vm habe ich dann gelöscht (natürlich erst, nachdem ich sichergestellt habe, daß die neue vm auch funktioniert - hatte damit aber nie Probleme).

Die Versionen kann man dabei auch ändern (7,8), ebenso wie hyperv-vms auf ESXi konvertieren und von einem Server zum anderen migrieren (wie 2hard4you beschrieb)

kristov
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Welche pfsense Version für Dual-Wan Router mit APU2C4 installieren (5)

Frage von Roland30 zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10: Version 1607 jetzt im Current Branch for Business

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Vmware
VMware ESXi für Schulen? (3)

Frage von mrserious73 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...