Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Downgrade VmWare Version 8 auf 7

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: sholder

sholder (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2012, aktualisiert 09:45 Uhr, 8928 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Morgen,

folgendes Problem:

Wir müssen/möchten eine Virtuelle Maschine (auf ESXi 5 ) von Version 8 auf Version 7 downgraden, habe hierfür folgendes ToDo gefunden, allerdings ist es fraglich ob diese Methode funktioniert.

http://communities.vmware.com/thread/338404

Hat hier jemand Erfahrung?


Danke und viele Grüße

Sholder
Mitglied: Dani
27.02.2012 um 10:25 Uhr
Hi Sholder,
zieh der von der VM eine komplette Kopie und versuch es einfach mal.
Am Besten komplett getrenntes Netz.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
27.02.2012 um 10:39 Uhr
Moin,

würde ich nicht machen...
Denn das Ziel wird ja wohl sein, verschiebe einen Gast von Host A nach B...(oder?)

  • Fahr die Kiste runter
  • kopiere die vmdks zum neuen Server in einen neues Ordner
  • mach eine Neue Maschine mit identischen Settings
  • verbinde die zuvor kopierte (n)Platte (n) mit er neuen Kiste
  • Starten
  • gucken
  • und bei Zeiten löscht du das original auf dem anderen Server

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2012 um 10:48 Uhr
Die First vmdk muss er trotzdem anpassen, bevor er die VM wieder startet.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
27.02.2012 um 17:08 Uhr
Hallo,

und was spricht jetzt dagegen, den vmware converter zu verwenden?

Grüße,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: sholder
27.02.2012 um 17:27 Uhr
Hallo,

eine Änderung der Parameter

In der vmx:
virtualHW.version = "8" in "7"

In der vmdk:
dbb.virtualHWVersion = "8" in "7"

funktioniert ohne Probleme.

@kristov: Der Converter ist doch afaik nur dafür da physikalische Computer in virtuelle zu konvertieren oder?

Grüße

Sholder
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
27.02.2012 um 20:19 Uhr
Moin,


@kristov: Der Converter ist doch afaik nur dafür da physikalische Computer in virtuelle zu konvertieren oder?



nein, Du kannst damit auch VMs zwischen 2 VCs hin- und herschieben.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
28.02.2012 um 09:54 Uhr
Naja, ich muß sagen, ich "mißbrauche" den Konverter auch unter anderem zum Ändern der Festplattengröße.
Du nimmst eine Ausgangs-vm her, konvertierst sie auf denselben Server (mit anderem Namen) und änderst im Konfigurationsassistenten das Layout der Festplatten. zB habe ich hier einige vms mit XP gehabt, 2 Festplatten, C: 7GB thick und D: 30GB thick. Da ist dann die C:-Festplatte zu klein geworden und die D:-Festplatte war eigentlich zu groß. Habe dann im Ziellayout die C:-Festplatte zu einer 15GB thin und die D:-Festplatte zu einer 10GB thin gemacht. Die Ausgangs-vm habe ich dann gelöscht (natürlich erst, nachdem ich sichergestellt habe, daß die neue vm auch funktioniert - hatte damit aber nie Probleme).

Die Versionen kann man dabei auch ändern (7,8), ebenso wie hyperv-vms auf ESXi konvertieren und von einem Server zum anderen migrieren (wie 2hard4you beschrieb)

kristov
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...