Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Download bei Romotedesktopverbindung

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Harper

Harper (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2006, aktualisiert 26.03.2006, 3837 Aufrufe, 6 Kommentare

Tag zusammen.
Ich würde gerne wissen, wie man beim Verwenden der Windows Remotedesktopverbindung Dateien von dem Server auf den Clienten laden kann. Per Drag & Drop geht das nicht, und ich habe auch keine Optionen gefunden das zu ermöglichen. Ich wollte eigentlich nicht den Umstand machen noch einen extra File Server zu installieren oder Umwege wie z.B. ICQ zu nehemen, da ich mir recht sicher bin, dass es auch anders geht..
Hoffe da kann mir wer weiterhelfen :D

Edit: Cool gemacht das Forum, sieht man nicht oft...
Mitglied: MagicM
25.03.2006 um 22:12 Uhr
Hi,

im Remotedesktop-Client kannst Du unter "Optionen > lokale Ressourcen > lokale Geräte" deine Laufwerke dazumappen. Auf dem Zielrechner hast Du dann deine lokalen Laufwerke dann zur Vefügung.

Marco
Bitte warten ..
Mitglied: Harper
25.03.2006 um 22:22 Uhr
hey super, das hat geklappt! Auch wenn ich wohl ein Brett vor dem Kopf hatte, als ich mir die Einstellungen von dem Remote-Client angeschaut hatte...
thx
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.03.2006 um 22:25 Uhr
im Remotedesktop-Client kannst Du unter
..

Das geht bei einem 2003 Server. Bei 2000 mach ich es immer indem ich unter Start - Ausführen "\\%clientname%\c$" (fürs Laufwerk C eingebe.
Das setzt allerdings voraus, das du auf dem Client Admin bist. Du kannst dir natürlich das Clientlaufwerk auch ganz normal im Explorer mappen.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
25.03.2006 um 22:39 Uhr
Jo, so gehts natürlich auch... - ggf. dadurch ist es bei einem "net use" sogar noch einfacher als mit RDP-Client
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
26.03.2006 um 00:03 Uhr
Jo, so gehts natürlich auch... - ggf.
dadurch ist es bei einem "net use"
sogar noch einfacher als mit RDP-Client

Unter 2000 geht es über den Remotedesktop-Client überhaupt nicht.
Das geht erst bei RDP Versionen > 5.0, also bei XP und 2003
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
26.03.2006 um 01:06 Uhr
Das geht bei einem 2003 Server. Bei 2000
mach ich es immer indem ich unter Start -
Ausführen "\\%clientname%\c$"
(fürs Laufwerk C eingebe.
Das setzt allerdings voraus, das du auf dem
Client Admin bist. Du kannst dir
natürlich das Clientlaufwerk auch ganz
normal im Explorer mappen.


Hallo, das geht aber nur wenn die Rechner auch per SMB kommunizieren können, also meistens nur wenn kein Router/Firewall dazwischen ist. Wenn man es wie oben beschrieben über die RDP-Einstellungen macht müsste das auch über Netze hinweg gehen.

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Cisco SDM Download (cisco.com) (2)

Link von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CPU, RAM, Mainboards
Spulenfiepen bei Download (8)

Frage von Waishon zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Update
gelöst WSUS Update Downloads sehr langsam (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Update ...

Firewall
Download nur nach Authorisierung erlauben (10)

Frage von tobitobsn zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (14)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...