Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Downloads stoppen beim Siemens SE505

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: RioReiser

RioReiser (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2007, aktualisiert 15.06.2007, 3951 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

habe nun seit einer Woche folgendes Problem:

Wenn ich größere Downloads (>50MB) über W-LAN starte, halten diese nach 10-20MB an, ohne erkennbaren Grund. Das normale Internet-Surfen ist ohne Probleme möglich und nur durch leicht verzögerten Seitenaufbau eingeschränkt. Ebenfalls kurios, starte ich Downloads über LAN/angeschlossenem Kabel, laufen diese normal durch.

- Habe dies mit mehreren PC's probiert, liegt also nicht an der PC-Hardware. Betriebssystem habe ich vorsichtshalber bei erstem getesteten PC neu aufgespielt, trotzdem gleiches Problem.
(Ein getesteter PC steht direkt neben dem Router, daher kann es auch nicht an schlechter W-LAN-Verbindung liegen)

- Habe zudem die Leitung (3000er Flat) von T-Online durchmessen lassen. Ist ok, bis Modem (Teledat 431 LAN), laut Aussage der T-Techniker.

- Neue Firmware habe ich ebenso aufgespielt, auf den Router, auch keine Besserung (Firmware: DD-WRT v23 SP2 (09/15/06) micro)

- Beim Router (Siemens Gigaset SE505) habe ich...

-- Channel gewechselt
-- verschlüsselt, unverschlüsselt
-- statische, dynamische IP-Vergabe
-- G-only, B-only
-- Broadcast an, aus
-- Frame Burst an, aus
-- Beacon Interval 50, 100

ausprobiert. Auch keine Veränderung.

Kleine Downloads (<10MB) funktionieren mitunter, sporadisch bleiben aber auch diese, genau wie größere, bei bspw. 1,2MB von 9MB hängen. Weiter beobachtet habe ich auch teilweise eine extreme Schwankung in der Geschwindigkeit, diese geht dann von 300kb/s auf 10kb/s runter. Ebenfalls extreme Schwankungen gab es in den Ping-Zeiten, die kurzzeitig auf über >999 gehen, so als ob die Verbindung kurzzeitig weg ist.

Da Download via Kabel funktionieren, würde ich auf einen Defekt im W-LAN-Bereich des Routers tippen.

Habe bisher noch keine direkte DFÜ-Verbindung PC->Modem ausprobiert, da laut Aussage der T-Techniker, die Leitung bis zum Modem i.O. ist und direkte Downloads via Kabel funktionieren.

Ich hoffe, jemand kann mir einen Tip geben, woran es noch liegen könnte, den Defekt bestätigen bzw. andere mögliche Lösungsvorschläge unterbreiten.

LG
Rio
Mitglied: Supaman
12.06.2007 um 09:30 Uhr
im router ist als wlan modul eine mini-pc-karte verbaut, die ist anscheinend nicht mehr ganz in ordnung. reparatur wird aber nicht mehr lohnen, die dinger gibts gebraucht für 10-15 euro.
Bitte warten ..
Mitglied: RioReiser
15.06.2007 um 12:02 Uhr
Hab das Problem zwischenzeitlich gelöst bekommen. Ganz kurios das Ganze.

Nach erneutem Updaten der Firmware und Nicht-Funktionieren habe ich in meiner Verzweiflung den Router auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und Voila! "Das Ding läuft wieder".

Kann mir die Problematik und Lösung derer nicht wirklich plausibel erklären.

Liebe Grüße
Rio
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Siemens ICCS auf Cat Dose (9)

Frage von ben1310 zum Thema Netzwerke ...

Microsoft Office
Access ein Script alle X Minuten ausführen und bei Bedarf stoppen (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Sonstige Systeme
Siemens Openlink HL7 Schnittstelle kopieren

Frage von 121103 zum Thema Sonstige Systeme ...

Router & Routing
gelöst Frage zu korrektem Routing bei Siemens Router (7)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

Apple hat macOS High Sierra veröffentlicht

Information von Frank zum Thema Mac OS X ...

Viren und Trojaner

Ransomware or Wiper? RedBoot Encrypts Files but also Modifies Partition Table

(4)

Information von BassFishFox zum Thema Viren und Trojaner ...

Notebook & Zubehör

WOL bei HP Notebooks

(7)

Erfahrungsbericht von Henere zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Netzwerkkarte schaltet sich erst nach dem Logon ein (24)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Seit IP Umstellung DC DNS Fehler (19)

Frage von Yaimael zum Thema Windows Server ...

Weiterbildung
gelöst Fest angestellter Admin oder Systemhaus Admin mit Kundenbetreuung? (15)

Frage von Voiper zum Thema Weiterbildung ...